Reckless Band 1: Steinernes Fleisch, Cornelia Funke

Reckless Band 1: Steinernes Fleisch (eBook / ePub)

Band 1

Cornelia Funke

Durchschnittliche Bewertung
3.5Sterne
50 Kommentare
Kommentare lesen (50)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Reckless Band 1: Steinernes Fleisch".

Kommentar verfassen
Obwohl Jacob Reckless immer darauf geachtet hat, die Welt hinter dem Spiegel vor seinem Bruder Will geheimzuhalten, ist dieser ihm gefolgt. Doch in dem wunderbaren Reich lauern tödliche Gefahren: Will wird von einem Goyl angegriffen und beginnt,...

Ebenfalls erhältlich

Print-Originalausgabe 19.95 €

eBook 15.99 €

Sie sparen 20%

Download bestellen
sofort als Download lieferbar | Bestellnummer: 36304244
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Reckless Band 1: Steinernes Fleisch"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
  • relevanteste Bewertung zuerst
  • hilfreichste Bewertung zuerst
  • neueste Bewertung zuerst
  • beste Bewertung zuerst
  • schlechteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • alle
  • ausgezeichnet
  • sehr gut
  • gut
  • weniger gut
  • schlecht
Alle Kommentare
  • 2 Sterne

    76 von 97 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    s., 25.09.2010

    Als Buch bewertet

    Das Schönste an diesem Buch sind für mich der Einband, der Schutzumschlag und die schönen, von der Autorin selbst gezeichneten, zahlreichen Illustrationen. Allerdings wollte ich eigentlich in keinem Bilderbuch blättern, sondern eine tolle Fantasy-Geschichte lesen. Ohne die großflächigen Zeichnungen und die vielen leeren Seiten nach etlichen Mini-Kapiteln bleiben geschätze 250 Seiten Handlung übrig. Womit ich auch schon beim nächsten Kritikpunkt wäre: die Handlung! Da war Frau Funke wohl der Meinung "weniger ist mehr" und mit viel Mut zur Lücke serviert sie eine düstere und lieblos, schon fast im Telegrammstil erzählte Geschichte. Die Figuren bleiben mir seltsam fremd und ich fühle mich in der Welt hinter dem Spiegel einfach nicht wohl. Kann ich leider absolut nicht weiterempfehlen und wegen der geschilderten Brutalitäten ganz besonders nicht an Kinder!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    66 von 89 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K., 24.09.2010

    Als Buch bewertet

    Reckless - Steinernes Fleisch, ich mag es fast schon als trivial bezeichnen, obwohl es mir im Leseherz weh tut.
    Wo ist sie hin, die Cornelia Funke aus dem Herrn der Diebe mit dem Tintenherz? Reckless ist ein Fall. Cornelia Funke hat sich für mich in ihrem Buch selbst verlaufen. Die Inhalte sind fremd und man verknüpft sie in Gedanken mit Erinnerungen an die Geschichten und Erzählungen aus denen sie stammen. Die Figuren sind grob gezeichnet, verschwommen und die Handlung rast dahin, galoppiert davon, dass man kaum eine Chance hat sie zu greifen und festzuhalten, wirken zu lassen. So bleibt nichts hängen von dieser Geschichte. Man liest das Buch herunter, wie man sich einen Kinofilm ansieht, vielleicht an einem regnerischen Nachmittag, wenn man nichts besseres zu tun hat und nur kurzweilige Ablenkung braucht.
    FAZIT: Ein Fantasy - Action - Blockbuster. Gesehen -> unterhalten -> vergessen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    39 von 58 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    H. K., 29.10.2010

    Als Buch bewertet

    Mir hat das Buch sehr gefallen. Ich verstehe die vielen negativen Kommentare nicht. Die Geschichte kommt sehr gut rüber. Vor allem finde ich es toll, wie sie die Spiegelwelt mit den uns bekannten Märchenfiguren ausschmückt. Da wird endlich mal gezeigt, dass die Figuren der Brüder Grimm nicht immer so lieb und nett sind, sondern eher unmenschlich und unheimlich. Wenn man sich nämlich die Märchen der Brüder Grimm mal genauer anschaut, merkt man schnell, wie grausam die Geschichten in Wirklichkeit sind. Da werden Wölfe stets als böse, menschenfressende Wesen dargestellt und Mord und Totschlag zieht sich wie eine roter Faden durch die Geschichten. Reckless ist nichts für Kinder, eher für Erwachsene und allemal lesenswert. Bin schon auf Band 2 gespannt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    29 von 38 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lana, 30.04.2013

    Als Buch bewertet

    Es ist ein wunderbares Buch, ein Muss für alle Funke.Fans!! Es ist zwar relativ "kurz", aber man kann ja nicht immer so lange Schinken wie "Tintenherz" (auch wenn es das beste Buch aller Zeiten ist) lesen. Man ist direkt drin in der Geschichte, die Handlung geht rasch vorwärts und man begegnet trotzdem so vielen tollen Figuren, wobei es Spaß macht zu erraten, aus welchem Märchen oder Erzählung sie stammen. Mir hat es super toll gefallen, da es ein wunderschön geschriebenes Fantasybuch mit einer tollen Story ist und Lust auf weitere Teile macht!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    33 von 45 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monika, 02.12.2010

    Als Buch bewertet

    Ein wundervoller Einband, der viel verspricht, aber es leider nicht hält. Eine düstere Geschichte, in die man sich schwer hineinfindet. Immer hat man das Gefühl, etwas überschlagen zu haben, weil man die Handlung nicht versteht. Vieles wird nur angedeutet und bleibt im Dunkeln. Für Kinder gar nicht zu empfehlen. Zu viele alptraumhafte Gestalten. Zu viel Böses! Die Geschichte selber ist mir zu oberflächlich. Die Personen bleiben allesamt fremd. Ich war echt enttäuscht und hatte nach der guten Kritik viel mehr erwartet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    44 von 70 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jan, 29.09.2010

    Als Buch bewertet

    Ich habe das Buch durchgelesen...nicht gelesen wie ich normalerweise Bücher lese. Lasse die Figuren und die Geschichte auf mich wirken....hier ist das leider nicht möglich, denn es ist ein Büchlein und kein Buch. Die Geschichte ist nicht mal originell, sondern von den Gebrüdern Grimm "ausgeliehen", aber für viele Leser von heute braucht man keine anspruchsvolle Geschichte. Der Einband ist wertvoller als das Buch darin.
    Frau Funke hat sich damit ein Eigentor geschossen, aber das hat sie meiner Meinung nach auch schon mit der Verfilmung von Tintenherz.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    19 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Angelika P., 06.03.2011

    Als Buch bewertet

    Es ist normal, dass dieses Buch nicht für jeden so toll geschrieben ist, wie für mich. Es ist einfach super in eine Geschichte zu versinken und beim Lesen die Geschichte vor Augen zu sehen. Ich bin begeistert und freue mich auf weitere Bücher von Cornelia Funke. Wer schlau ist, liest dieses Buch selbst und bildet sich seine eigene Meinung. Es wäre schade, wenn jeder nur auf die Bewertungen anderer hört. Jeder sollte sich selbst eine Meinung bilden. Ich wünsche allen Lesern viel Spaß und kann von meiner Seite aus nur sagen: Es ist ein super spannendes Buch, welches man gelesen haben sollte. Viel Spaß dabei und ich bin gespannt, wie Sie es finden werden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    36 von 65 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Julia M., 20.09.2010

    Als Buch bewertet

    Ich habe mir das Buch gekauft und konnte einfach nicht mehr mit dem Lesen aufhören,da es so spannend ist. Ich hoffe das das Buch auch als Film erscheinen wird, denn den würde ich sofort sehen. Einfach ein tolles Buch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Reckless Band 1: Steinernes Fleisch (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Reckless Band 1: Steinernes Fleisch“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating