vor einem Jahr

Olaf der Flipper sagt "Tausendmal Ja"

Von Liebe und Leidenschaft, Fernweh und Freiheit singt Olaf der Flipper in seinen Liedern und zieht seit Jahrzehnten eine Riesen-Fangemeinde in seinen Bann. Jetzt legt er wieder nach: Auf seinem neuen Album sagt der König des deutschen Party-Schlagers „Tausendmal Ja“ und präsentiert neben diesem Titelsong 13 traumhafte neue Lieder, die arrangiert in schönster Flippers-Tradition, aber auch mit frischen, hörenswerten Akzenten, nahtlos an die bisherigen Hits anknüpfen und die Herzen aller Schlagerfreunde höher schlagen lassen.

Titelliste von "Tausendmal Ja":

  • Tausendmal Ja
  • Aloha Blu
  • Ich hab Dir mein Herz doch ganz gegeben
  • Sommer in Deutschland
  • Ich setz die Segel
  • Griechischer Zauber
  • Alles klar
  • Egal was passiert
  • Mensch, wer will mir das verbieten
  • Das hier ist unser Tag
  • Nur der Wind
  • Alter Schwede
  • Du bist echt total verrückt
  • Mal rauf, mal runter

In diesem Beitrag

55 Jahre auf der Bühne

Über ein halbes Jahrhundert Bühnenerfahrung und über 40 Millionen verkaufte Tonträger machen Olaf Malolepski zum Kult. Mit der legendären Gruppe „Die Flippers“ hat er 40 Jahre lang Musik-Geschichte geschrieben, die großen Hits des einstigen Trios wie "Weine nicht kleine Eva", "Die rote Sonne von Barbados" oder „Mona Lisa“ sind bis heute unsterblich. Im Jahre 2011 war Schluss mit den Flippers, doch mit 65 Jahren machte der charmante Sänger als Solokünstler weiter und stand sofort wieder in der Erfolgsspur. Einmal Fan, immer Fan: Schon Olafs erstes Solo-Album "Tausend rote Rosen" wurde von den Schlagerfreunden begeistert aufgenommen und mit Gold ausgezeichnet, auch mit seinen Gute-Laune-Hits "Wenn der Anker fällt" oder "Ich mach´s wie die Sonnenuhr" feierte der ewige Herzensbrecher auf Anhieb wieder Erfolge! Viel Zeit für sein Lieblingshobby, das Tennisspielen - Olaf ist übrigens staatlich geprüfter Tennislehrer - bleibt ihm bei seinem vollen Terminkalender nicht. Doch der Familienmensch Olaf, dessen Tochter Pia Malo auch Sängerin ist und wie Sohn Sven immer wieder mit ihrem Vater auf der Bühne steht, nimmt den Zeitmangel sportlich und freut sich über die positive Resonanz bei seinen Fans. So gerne er auf der Bühne mit seinen weiblichen Fans im Publikum flirtet, wichtig ist ihm bei den Auftritten, dass seine Frau Sonja in der Nähe ist, mit der er seit 47 Jahren glücklich verheiratet ist.