Image: 161 Existentielle Grenzerfahrungen (eBook / PDF)

Tabubruch als Strategie in der zeitgenössischen Kunst
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
In der heutigen, von Tabubrüchen scheinbar freien Welt konfrontieren Künstler_innen wie ORLAN, Hannah Wilke und Gregor Schneider mit Werken zu Körper/Leib, Krankheit und Sterben, die an die Grenzen des Erträglichen reichen. Diese Strategie der Transgression...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 128053758

eBook39.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 128053758

eBook39.99
Download bestellen
In der heutigen, von Tabubrüchen scheinbar freien Welt konfrontieren Künstler_innen wie ORLAN, Hannah Wilke und Gregor Schneider mit Werken zu Körper/Leib, Krankheit und Sterben, die an die Grenzen des Erträglichen reichen. Diese Strategie der Transgression...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Image: 161 Existentielle Grenzerfahrungen"

Mehr Bücher von Barbara Oettl

0 Gebrauchte Artikel zu „Image: 161 Existentielle Grenzerfahrungen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating