The Dream Maker: Dream Maker - Liebe (eBook / ePub)

Madrid - Rio de Janeiro - Los Angeles

Audrey Carlan

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "The Dream Maker: Dream Maker - Liebe".

Kommentar verfassen
Nach Calendar Girl und Trinity: Die neue Erfolgsserie der Mega-Bestsellerautorin Audrey Carlan

...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • Buch - Dream Maker - Liebe
    12.90 €

Print-Originalausgabe 12.90 €

eBook8.99 €

Sie sparen 30%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 96481255

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "The Dream Maker: Dream Maker - Liebe"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Diana E., 22.04.2019

    Audrey Carlan – Dream Maker, Liebe

    In Madrid soll das IG Team ein Popsternchen medienpräsent machen, dabei unterscheiden sich die Vorstellungen von Parker und Sky von denen ihrer Auftraggeber.
    In Brasilien lernen Royce, Parker und Sky Dennys Familie kennen. Parkers Bruder Paul ist schlecht gelaunt, denn die Familie akzeptiert die Liebe der beiden nicht. Doch noch viel schlimmer ist, dass im Familienbetrieb scheinbar ein Dieb sein Unwesen treibt.
    Parker und Royce reisen nach Los Angeles um auch hier die Stars einer Casting Show auf die Aufnahmen vorzubereiten. Doch nach den Geschehnissen mit dem irren Stalker der Sky und auch ihn bedroht, lässt er seine Traumfrau überhaupt nicht gern allein.

    “Liebe” ist der Abschlussband der Dream Maker Reihe. Mir hat dieser Band am besten gefallen, da er der spannendste aber auch der emotionalste Band ist, und natürlich, weil alle Fäden um Parker und Sky gesponnen sind und nun zusammen laufen.
    An die Schimpfwörter für die besten Freunde, an die “Bestie” in Parkers Hose und auch an die Wiederholungen habe ich mich schnell gewöhnt, schön fand ich, dass die detaillierten und explizit beschriebenen Erotikszenen diesmal nicht ganz so arg im Vordergrund gestellt wurden, vielmehr lag der Fokus auf die Eskalation des Stalkers, der leider so gar keine Überraschung war. Schon im ersten Band hatte ich den Verdacht, wer es sein könnte, und ich wurde nicht überrascht.
    Trotzdem hat mir die Story drumherum ganz gut gefallen, ich bin gespannt ob es eine Fortsetzung zum Love Maker oder Money Maker gibt, schließlich sind deren Storys noch nicht auserzählt.

    Der Schreibstil ist locker, modern und flüssig, die Handlung ist bildhaft und detailliert dargestellt, die Charaktere wirken lebendig und haben eine schöne emotionale Tiefe, wirken realitätsnah.
    Sky hat es mir, bis auf ein paar Kleinigkeiten, sehr leicht gemacht, sie zu mögen. Manchmal ist sie so herrlich naiv, aber sie hat sich im Verlaufe der Serie wirklich gut entwickelt, ist selbstbewußter geworden, hat ihren Weg gefunden und lässt sich auch von Parker nicht alles gefallen.
    Parker ist eben Parker, er hat seine große Liebe gefunden, will sie andauernd beschützen, auch vor sich selbst und manchmal engt er sie dabei unbewußt ein. Mir gefällt auch die Dynamik zwischen ihm, seinen Eltern und seinen Wahlbrüdern Royce und Bo, von denen ich sehr gerne noch mehr lesen würde.
    Gerade jetzt wo es spannend geworden ist...

    Punkten kann die Autorin mit schönen Landschaftsbeschreibungen von Brasilien und Co, aber am meisten mag ich den Zusammenhalt der Charaktere, die eine große Familie ist. Jedes Buch ist ein erneutes Eintauchen in die Familie, die so lebendig und sympathisch ist, selbst Wendy und ihr distanzierter Mick sind in diesem Band so richtig aufgetaut, obwohl Wendy ja schon immer alles auf den Kopf gestellt hat mit ihrer vereinnahmenden Art.

    Ein gelungener Abschlussband, mit einem schön ausführlichen Epilog, der mich berühren konnte. Natürlich darf auch eine gute Portion Humor nicht fehlen, und ein paar Überraschungen gab es dann doch noch.

    Das florale Cover passt sehr gut zur Reihe.

    Fazit: gelungener Abschlussband. Spannend und Emotional. Knappe 4 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „The Dream Maker: Dream Maker - Liebe (eBook / ePub)

0 Gebrauchte Artikel zu „The Dream Maker: Dream Maker - Liebe“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating