WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

No & ich (ePub)

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die wunderbare Welt der Lou Bertignac: Mit Wärme, Poesie und Sprachverliebtheit entführt die französische Autorin Delphine de Vigan ihre Leser in den verrückten Kosmos einer 13-Jährigen. Und ins Paris der Obdachlosen. "No & ich" ist ein berührender Roman...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 43330786

eBook9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 43330786

eBook9.99
Download bestellen
Die wunderbare Welt der Lou Bertignac: Mit Wärme, Poesie und Sprachverliebtheit entführt die französische Autorin Delphine de Vigan ihre Leser in den verrückten Kosmos einer 13-Jährigen. Und ins Paris der Obdachlosen. "No & ich" ist ein berührender Roman...
Kommentare zu "No & ich"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Franziska, 15.08.2011

    Als Buch bewertet

    dieser roman hat mir die augen geöffnet, ich fand plötzlich die leute die obdachlos sind (oder wie no es nennen würde, keinen festen wohnsitz haben) nichtmehr abstosend oder komisch...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lena, 28.08.2017

    Als Buch bewertet

    Die 13-jährige Lou Bertignac hat einen IQ von 160, zwei Klassen übersprungen und geht in die 10. Klasse einer ganz normalen Schule in Paris. Sie ist schüchtern, möchte nicht auffallen und hält sich während des Unterrichts mit Beiträgen zurück. Als sie ein Referat vor der Klasse halten soll, wählt sie aus einer spontanen Idee die Obdachlosigkeit von Frauen in Frankreich als Thema aus, da ihr eine junge Frau am Bahnhof aufgefallen war.

    No ist 18 Jahre alt und lebt auf der Straße. Für ihr Referat möchte Lou sie interviewen und nähert sich ihr an, indem sie No in Cafés einlädt. Statt zur Cola greift No allerdings zu Wodka und erzählt Lou nach und nach ihre Geschichte.

    Die hochbegabte Lou ist ein Mensch, der alles versucht zu analysieren, um es in Gänze zu durchdringen. Sie stellt Theorien auf, die es zu bestätigen bzw. zu widerlegen gilt und führt in ihrer Freizeit zu Hause in Eigenregie kleine "Konzeptexperimente" und "Widerstandsfähigkeitstests" durch. No entwickelt sich zu ihrem ganz eigenen Projekt und als sie merkt, dass No vergeblich versucht an Jobs zu kommen, die daran scheitern, dass sie keinen festen Wohnsitz hat, kann Lou sogar ihre Eltern dazu bewegen, No im Kinderzimmer ihrer am plötzlichen Kindstod verstorbenen Schwester aufzunehmen.

    In ihrer kindlichen Naivität versucht Lou No von der Straße zu retten und ihrem Leben eine Struktur zu geben. Sie hat sich in den Kopf gesetzt, die junge Frau zu zähmen, was eine enorme Herausforderung für die sonst so ängstliche Lou herausstellt, die sich von ihrer Mutter vernachlässigt und ungeliebt fühlt und an ihrer neuen Aufgabe über sich hinauswächst.

    "No & ich" ist ein Roman über eine ganz besondere Freundschaft zwischen zwei ungleichen Menschen, die sich kaum kennen. Die jüngere Lou ist eine Einzelgängerin und versucht die obdachlose No, die aus dem sozialen Netz gefallen ist, wieder zu integrieren. Lou ist zwar ein sehr analytisch denkender Mensch, geht das Projekt "No" aber sehr blauäugig an. Sie hat schon fast eine romantische Vorstellung davon, No zu einer festen Arbeit und einer eigenen Wohnung zu verhelfen. Sie kann einfach nicht verstehen, wie es in einer so fortschrittlichen Welt Menschen geben kann, die verwahrlost auf der Straße leben.

    Es ist ein einerseits sehr positiver Roman der die Welt ein Stück besser machen will und in der Lou mit ihren naiven Vorstellungen eine Vorbildfunktion für die Erwachsenen einnimmt, die Obdachlose in ihrem Alltag nicht mehr wahrnehmen. Auf der anderen Seite ist es aber auch ein melancholischer Roman, da Lou aus in einem traurigen Elternhaus großgeworden ist und ihr einsamer Alltag sehr monoton ist. Durch das Zusammenleben mit No erwacht Lous Mutter aus ihrer Lethargie und beginnt, ihre Umwelt wieder wahrzunehmen, No selbst hat jedoch massive Schwierigkeiten, sich zu integrieren.
    Der Roman zeigt, wie schwierig es ist und wie viel Geduld und Hingabe nötig sind, um einen Menschen schon nach nur wenigen Wochen oder Monaten auf der Straße mit einer ganz anderen Abhängigkeit zu konfrontieren.

    "No & ich" ist zwar eine Geschichte über das Erwachsenwerden, die ich mich auch als Schullektüre vorstellen könnte, ist aber auch für Erwachsene lesenswert und zum Nachdenken anregend.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Janine2610, 06.02.2014

    Als Buch bewertet

    Die Sprache in dem Buch fand ich einfach bezaubernd. Obwohl hauptsächlich Monologe, Gedankengänge und lange Sätze mit vielen Beistrichen vorkommen, konnte ich mich sehr gut auf die Geschichte um Lou und No einlassen.
    Lou, die einen IQ von 160 hat und 2 Klassen übersprungen hat, weiß zwar viele Fakten und hat einen ganz besonderen Bezug zu Wörtern, ist jedoch, was das Leben an sich betrifft, noch ganz "grün hinter den Ohren". Aber eines besitzt Lou in hohem Maße: Empathie. - Und das macht sie für mich wahnsinnig liebenswert.

    Ein faszinierender Roman voller Einfühlungsvermögen, Liebe, Vertrauen, Verständnis und unendlicher Hingabe, aber auch Traurigkeit, Verstoßung, Angst, Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit, Schweigen und Schwermut haben darin ihren Platz.
    "No & ich" ist für mich ein Roman, zum Nachdenken für ruhige Stunden, der 5 Sterne redlich verdient hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

No & ich

Delphine de Vigan

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2010
lieferbar

Die See (ePub)

John Banville

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 15.02.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 22.00 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 01.08.2013
sofort als Download lieferbar

Betibú (ePub)

Claudia Piñeiro

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 09.11.2015
sofort als Download lieferbar

Ein letzter Tag mit dir (ePub)

Patrick Osborn

5 Sterne
(1)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar

Email an die Seele (ePub)

Susanne Lösser

0 Sterne
eBook

9.49

Download bestellen
Erschienen am 04.04.2020
sofort als Download lieferbar

Sonnenplätze (ePub)

Anke Schläger

5 Sterne
(9)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 10.05.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 31.03.2017
sofort als Download lieferbar

dp Verlag: Tödliche Schuld (ePub)

Caroline de Vries

4.5 Sterne
(6)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 11.07.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 9.99 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 12.07.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 09.03.2019
sofort als Download lieferbar

Das Familiengrab (ePub)

Gillian White

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 5.99

1.99 20

Download bestellen
Erschienen am 29.11.2016
sofort als Download lieferbar

Verbotenes Verlangen (ePub)

C. R. Sterling

5 Sterne
(4)
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 12.03.2019
sofort als Download lieferbar

Das wilde Herz des Meeres (ePub)

Elena Morgan

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 14.90 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 08.07.2017
sofort als Download lieferbar

Aber so was von Amore (ePub)

Christina Beuther

5 Sterne
(4)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 23.04.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 27.12.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 5.99

1.99 20

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2011
sofort als Download lieferbar

Undercover: 3 Undercover: Blast (ePub)

S. P. Bräutigam

4.5 Sterne
(2)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 17.01.2020
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher von Delphine De Vigan

Dankbarkeiten (ePub)

Delphine De Vigan

5 Sterne
(76)
eBook

Statt 20.00 19

14.99

Download bestellen
Erschienen am 10.03.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 8.50 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 13.08.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 18.08.2019
sofort als Download lieferbar

Delphine de Vigan: No & ich

Delphine De Vigan

0 Sterne
Buch

8.50

In den Warenkorb
lieferbar

Loyalitäten (ePub)

Delphine De Vigan

4.5 Sterne
(47)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 17.09.2018
sofort als Download lieferbar

Tage ohne Hunger (ePub)

Delphine De Vigan

4.5 Sterne
(6)
eBook

Statt 20.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 22.08.2017
sofort als Download lieferbar

Nach einer wahren Geschichte (ePub)

Delphine De Vigan

4.5 Sterne
(34)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2016
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

7.99

Download bestellen
Erschienen am 17.10.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

0.00

Download bestellen
Erschienen am 09.01.2013
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „No & ich (ePub)
Weitere Artikel zum Thema
Andere Kunden suchten nach
0 Gebrauchte Artikel zu „No & ich“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating