Dunkelgrün wie das Meer, Ute Wegmann

Dunkelgrün wie das Meer (eBook / ePub)

Ute Wegmann

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Dunkelgrün wie das Meer".

Kommentar verfassen
Manchmal läuft alles schief
Endlich Ferien mit den Eltern im Schiffhaus am Meer. Aber irgendwie ist diesmal von Anfang an der Wurm drin. Linns Mama und Papa haben Knatsch, weil Papa noch mal zurück in die Stadt muss, und deshalb ist Mama total...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 12.95 €

eBook9.99 €

Sie sparen 23%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 72171108

Verschenken
Auf meinen Merkzettel

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Dunkelgrün wie das Meer"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    ELISABETH U., 16.05.2016

    Linn freut sich so auf den Urlaub. Die Koffer sind schon gepackt. Es geht nach Holland, ans Meer. Zu ihrem liebgewordenen Ferienhaus "Schiffhaus". Sie freut sich schon auch auf ihre holländische Freundin Smilla. Aber auf der ganze Fahrt streiten sich Linns Eltern. Ihr Vater muß noch einmal zurück zu einem geschäftlichen Termin und kommt dann erst nach. Darüber ist die Mutter sehr empört. Aber auch am Urlaubsort ist nichts, wie es sein soll. Smilla grüßt sie nur kurz, sie ist mit einem anderen Mädchen unterwegs. Linn hat Angst, dass sich ihr Eltern trennen. Sie kann an nichts anderes mehr denken und kann nachts nicht mehr schlafen. Doch dann rennt sie einem Hund hinterher und kommt in ein großes Gewitter. Jetzt machen sich Linns Eltern um das 9jähige Mädchen große Sorgen. Ein sehr traurig geschriebenes Buch über eine Familie. Die Eltern haben eine Krise und lassen das auch ihre Tochter spüren, die unheimliche Verlustängste plagen. Sehr schön und gut verständlich geschrieben. Das Buch hat sehr schöne Illustrationen, die die 76 Seiten auflockern und so das Lesen für die Kinder leichter macht. Die Geschichte von der Autorin Ute Wegmann ists auch für Eltern sehr schön zu lesen, denn hier werden die Ängste und Probleme der Kinder im Falle einer Trennung ganz genau aufgezeigt

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Dunkelgrün wie das Meer“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating