Erotik Geschichten: Farben der Lust | Erotische Geschichten (eBook / PDF)

Ein Buch – zwei Frauen – zwei prickelnde Geschichten aus Frankreich ...

Aimée Rossignol

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Erotik Geschichten: Farben der Lust | Erotische Geschichten".

Kommentar verfassen
Dieses E-Book entspricht 192 Taschenbuchseiten ...

Ein Buch – zwei Frauen – zwei prickelnde Geschichten aus Frankreich ...

"Farben der Lust"
Die junge Künstlerin Helena soll den geheimnisvollen Champagner-Erben Henri porträtieren. Unter der...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • Buch - Farben der Lust Erotische Geschichten
    9.90 €

eBook9.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 104658323

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Erotik Geschichten: Farben der Lust | Erotische Geschichten"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine aus Ö - Lesen und Träumen, 29.11.2018

    Als Buch bewertet

    In dem Buch wird der Leser von der Autorin zweimal nach Frankreich entführt.

    Die Geschichten sind in angenehm flüssigen Schreibstil verfasst und werden jeweils aus Sicht der Frauen erzählt. Damit ist es mir leichtgefallen, mich in ihre Gedanken und Gefühle hineinzuversetzen.

    Die Geschichten sind ganz unterschiedlich - in der ersten erlebt die Malerin Helena das erste Mal, was es heißt, beim Sex dominiert zu werden, lotet ihre Grenzen aus und wird von Henri aufgefangen. Hier gefiel mir sehr gut das Vertrauen, das hier geschildert wurde, dass sie sich fallen lassen und sicher sein kann, aufgefangen zu werden.

    In der zweiten Geschichte wird Sophie unbewusst zu einem Wetteinsatz zwischen ihrem Freund und Francois. Auch sie erlebt, was es heißt, mit vollem Herzen geliebt zu werden und sich auf die Liebe einzulassen.

    In beiden Geschichten wurden die erotischen Szenen ansprechend prickelnd beschrieben, zu keinem Zeitpunkt wurde es vulgär, was mir sehr gut gefallen hat.

    Ich mag Erotikbücher und habe auch kein Problem damit, härtere Dinge zu lesen. Trotzdem kommt beim Lesen immer auch meine romantische Ader durch, die gern nicht nur Sex, sondern auch Liebe, Zuneigung oder Romantik und Happy End lesen möchte. Genau das habe ich bei diesem Buch erhalten. Die Geschichten sind wunderbar sinnlich und erotisch, und es sind sehr schöne Liebesgeschichten, die ich gern gelesen habe.

    Fazit: "Farben der Lust" erzählt in zwei Geschichten von zwei Frauen, die sinnlich umworben werden. Die Erotikszenen sind ansprechend beschrieben, und es gibt noch genug Handlung dazwischen, sodass nicht eine Bettszene an die nächste gereiht ist. Mir haben beide Geschichten sehr gut gefallen und ich kann sie nur weiterempfehlen. Erwähnen möchte ich hier auch noch das sehr ansprechende und schöne Cover.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Bücherschicksal, 15.05.2019

    Als Buch bewertet

    Meinung:

    In „Farben der Lust“ von Aimee Rossignol aus dem Blue Panther Books Verlag erwartet die Leser zwei erotische Kurzgeschichten. Ich mochte den Sommerflair der im Buch wieder gegeben wurde, ebenso auch die erotische Stimmung. Beide Geschichten sind von Ihrem Inhalt unterschiedlich gehalten, wobei mir die zweite persönlich besser gefiel. Ich hätte mir bei der ersten gewünscht, dass die dunklen Geheimnisse und eben die Vergangenheit von Henri etwas tiefer gehen würden, doch das wurde in meinen Augen nur kurz angeschnitten.

    Die Charaktere waren an sich nahbar beschrieben und man konnte sich in sie hineinversetzen.

    Beide, Sophie wie auch Helena, befinden sich am Wendepunkt ihres Lebens. Besonders Sophies Freund Matthias hat es geschafft, mich immer wieder aufzuregen um die Frage wie lange man so etwas als Frau mitmacht bevor man endlich erkennt wo der Hase läuft. Der Handlungsort führt uns immer nach Frankreich in beiden Geschichten und am Ende möchte man dort solch einen Urlaub verbringen.

    Zarter Humor hat die Autorin auch in die Seiten der beiden Geschichten mit einfließen lassen. Der Schreibstil war bei den erotischen Szenen äußerst bildhaft, nur bei zwei oder drei Dialogen hätte ich mir ein ums andere Mal ein Wörtchen mehr gewünscht, damit es etwas abgerundeter gewirkt hätte.

    Fazit:

    Prickelnde, sinnliche Erotik unter der Sonne Frankreichs. Zwei verschiedene Geschichten, die es schaffen den Leser einzunehmen und süße Lesestunden erschaffen mit zart angehauchten humorvollen Stellen. Perfekt als heiße, lockere Urlaubslektüre oder für zwischen durch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Starlight, 11.10.2018

    Als Buch bewertet

    Erotik, die Spaß macht und ein leichtes Fernweh weckt

    In dem Buch "Farbe Farben der Lust" wurden 2 erotische Kurzgeschichten erzählt, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Doch jede hat ihren ganz eigenen Reiz und spricht für sich. Beide Kurzgeschichten enthalten zahlreiche erotische Begegnungen, das es zu viel wird. In jedem Abschnitt fragt man sich direkt, wie es wohl weiter geht.


    Kurz: Viel Leidenschaft, etwas Spannung und ein leises Fernweh, ein Buch, dass man einfach nur empfehlen kann!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Erotik Geschichten: Farben der Lust | Erotische Geschichten (eBook / PDF)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Erotik Geschichten: Farben der Lust | Erotische Geschichten“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating