Broken Dolls, 2 MP3-CDs

Er tötet ihre Seelen. Ungekürzte Lesung. 700 Min.

James Carol

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Broken Dolls, 2 MP3-CDs".

Kommentar verfassen
Jefferson Winter ist Sohn eines berüchtigten amerikanischen Serienmörders. Und vielleicht ist es genau das, was ihn zu einem der besten Profiler weltweit macht. Wenn die Polizei vor Ort nicht mehr weiter weiß, holt man ihn. Denn niemand kann sich...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Hörbuch19.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6016448

Auf meinen Merkzettel
Küsten-Krimis (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Broken Dolls, 2 MP3-CDs"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lesemappe, 15.10.2016

    Das Hörbuch "Broken Dolls" von Jim Carol hat mich richtig gefesselt und in seinen Bann gezogen. Erst einmal angefangen mit hören, konnte ich die Kopfhörer fast nicht mehr aus den Ohren nehmen.
    Ich fand die Geschichte sehr spannend aufgebaut und auch die Protagonisten wurden durch den Sprecher sehr gut dargestellt.

    Dietmar Wunder als Sprecher fand ich mal wieder 1a. Er hat die verschiedenen Personen mit den jeweils dazu passenden Stimmen den richtigen Ausdruck und Touch verliehen und diese kamen dadurch sehr realistisch rüber. Diese wiederum verleiht dem Hörbuch einen kleinen Touch von einem Hörspiel. Ich war richtig begeistert von der Hingabe und Ausdrucksstärke die der Sprecher, Dietmar Wunder dafür aufbringt.

    Auch die Covergestaltung finde ich sehr ansprechend, passend zum Thema mit einem Hinweis, welches Folterwerkzeug benutzt wird.
    Ich konnte es mir bildlich vorstellen und im Kopf spielte sich ein richtig spannender Film ab.
    Wie schlimm muss es sein, zu denken man ist endlich gerettet und stellt dann fest, das alles was man sagt nicht von den Menschen um einem herum verstanden wird.

    Ich war so begeistert, ich kann dieses Hörbuch jeden mehr als nur empfehlen und grade für jeden Thriller Fan ein absolutes muss.


    Fazit:
    Mit "Broken Dolls- Er tötet ihre Seelen" hat James Carol ein 1a und wirklich grandiosen Serien- Auftakt der "Jefferson Winter Reihe" geschafft. Ein Thriller, der nicht nur mit einem ungewöhnlich und sympatischen Profiler in der Hauptfigur daher kommt, sondern auch in Sachen Spannung und Grausamkeit einiges zu bieten hat.

    Daumen hoch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    www.buecherwesen.de, 26.05.2015

    Inhalt:

    Jefferson Winter ist einer der besten Profiler die es gibt und das obwohl er der Sohn eines berüchtigten Serienmörders ist. Doch vielleicht ist es genau das was ihn zum Besten der besten Profiler werden lies. Wenn die Polizei nicht mehr weiter weiß, holt man ihn, denn seine Aufklärungsrate ist sehr hoch. In London sind bereits vier Frauen Opfer eines perfiden Täters geworden, der ihr Gehirn zerstört und sie zu willenlosen Puppen macht. Als die fünfte Frau verschwindet und die Polizei nicht mehr weiter weiß, holt man Winter und setzt alles daran den Täter zu finden. Die Jagd beginnt....

    Meine Meinung:

    Thriller sind neben Fantasy der Lesestoff, der mich am meisten interessiert. Deswegen habe ich mich sehr gefreut als das Hörbuch zu Broken Dolls in Haus geflattert kam.
    Ich fand die Idee des Buches schon sehr interessant und konnte es kaum erwarten zu hören wie die Ermittler den Täter jagen.
    Im Großen und Ganzen konnte mich das Hörbuch auch sehr gut unterhalten, wobei ich gehofft hatte, dass man etwas mehr von den Machenschaften des Täters mitbekommt. Zumindest war das meine Empfindung.
    Was ich jedoch sehr interessant fand ist, dass es keine Leichen wie in anderen Thrillern gibt, sondern der Täter an den Opfern nach längerem Foltern eine Lobotomie vollzieht. Bei einer Lobotomie wird eine Stahlnadel unter das obere Augenlied geschoben und dann durch die Augenhöhle durch den dünnen Schädelknochen ins Gehirn getrieben. Dadurch werden Nervenstränge abgetrennt und das "Opfer" wird regelrecht willens- und gefühllos. Ich würde es so beschreiben, dass der Lobotomisierte nun in seiner eigenen Welt lebt, da sein Gehirn zerstört wurde.
    Ich als Hörer habe mich gefragt, ob der Tod nicht besser gewesen wäre für die Opfer, denn ein Leben ist das nicht mehr.
    Wie diese Lobotomie vom Täter durchgeführt wird, ist auch sehr detailliert beschrieben und hat mir eine Gänsehaut beschert.
    Jefferson Winter ist ein sehr sympathischer Charakter, auch wenn er manchmal zu etwas unkonventionelleren Methoden greift um ans Ziel zu gelangen. Etwas später kommt noch die sympathische Sophie Templeton dazu um ihn zu unterstützen. Sophie hält sich jedoch an die Regeln und ist oft nicht einverstanden mit Winters Vorgehen.
    Der Sprecher Dietmar Wunder war hier definitiv die richtige Wahl und seine Stimme wäre für mich der Grund auch nach einem Hörbuch zugreifen, dass mich normalerweise nicht so interessieren würde. Er schafft es den Hörer mit seiner Stimme in die Welt der Geschichte eintauchen zu lassen.

    Mein Fazit:

    Ein Thriller der Extraklasse!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Broken Dolls, 2 MP3-CDs “

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Broken Dolls, 2 MP3-CDs“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating