Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Der Junge, der das Universum verschlang (ePub)

 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Der Nummer-1-Bestseller aus Australien mit über 500.000 verkauften Exemplaren

Brisbane, 1983: Wie wird man zu einem guten Menschen? Diese Frage treibt den 11-jährigen Eli Bell um. Auf den ersten Blick hat er nicht gerade die besten...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 134322646

Printausgabe 24.00 €
eBook -29% 16.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 134322646

Printausgabe 24.00 €
eBook -29% 16.99
Download bestellen
Der Nummer-1-Bestseller aus Australien mit über 500.000 verkauften Exemplaren

Brisbane, 1983: Wie wird man zu einem guten Menschen? Diese Frage treibt den 11-jährigen Eli Bell um. Auf den ersten Blick hat er nicht gerade die besten...
Andere Kunden interessierten sich auch für
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.04.2021
lieferbar

Geisterwand

Sarah Moss

4 Sterne
(1)
eBook

Statt 20.00 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 03.05.2021
sofort als Download lieferbar

Alles, was wir geben mussten

Kazuo Ishiguro

0 Sterne
eBook

Statt 13.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 15.03.2021
sofort als Download lieferbar

Der Morgen davor und das Leben danach

Ann Napolitano

4 Sterne
(11)
eBook

Statt 14.99 19

11.99

Download bestellen
Erschienen am 01.05.2021
sofort als Download lieferbar

In der Ferne

Hernan Diaz

0 Sterne
eBook

Statt 24.00 19

17.99

Download bestellen
Erschienen am 15.03.2021
sofort als Download lieferbar

Unter Deck

Sophie Hardcastle

0 Sterne
eBook

Statt 23.00 19

17.99

Download bestellen
Erschienen am 11.05.2021
sofort als Download lieferbar

Greenglass House

Kate Milford

4.5 Sterne
(9)
eBook

Statt 20.00 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 07.10.2016
sofort als Download lieferbar

Unter schwarz-weiß-roter Flagge

J. H. O. Kern

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 25.04.2019
sofort als Download lieferbar

Blütengrab

Ada Fink

4.5 Sterne
(39)
eBook

Statt 16.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2021
sofort als Download lieferbar

Wir sehen dich sterben

Michael Meisheit

4.5 Sterne
(9)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2019
sofort als Download lieferbar

Fünf Tage im Mai

Elisabeth Hager

4.5 Sterne
(65)
eBook

Statt 20.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.02.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 10.10.2012
sofort als Download lieferbar

Der andere Mann

Katja Kulin

5 Sterne
(1)
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 12.03.2021
sofort als Download lieferbar

Westwind

Samantha Harvey

3 Sterne
(1)
eBook

Statt 22.00 19

17.99

Download bestellen
Erschienen am 18.09.2020
sofort als Download lieferbar

Dry

Neal Shusterman, Jarrod Shusterman

4.5 Sterne
(41)
eBook

Statt 15.00 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 22.05.2019
sofort als Download lieferbar

Ein Wochenende

Charlotte Wood

5 Sterne
(1)
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 12.05.2020
sofort als Download lieferbar

Ein letzter erster Augenblick

Holly Miller

4.5 Sterne
(18)
eBook

Statt 15.00 19

11.99

Download bestellen
Erschienen am 01.05.2021
sofort als Download lieferbar

Das unsichtbare Leben der Addie LaRue

V. E. Schwab

4.5 Sterne
(20)
eBook

Statt 18.00 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 01.05.2021
sofort als Download lieferbar

One Last Act / One-Last-Serie Bd.3

Nicole Böhm

4 Sterne
(8)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 20.04.2021
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.04.2021
lieferbar
eBook

11.70

Download bestellen
Erschienen am 06.07.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

16.31

Download bestellen
Erschienen am 28.10.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

11.42

Download bestellen
Erschienen am 29.09.2020
sofort als Download lieferbar

Boy Swallows Universe

Trent Dalton

0 Sterne
Buch

11.55

In den Warenkorb
lieferbar

Boy Swallows Universe

Trent Dalton

0 Sterne
Buch

19.00

In den Warenkorb
lieferbar

Boy Swallows Universe / Harper

Trent Dalton

0 Sterne
eBook

6.29

Download bestellen
Erschienen am 02.04.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 08.05.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

6.29

Download bestellen
Erschienen am 05.07.2018
sofort als Download lieferbar

Boy Swallows Universe Playscript / 4th Estate

Trent Dalton, Tim Mcgarry

0 Sterne
eBook

8.99

Vorbestellen
Erscheint am 04.05.2022
Kommentare zu "Der Junge, der das Universum verschlang"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martina M., 25.04.2021

    Als Buch bewertet

    Harte Kindheit im Genremix
    Anfang der 1980er Jahre, Eli und August , der seit einem Unfall nicht mehr spricht, zwei Teenager , leben in einem schwierigen Umfeld. Ihr Aufpasser ist ein ehemaliger Sträfling, der als Ausbrecherkönig gilt. Mutter und Stiefvater kümmern sich zwar recht liebevoll um die Beiden, dealen aber in großen Mengen und begehen den Fehler , ihre Lieferanten zu betrügen und sich mit einem großen Drogenboss an zu legen . Es kommt zu einer schrecklichen Tat, ihr Stiefvater wird verschleppt und ihre Mutter muss eine Gefängnisstrafe absitzen. Die beiden Brüder halten weiterhin zusammen und wollen alles zum Guten ändern.
    Ich hätte beinahe zu Beginn des Romans aufgegeben , und ihn nicht gelesen. Die ersten Kapitel haben mich recht verwirrt und mit einigen ausufernden Beschreibungen konnte ich nicht viel anfangen, der Schreibstil konnte mich nicht fesseln .Im Laufe der Geschichte wurde es besser und ab Mitte konnte mich die Story doch noch packen und ich konnte ihn zufrieden beenden. Trotzdem konnte ich die Begeisterung mancher Leser nicht ganz beipflichten. Die Grundstory findet bei mir Anklang, aber es kommen für mich zu viele störende Elemente hinzu , für mich hätte es keinen Ausflug in das Fantasy Genre geben sollen. Auch das Ende war mir einfach "zu viel", es ist unterhaltsam , aber auch sehr an den Haaren herbei gezogen . Manche Situationen werden nicht aufgeklärt und der Leser soll sich wahrscheinlich selber einen Reim darauf machen. Wem würde ich " Der Junge, der das Universum verschlang " empfehlen? Normalen Krimi und Thrillerlesern eher nicht, eher Lesern , die auch mal ein Buch fernab der gängigen Literatur lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Ruthild Maria G., 20.04.2021

    Als Buch bewertet

    Vom toten blauen Zaunkönig

    Das schräge, farbenfrohe dicke Buch mit seinen 560 Seiten fällt schon allein durch das prächtig gestaltete Cover, farbige Vorsatzblätter und ein wirklich prachtvolles Gesamt-Design auf. Und ich liebe gebundene Bücher mit Lesebändchen! Zwar ist der blaue Vogel auf dem Cover eher eine Meise als ein Zaunkönig(?), macht aber nichts.

    Trent Dalton, der Autor, stammt aus Australien und da ich relativ selten Bücher aus Australien in Händen halte, ist dies in jedem Fall sowieso schon etwas ganz Besonderes. Alexander Weber hat kongenial übersetzt und ein großes Lob gebührt auch ihm.

    Die möglicherweise autobiographische Geschichte des Autors, beginnt in den achtziger Jahren in Brisbane. Eli Bell erzählt in der Ich-Form, am Anfang ist er acht Jahre alt und sein Bruder August, genannt Gus, ist neun. Die Brüder leben zunächst mit ihrer Mum und ihrem geliebten Stiefvater Lyle (Ja, der ist hier ausnahmsweise mal der Gute!) in einem kleinen geerbten Häuschen, das Lyle von seinen Eltern bekommen hat. Wenn Mum und Lyle mal keine Zeit haben, weil sie Drogendeals einfädeln müssen, dann passt Slim, der engagierte Babysitter, auf die Brüder auf. Slim ist ein Ausbrecherkönig, soll einen Taxifahrer ermordet haben, aber er liebt die Kinder und sie lieben ihn. Der „richtige“ Vater der Brüder, Robert Bell, wird später auch noch eine größere Rolle spielen.

    In den etwa zehn Jahren, die diesen Erzählbogen umspannen, da passiert unheimlich viel. Schönes, Schräges und auch sehr Schreckliches, was die Brüder in ihrer starken Gemeinschaft relativ gut verkraften. Manches erinnert an einen Episodenroman, obwohl immer dieselben Figuren eine Rolle spielen, wenn sich auch die Unterkünfte und die Betreuer im Laufe der Zeit ändern.

    Eli, der unerschrockene Gefahrensucher, neigt oft dazu, sich in besonders katastrophale Situationen hinein zu manövrieren, wo er sicher am Anfang nicht abschätzen kann, wo das hinführt.
    Elis Bruder Gus spricht nicht, obwohl er sprechen könnte. Meistens malt er Worte und Sätze in die Luft, die aber nur Eli erkennt. Oder die Brüder verstehen sich ganz ohne Worte.

    Hin und wieder markierte ich Stellen mit Alben, Songs oder Fernsehserien, um mich in die Zeit hineinzuversetzen, in der der Roman spielt. Z. B. wird oft von der US-Amerikanischen Seifenoper „Days of Our Lives“ gesprochen, die startete tatsächlich im Jahr 1965 und wird bis heute(!) 2021 produziert.

    Mit den auf Seite 114 erwähnten Aga-Kröten (Cane Toad) habe ich mich auch beschäftigt. Zitat: „[…] als ich sechs Aga-Kröten in den Gefrierschrank gesteckt habe, damit sie dort eines gnädigen Todes starben, und die zähen unansehnlichen Amphibien stattdessen in ihrem Tiefkühlsarg überlebten und Lyle, als er die Tür öffnete, um sich einen Feierabenddrink zu holen, auf seinen Eiswürfeln hockend anglotzten.“ – Einst, 1935, als Zuckerrohrkäfer-Vernichter ins Land geholt, hat sich diese giftige Krötenart in Australien derart vermehrt, dass inzwischen auf jeden Einwohner 420 Tiere kommen(!). Es hatte also fatale Folgen, das Ökosystem durch Menschenhand zu verändern.

    Eli träumt davon Kriminalreporter bei der Courier-Mail zu werden, dort arbeitet auch die von ihm angebetete Caitlyn. Er möchte auch ein Haus im „Gap“ haben. Darüber unterhält er sich mit seinem Schulfreund und –feind Darren, der gibt seinen Senf dazu, S. 76: „Du musst ’nen Uniabschluss machen und dann bei irgendeinem Arschloch um ’nen Job betteln, damit er dich dreißig Jahre rumkommandiert, und du musst jeden Penny sparen, und wenn du endlich genug zusammengekratzt hast, gibt’s im Gap kein Haus mehr, das du kaufen kannst!“

    Fazit: Wer Schräges und gleichermaßen Unterhaltsames lesen möchte, was teils krass gegen den Strich gebürstet ist, der ist hier genau richtig. Ein paar Lebensweisheiten und Weiterbildung gibt’s gratis dazu, denn wisst ihr, S. 433: […] der Sinn unseres Lebens besteht im Grund darin, das zu tun, was richtig ist, nicht das, was einfach ist.“ Fünf Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Ketzer von Narbonne

Catherine Jinks

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 18.12.2018
sofort als Download lieferbar

Der Wolfsjäger

Christoph Ransmayr, Martin Pollack

0 Sterne
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2011
sofort als Download lieferbar

Die Dorfhexe

Linda Olsson

5 Sterne
(5)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 27.07.2009
sofort als Download lieferbar

Besser als Liebe

Kathy Lette

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 04.11.2010
sofort als Download lieferbar

Glück mit kleinen Fehlern

Helen Brown

0 Sterne
eBook

15.99

Download bestellen
Erschienen am 02.02.2015
sofort als Download lieferbar

Ein anderes Wort für Glück

Deborah O'Brien

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 21.11.2016
sofort als Download lieferbar

Des Menschen Furcht

Neil Mackay

3.5 Sterne
(2)
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 11.10.2016
sofort als Download lieferbar

Das Schokoladenversprechen

Josephine Moon

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 16.01.2017
sofort als Download lieferbar

Briefe und Tagebücher

GEORGE GORDON LORD BYRON

0 Sterne
eBook

Statt 19.99 19

11.99

Download bestellen
Erschienen am 24.11.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2016
sofort als Download lieferbar

Der zweite Bräutigam

Rodney Hall

0 Sterne
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 23.02.2018
sofort als Download lieferbar

Gefangen

Rodney Hall

0 Sterne
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 23.02.2018
sofort als Download lieferbar

Das Finkenmädchen

Nicole Trope

4.5 Sterne
(16)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 25.05.2018
sofort als Download lieferbar

Spuren

Robyn Davidson

4 Sterne
(2)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2014
sofort als Download lieferbar

Davonfliegen

Sarah Armstrong

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2017
sofort als Download lieferbar

Shiralee

D'Arcy Niland

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 28.04.2017
sofort als Download lieferbar

Lexicon

Max Barry

5 Sterne
(2)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 22.09.2014
sofort als Download lieferbar

Der Maler

Patrick White

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2018
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Der Junge, der das Universum verschlang (ePub)
Weitere Artikel zum Thema
0 Gebrauchte Artikel zu „Der Junge, der das Universum verschlang“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating