Michelle

Bild

Michelle: Ein Star mit Höhen und Tiefen

Geboren wurde Michelle am 15. Februar 1972 in Villingen-Schwenningen in Baden-Württemberg. Ihr bürgerlicher Name ist Tanja Hewer, doch bereits seit Beginn ihrer Karriere tritt sie unter ihrem Künstlernamen auf. Die Liebe zur Musik entdeckt Michelle, wie viele ihrer Kollegen, bereits schon als Kind. So kam es, dass sie mit 14 in einer Band sang und ihre ersten kleineren Auftritte hatte.

Der Werdegang von Michelle ist der beste Beweis, dass es sich lohnt Kontakte zu knüpfen. Denn bei einem ihrer Auftritte wurde sie von keiner geringeren als Kristina Bach entdeckt. Nachdem Kristina das Talent von Michelle sofort bemerkte, ging alles Schlag auf Schlag. Nach ersten Aufnahmen im Tonstudio veröffentlichte Michelle ihre erste Single „Und heut Nacht will ich tanzen“, das war im Jahr 1993.

Danach nahm Michelle mit ihren Songs an einigen Wettbewerben teil. Sie versuchte es gleich zwei Mal bei den Deutschen Schlager-Festspielen und konnte sogar einmal mit dem Titel „Wie Flammen im Wind“ siegen. Nach diesem Erfolg nahm sie auch beim Vorentscheid für den Eurovision Song Contest teil und konnte sich gegen ihre Konkurrenten durchsetzen. So kam es auch, dass sie Deutschland 2001 in Kopenhagen vertreten durfte. Sie belegte einen soliden achten Platz mit dem Song „Wenn Liebe lebt“. Für den Sieg reichte es nicht, doch Michelle wurde europaweit bekannt.

Newsletter abonnieren, 5.- € Gutschein kassieren!

Newsletter abonnieren, 5.- € Gutschein kassieren!

Melden Sie sich jetzt zum Weltbild-Newsletter an und Sie erhalten einen 5.- € Gutschein als Dankeschön! Mit dem Weltbild-Newsletter sind Sie immer bestens informiert über Neuheiten, Schnäppchen, Aktionen & Gewinnspiele. Jetzt anmelden!

X
schließen