Zuckerkuss und Mistelzweig, Susan Mallery

Zuckerkuss und Mistelzweig (eBook / ePub)

Susan Mallery

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

5 von 5 Sternen

5 Sterne5
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 6 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Zuckerkuss und Mistelzweig".

Kommentar verfassen
Eine Weihnachtshochzeit zu organisieren klingt für Madeline wie die reinste Freude - bis sie herausfindet, dass sie eng mit dem sexy Bruder der Braut zusammenarbeiten muss. Jonny Blaze, der Hollywoodstar, für den sie schon so lange schwärmt. Wie...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 9.99 €

eBook8.99 €

Sie sparen 10%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 84807747

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Alles portofrei! Jetzt bestellen und sparen!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Zuckerkuss und Mistelzweig"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nisowa, 28.10.2017

    Als eBook bewertet

    In " Zuckerguss und Mistelzweig " soll Madeline eine Hochzeit an Weihnachten planen.
    Ihr Ansprechpartner ist der Bruder der Braut und niemand anderes als der Hollywood Star Jonny Blaze.
    Das Kleinstadt-Mädchen Madeline schwärmt schon sehr lange für ihn....wie soll das gut gehen?
    Die Story ist heiter und lässt sich leicht und flüssig lesen. Sie ist spannend, abwechslungsreich und gefühlvoll. Man darf mit den beiden mitfiebern und die verschiedensten Emotionen miterleben.
    Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Gabi R. - GabisBuecherChaos, 11.12.2017

    Als eBook bewertet

    Fool’s Gold … mal wieder … immer gerne mache ich dort Station. Nicht in der Reihenfolge, wie Susan die Episoden geschrieben hat, aber das ist auch nicht wichtig, ich finde mich jedes Mal schnell zurecht.

    Am schönsten ist die Vorweihnachtszeit in diesem netten Ort, alles ist geheimnisvoll, ein Fest jagt das andere und neue Bewohner, wie der Hollywood Schauspieler Jonny müssen sich erst akklimatisieren. Natürlich sind wie immer alle alteingesessenen Bewohner dabei behilflich, in diesem Fall besonders Madeline, die Brautkleider verkauft und daher von der Bürgermeisterin persönlich „gebeten„ wird, dem Neubürger bei der Organisation der Hochzeit seiner Schwester zu helfen.

    Ein trüber spätherbstlicher Sonntag, an dem es auch noch schneite und fror, wurde mit diesem Weihnachtsroman zu einem wundervollen Tag für mich, ich konnte kaum aufhören zu lesen und musste das ja auch nicht. Es war wie Mäuschen spielen und mittendrin dabei sein, einfach nur schön.
    Ich mag dieses Städtchen und seine Bewohner, muss schmunzeln und lauthals lachen, fühle mit den jeweiligen Protagonisten und schüttele den Kopf über ihr Verhalten. Und wünsche mir, in so einem harmonischen Ort leben zu dürfen, wo jeder für jeden da ist. Aber trotzdem die Privatsphäre gewahrt bleiben kann.
    Fünf Chaospunkte und ein herzliches Danke schön an #netGalley, dass ich diesen Roman lesen durfte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    peedee, 08.12.2017

    Als Buch bewertet

    Ein ruhiger, aber sehr schöner Band

    Fool's Gold, Band 19: Madeline Krug liebt es, für ihre Bräute das richtige Hochzeitskleid zu finden und ihnen damit einen Traum zu erfüllen. Ein ungewöhnlicher Auftrag von Bürgermeisterin Marsha sorgt dafür, dass sie nun eine Hochzeit organisieren soll, und zwar für die Schwester des Schauspielers Jonny Blaze – DER Jonny Blaze, für den sie schon so lange schwärmt! Und Madeline soll mit ihm zusammenarbeiten. Wie soll das gehen, wenn sie in seiner Gegenwart nicht einmal richtig atmen kann?

    Erster Eindruck: Gestalterisch sind die Covers dieser Reihe leider gar nicht mein Fall (die Neuauflagen gefallen mir viel besser).

    Es ist schön, wieder in Fool’s Gold zu sein und dieses Mal Madeline zu begleiten. Ich fand Madelines Reaktion süss, als sie kurz vor der ersten Begegnung mit Jonny stand: „Eine Stunde. Nicht ansatzweise ausreichend Zeit, um fünf Pfund abzunehmen, sich komplett neu zu erfinden und glamourös und weltgewandt zu werden.“ Zu Beginn bringt Madeline nicht wirklich komplette Sätze zusammen, aber nur, weil sie auch nicht korrekt atmet… Doch dann merkt sie, dass der Schauspieler Jonny auch nur ein Mann ist – aber was für einer! Aber so ein berühmter Schauspieler will doch kein Kleinstadtmädchen, oder?
    Jonny fühlt sich unerwarteterweise sehr wohl in Fool’s Gold, wo er seit kurzem wohnt. Ob das auch mit Madeline zusammenhängt? Er merkt schnell, dass Madeline keine Frau für zwischendurch war, sondern eine für immer. Aber er will nie mehr jemanden lieben, denn er will nicht wieder verlieren.
    Unheimlich, wie Bürgermeisterin Marsha auch dieses Mal im Hintergrund ihre Fäden zieht! Ich mag sie sehr. Mir haben auch Madelines Familie und Ginger, Jonnys Schwester, sehr gefallen.

    Es war eine schöne Geschichte über Liebe, Licht- und Schattenseiten eines berühmten Schauspielers, Verlustängste und das Heiraten. Die Geschichte war weihnächtlich, romantisch und eher ruhig. Von mir gibt es 4 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Nisowa, 28.10.2017

    Als eBook bewertet

    In " Zuckerkuss und Mistelzweig " soll Madeline eine Hochzeit an Weihnachten planen.
    Ihr Ansprechpartner ist der Bruder der Braut und niemand anderes als der Hollywood Star Jonny Blaze.
    Das Kleinstadt-Mädchen Madeline schwärmt schon sehr lange für ihn....wie soll das gut gehen?
    Die Story ist heiter und lässt sich leicht und flüssig lesen. Sie ist spannend, abwechslungsreich und gefühlvoll. Man darf mit den beiden mitfiebern und die verschiedensten Emotionen miterleben.
    Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christina G., 29.11.2017

    Als eBook bewertet

    Tolle Geschichte!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nina R., 29.10.2017

    Als Buch bewertet

    Ein neues Buch von Susan Mallery, und es gefällt mir gleich gut wie der Rest ihrer Fools Gold - Serie!
    Natürlich gibt es immer wieder ein kleines Auf und Ab von Buch zu Buch und Geschichte zu Geschichte, doch ich als hoffnungslose Romantikerin liebe einfach ihre Happy Ends :) Ich finde es auch besonders toll, das Susan Mallery es immer wieder schafft, immer neue Personen in Fools Gold zu integrieren, denn obwohl Maya und Del für mich recht neue Charaktere in Fools Gold sind, sind sie einem gleich vertraut und gehören wie selbstverständlich zur Gemeinschaft dazu! Das Lesen der Geschichte macht einfach Spaß, und man kann sich so schön an die eigenen ersten Liebesgeschichten zurückerinnern!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Zuckerkuss und Mistelzweig (eBook / ePub)

0 Gebrauchte Artikel zu „Zuckerkuss und Mistelzweig“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
X
schließen
Nur heute im Online-Adventskalender: Küchenhelfer bis zu 69% reduziert!

Nur heute: Küchenhelfer bis zu 69% reduziert!

Im 14. Türchen unseres Online-Adventskalenders haben wir für Sie viele ausgewählte Artikel rund ums Backen und Kochen bis zu 69% reduziert! Jetzt schnell zugreifen - alles nur, solange der Vorrat reicht!

X
schließen