Preis-Knüller der Woche – solange der Aktions-Vorrat reicht!

Die Selbstliebe Illusion

Lesung
 
 
Merken
Merken
 
 
Glück ist kein Leistungssport! Wer die Selbstliebe als ein Ziel betrachtet, für das man mit Mantren und Übungen trainieren kann, ist auf dem Irrweg. Leistungsdenken führt nicht zu mehr Selbstakzeptanz, sondern in den Selbstoptimierungs-Wahn. Ruediger...
lieferbar

Bestellnummer: 143007003

Hörbuch (CD) 17.99
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb

DeutschlandCard 8 DeutschlandCard Punkte sammeln

  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Die Selbstliebe Illusion"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    32 von 62 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Diana E., 07.07.2022

    Als eBook bewertet

    Rüdiger Schache – Die Selbstliebe-Illusion

    Ich hatte vor einiger Zeit bereits die Leseprobe zu dem Buch gelesen, nun ergab sich, dass ich das Hörbuch über netgalley hören konnte.
    Im Grunde kann man vieles so übernehmen, wie es der Autor uns erzählt, allerdings ist vieles davon nicht neu, aber ganz sicherlich interessant.
    In kleineren Schritten wird dem Leser bzw dem Hörer erklärt, das man sich Selbstliebe nicht erarbeiten kann, sehr wohl aber Selbstakzeptanz. Wie andere Ratgeber auch, wird empfohlen das Übel an der Wurzel zu packen.
    Man sollte überlegen, woran es liegt, dass man dem Irrglauben erliegt, nur wenn man sich selbst liebt, kommt man auch weit.
    Natürlich sollte man sich selbst lieben (lernen) oder besser selbst akzeptieren, aber dabei nicht in die wahrscheinlich schon in der Kindheit antrainierten Lebensfallen treten.
    Natürlich wissen wir, dass man seine Routine unterbrechen muss, damit man eine andere Einstellung bekommt, damit man einen anderen Weg geht, denn scheinbar hat der bisherige Weg ja nicht funktioniert oder man möchte etwas verändern.
    Die Ideen sind gut, mehr Selbstakzeptanz, mehrere kleine Schritte bzw Ziele, die man schneller erreichen kann, dafür ein nicht ganz so großes Ziel am Ende setzen, damit man schneller einen Erfolg verspürt und die Freude daran hat weiterzumachen, ist auf jeden Fall besser, als wenn man frustriert ist, weil man sein großes End-Ziel "immer noch nicht" erreicht hat.

    Insgesamt hat mir das Hörbuch gut gefallen. Rüdiger Schache liest sein Werk selbst ein. Er betont wichtige Stellen, die Stimme ist angenehm, das Tempo ist gut verfolgbar. Ich konnte die Schritte nachvollziehen und ich denke, für einen guten ersten Schritt in die richtige Richtung, ist das Hörbuch gut geeignet. Da ich schon einige Bücher/Hörbücher mit dieser Thematik gelesen bzw. gehört habe, kann ich jetzt nicht behaupten, dass es aus der Masse heraussticht, aber dennoch, ich denke, der Autor ist gut an die Themen Selbstliebe, Selbstakzeptanz und Ziele ändern herangegangen, sodass ich das Hörbuch empfehlen kann.
    Die Hörbuchdauer beträgt 3 Stunden und 36 Minuten.

    Da am Ende des Kapitels Aufgaben gestellt werden, würde ich fast behaupten, dass hier wohl die Printausabe/Ebook besser wäre als das Hörbuch, dennoch kam ich auch gut ohne das geschriebene Wort mit.

    Das Cover ist ein wenig kitschig. In rosa gehalten, mit Herzen, einer Leiter zum Glück (?) wirkt es schon sehr für die weibliche Bevölkerung ausgerichtet. Zumindest fällt es auf.

    Fazit: guter Einblick mit kleinen Aufgaben zu mehr Selbstakzeptanz. 4 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    29 von 59 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Magnolia, 08.07.2022

    Als eBook bewertet

    Ganz entspannt und ohne Stress – ja, so kamen mir die etwa 3 ½ Stunden vor. Der Autor selbst hat diesem Hörbuch seine Stimme verliehen, hat die sieben Selbstliebe-Irrtümer durchleuchtet und den Weg, wie man bei sich ankommt, gut vermittelt.

    Normalerweise bin ich ja nicht so der Typ für diese Art Bücher und doch wollte ich mal reinhören und bin hängengeblieben - was eigentlich alles aussagt. Wenn man ohne Stress, mit viel Zeit und Muße zuhört und nicht das Gefühl hat, all dies schnellstens hinter sich zu bringen. Die entspannende Musik dazu ist gut gewählt.

    Zwischendurch und dann zum Schluss kann ich für mich feststellen, dass ich, je älter ich werde, zu genau dieser Denkweise gefunden habe. Dem Selbstoptimierungs-Wahn habe ich mich sowieso nie ausgesetzt, habe immer meinen Wohlfühl-Weg gesucht und bin den auch gegangen.

    Für all jene, die in der täglichen Tretmühle stecken, sich dabei aber zunehmend überfordert fühlen, ist dieses Hörbuch, das es auch als Printausgabe gibt, zu empfehlen. Mehr Gelassenheit, in sich hineinhören – man merkt dem Buch, dem Hörbuch an, dass Ruediger Schache weiß, wovon er schreibt und spricht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Selbstliebe Illusion“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating