Secret Desires: Heiße Nächte in Valencia (Erotischer Roman) (eBook / ePub)

Lia Bergman

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

4 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne4
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Secret Desires: Heiße Nächte in Valencia (Erotischer Roman)".

Kommentar verfassen
Sinnliche Begierde in Spanien
Secret Desires – Die erotische Roman-Reihe


Über Heiße Nächte in Valencia
Als ihre Ehe in eine tiefe Krise gerät, begibt sich Nicole auf eine Suche nach sich selbst und dem...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook4.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 90967147

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Secret Desires: Heiße Nächte in Valencia (Erotischer Roman)"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine H., 27.09.2017

    Cover und Titel versprechen hier ein heisses Lesevergnügen.
    Der Schreibstil ist flüssig, flott, locker und angenehm zu lesen. Die Protagonisten sind authentisch und ich glaube jeder der seine Silberhochzeit schon erlebt hat, kann sich in Nicole hineinversetzen.
    Die Kinder sind aus dem Haus, Nicole 48 Jahre alt und ihren Heiko kennt sie in und auswendig. Sie fragt sich ob das alles in ihren Leben war. Jeder Handgriff im Bett ist vorhersehbar, ist sie noch begehrenswert genug. Kurzentschlossen reist sie zu ihrer besten Freundin Christine, nach Valencia. Welches Erlebnis Nicole dort macht müsst ihr schon selbst herausfinden.
    Die Geschichte hat mir wirklich sehr gut gefallen, sie ist humorvoll mit ansprechender Erotik und einem Ende das mich völlig überrascht hat. Ich wollte eigentlich nur kurz reinlesen und hab den Reader erst wieder weggelegt als ich mit der Story fertig war.
    Gerne vergebe ich hierfür fünf Sterne und eine klare Kauf - und Leseempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elisabeth W., 01.10.2017

    Viele Paare,die schon länger in einer Beziehung sind,kennen das Gefühl,dass in der Beziehung etwas fehlt,dass die Leidenschaft,die in den ersten Jahren geherrscht hat,verschwunden ist. Genau dieses Thema wird in diesem kurzen Buch aufgenommen und meiner Meinung nach sehr schön umgesetzt. Die Gefühle der Protagonistin sind jederzeit verständlich geschrieben und ihr Verlangen nach Abenteuern und Leidenschaft kommt spürbar rüber. Die erotischen Szenen sind ebenfalls sehr gut und bildhaft beschrieben und meiner Meinung nach auch genau richtig dosiert.
    Ein kleines Manko finde ich die Bilder,die an sich eine sehr schöne Idee sind,aber nicht unbedingt passend sind. Entweder sind sie an der falschen Stelle oder es ist einfach das falsche Bild. Vielleicht findet man dort noch andere Motive oder kann diese verschieben.
    Ansonsten hat mich das Buch wirklich überzeugt,denn gerade diese eine große Überraschung,die ich natürlich nicht verraten werde,macht das Buch aus. Die Idee der Autorin ist wirklich hervorragend und eben auch sehr gut umgesetzt worden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Niknak, 08.06.2018

    Inhalt:
    Nicole und Heiko sind seit über 20 Jahren verheiratet. Obwohl sie ihn immer noch liebt, fehlt ihr etwas in ihrem Leben. Sie macht sich auf die Suche nach sich selbst und ihrer verloren geglaubten Leidenschaft. Dafür reist sie zu ihrer Freundin nach Valencia und lernt dort den attraktiven Joan kennen, der mit ihr auf eine sinnlich - erotische Entdeckungstour geht. Nicole findet sich bald in einem Strudel aus wilder Leidenschaft wieder, der sie an ihre Grenzen führt.

    Mein Kommentar:
    Dies ist ein Band der Secret Desires Reihe, welcher aber unabhängig von seiner Vorgängern gelesen werden kann.
    Die Autorin Lia Bergmann erzählt die Geschichte in einer sehr sinnlichen und schönen Sprache. Durch die kurzen Kapitel liest sich das Buch sehr schnell.
    Außerdem ist zwischen vielen Kapiteln ein erotisches Bild passend zur Geschichte eingefügt. Diese Bilder sind meiner Meinung nach sehr gut und passend zum Inhalt gewählt.

    Obwohl es sich um einen Kurzroman handelt, sind die Personen sehr gut beschrieben. Vor allem Nicole versteht man gut. Man erkennt ihre Probleme und Unsicherheiten nach 20 Jahren Ehe und auch ihren Wunsch nach Veränderung. Sie will wissen, was es im Leben noch gibt und ob die Leidenschaft zu ihrem Mann noch eine Chance hat oder ob sie sich bereits auseinandergelebt haben. Auch ihre Reise nach Valencia und das Kennenlernen mit Joan sind sehr gefühlvoll beschrieben.
    Auch Heiko wird gut beschrieben und hat einen tollen Charakter.
    Joan bleibt eher oberflächlich, aber das passt sehr gut zum Inhalt.

    Besonders gut gefallen hat mir, dass sie Autorin am Schluss eine überraschende Wendung eingebaut hat, mit der ich nie gerechnet hätte. Leider ist mir das Buch, da fast ein wenig zu schnell aus gewesen und ich hätte es mir gegen Ende gerne noch ein wenig ausführlicher gewünscht.

    Auch die erotischen Szenen waren schön und sinnlich beschrieben. Man konnte sich gut in Nicoles Lage versetzen und so manche Frau wird sich so einen Liebhaber wie Joan wünschen. Man spürte förmlich das Knistern und die Erotik zwischen den beiden.

    Mein Fazit:
    Ein gelungenes Buch aus der Secret Desires Reihe, das schon jetzt Lust auf den nächsten Band macht. Eine nette Lektüre für Zwischendurch, die schnell gelesen ist und knisternde Momente verspricht.

    Ganz liebe Grüße,
    Niknak

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    claudi-1963, 06.10.2017

    Durch die Leidenschaften lebt der Mensch, durch die Vernunft existiert er bloß. (Nicolas Chamfort)
    Nicole ist mit ihrem Alltag als Hausfrau und Mutter nicht mehr glücklich, ihre Kinder sind inzwischen erwachsen und gehen eigene Wege. Auch in ihrer zwanzigjährigen Ehe ist längst die Leidenschaft abhandengekommen und der Sex ist inzwischen eintönig und langweilig geworden. Ehemann Heiko nimmt das alles belustigend hin und schiebt es auf ihr Alter und dem das sie sich schon so lange kennen. Keine Frage Nicole liebt Heiko, es gibt keinen besseren Mann als ihn, trotzdem hat sie immer öfters Träume und Fantasien von leidenschaftlichem Sex und prickelnder Erotik. Ihre Freundin aus Valencia lädt sie ein, ein paar Tage bei ihr zu verbringen. Kurzerhand fliegt sie nach Valencia, nicht ohne Heiko eine Nachricht zu hinterlassen. Dort in der heißen Stadt Spaniens lernt sie am Abend Joan in einer Bar kennen. Joan wird zu Nicoles Reiseführer auf einer sinnlich-erotischen Entdeckungstour unter der heißen Sonne Spaniens. Er stillt Nicoles Träume und Begierden, so wie sie es schon lange nicht mehr erlebt hat.

    Meine Meinung:
    Der Autorin Lia Bergman ist hier ein sinnlich, erotischer Roman gelungen mit einem tollen Überraschungseffekt am Ende der Geschichte. Der Schreibstil der Autorin ist sehr gut und man ist schnell in dem Geschehen der Geschichte mittendrin. Das Ehepaar kam für mich sehr realistisch vor und ich hatte den Eindruck das so was durchaus vorkommen könnte. Nicole und Heiko waren mir sofort sympathisch und auch ihre Einstellungen von der Ehe. Vor allem auch Nicoles Art ihren Mann nicht betrügen zu möchten, gefiel mir. Doch die Autorin hat noch eine ganz besondere Überraschung für den Leser parat, die die ganze Geschichte verändert hat. Mich konnte das Buch total überzeugen, den es beschreibt die Sehnsüchte einer Frau, bzw. Ehe, bei denen die Jahre seine Spuren hinterlassen hat und die Leidenschaft etwas verloren ging. Für mich eine stimmige und runde erotische Geschichte, mit einem schönen Cover und einigen tollen, passenden Bildern im Innenteil. Darum von mir 4 von 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Secret Desires: Heiße Nächte in Valencia (Erotischer Roman)“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating