Petronella Apfelmus Band 2: Zauberschlaf und Knallfroschchaos (eBook / ePub)

Zauberschlaf und Knallfroschchaos. Band 2

Sabine Städing

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Petronella Apfelmus Band 2: Zauberschlaf und Knallfroschchaos".

Kommentar verfassen
Der zweite Band der beliebten Reihe rund um die kleine Hexe Petronella Apfelmus.

Petronella und die Kuchenbrand-Zwillinge freuen sich, als ein Zirkus in der Stadt seine Zelte aufschlägt. Schon bald freunden Lea und Luis sich mit ein paar...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 13.00 €

eBook9.99 €

Sie sparen 23%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 62487599

Verschenken
Auf meinen Merkzettel

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Petronella Apfelmus Band 2: Zauberschlaf und Knallfroschchaos"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ullmann Elisabeth, 26.05.2015

    Als Buch bewertet

    Auch der neue Band von Petronella Apfelmus hat mir sehr gut gefallen. Inzwischen haben sich ja die Zwillinge Lea und Luis in der Mühle gut eingelebt und mit Petronella noch tiefere Freundschaft geschlossen. Petronella ist eine kleine Hexe und wohnt in einem Apfel, den sie sich gemütlich eingerichtet hat. Man kommt mit einer Zauberstrickleiter hinauf, bei der man, je höher man kommt, kleiner wird. Nun hat Petronella aber ein Problem. Aus dem Fischteich verschwinden Nacht für Nacht Fische. Sie stellt Wachen auf, aber auch die können nichts entdecken. Was da wohl los ist? Die Zwillinge müssen durch einen Park zur Schule. Auf einer Wiese sehen sie ein großes schwarzes Zelt und davor stehen Leute mit schwarzen Haaren und bleichen Gesichtern. Bestimmt sind das Vampire, denken die Kinder. Als dann auch noch in der Klasse von Lena und Luis Zirkuskinder sind und die nur roten Saft trinken, ist ihnen alles klar. Die Geheimnisse und das Getuschel beginnt. Als dann noch Lena den Zirkuskinder am Nachmittag mit ihnen Lesen üben soll, ist sie schon überrascht. Nachdem sie von den Kindern in die Vorstellung eingeladen werden, merken sie, dass auch dort irgndetwas nicht stimmt. Alles ist voller Überraschungen. Das Buch hat auch auf fast jeder Seite schöne Zeichnungen, die zeigen, wie alles ausschaut. Dann hat das Buch auch noch ein grünes Lesebändchen, damit man einmerken kann, wo man stehen geblieben ist. Ein richtig schönes Buch, das für Kinder ab 8 Jahren gut zu lesen ist, da auch die Schrift etwas größer ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tine_1980, 30.11.2016

    Als Buch bewertet

    Ein Zirkus ist in der Stadt und Lea und Luis sind total aus dem Häuschen. Doch irgendwie ist dieser Zirkus anders und als dann 5 der Zirkuskinder in die Schule kommen, machen sich die Beiden Gedanken, ob es nicht vielleicht Vampire sind. Sie sehen einfach sonderbar aus. Petronella steht ihnen natürlich mit Rat und Tat zur Seite.
    Doch dann überschlagen sich die Ereignisse, denn der eigentliche Direktor schläft nur noch und der neue selbsternannte Direktor will lauter neue gefährliche Sachen ins Programm aufnehmen. Noch dazu verschwinden immer wieder Fische aus dem Teich. Ob Petronella, Lea und Luis dem Geheimnis auf die Spur kommen?

    Dies ist der zweite Band der Petronella Apfelmus Reihe und für uns auch das zweite Abenteuer, dass wir gemeinsam mit der Apfelhexe erleben dürfen. Wir hatten Band 3 letztes Jahr gelesen und machen nun rückwärts weiter. Es ist aber auch kein Problem, da die Geschichten schon in sich abgeschlossen sind. Dennoch kann ich nur empfehlen alle Bände zu lesen, da die Erzählungen einfach zu schön sind. (Werden wir auch noch nachholen.)

    Band 1: Petronella Apfelmus – Verhext und festgeklebt
    Band 2: Petronella Apfelmus – Zauberschlaf und Knallfroschchaos
    Band 3: Petronella Apfelmus – Schneeballschlacht und Wichtelstreiche
    Band 4: Petronella Apfelmus – Zauberhut und Bienenstich

    Auch in dieser Geschichte geht es spannend zu. Sind die Zirkuskinder Vampire? Wer stiehlt die Fische aus dem Teich und warum schläft der Zirkusdirektor die ganze Zeit? So viele offene Fragen, denen Petronella, Lea und Luis auf den Grund gehen. So wird dieses Buch auf jeden Fall nicht langweilig.
    Petronella lernen wir auch hier wieder als herzensgute Apfelhexe kennen und lieben, denn sie gibt einfach alles für ihre Freunde. Sei es für den Karpfen, die Zirkuskinder, Susann oder um Lea und Luis zu helfen. So holt sie die beiden Geschwister immer wieder aus prekären Notlagen und gibt ihr Bestes die Rätsel zu lösen.
    Auch die Zwillinge sind immer hilfsbereit und wissbegierig. So versuchen herauszufinden, ob es wirklich Vampire sind und ihre Neugierde hilft ihnen doch auch zusammen mit Petronella die Geheimnisse aufzudecken.
    Ganz toll finden wir auch die Apfelmännchen. Schon allein ihre Namen sind einfach genial und unsere Tochter und mein Mann haben sich immer wieder gekringelt vor Lachen. Auch Lucius der Hirschkäfer ist ein total netter Kerl.
    Ich mag die Familie Kuchenbrand sehr gerne und fühle mich bei ihnen auch in diesem Abenteuer einfach wohl. Hier herrscht ganz viel Herzlichkeit und Wärme.

    Sabine Städing hat hier ein tolles Buch geschaffen, das durch eine witzige, spannende und warmherzige Geschichte besticht und neben tollen Ideen auch einen super Schreibstil für Kinder ab 8 Jahren hat.
    Das Cover hat Wiedererkennungswert und im Inneren besticht es durch die wunderschönen Illustrationen.

    Großes Lob an die Autorin, die uns hier wieder in die Welt von Petronella Apfelmus entführt hat. Ein zauberhaftes Buch, das uns begeistern konnte! Volle Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Alle Kommentare

Weitere Empfehlungen zu „Petronella Apfelmus Band 2: Zauberschlaf und Knallfroschchaos (eBook / ePub)

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Petronella Apfelmus Band 2: Zauberschlaf und Knallfroschchaos“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating