Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Das Buch zum ARD-Film! Robert Krause beleuchtet hier authentisch und atemberaubend spannend ein wichtiges Stück deutsch-deutscher Geschichte: den 13. August 1961, der Tag, an dem die DDR sich einmauerte und der zum Schicksalstag so vieler...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 138109664

Buch 12.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Andere Kunden interessierten sich auch für

Das Kind von Gleis 1

Gill Thompson

4.5 Sterne
(14)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2021
lieferbar

Deutsches Haus / Ullstein eBooks

Annette Hess

4.5 Sterne
(54)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Haus des Kindes

Helga Kurzchalia

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2021
lieferbar

»Also dann in Berlin ...«

Alice Brauner

5 Sterne
(2)
eBook

Statt 22.00 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 25.08.2021
sofort als Download lieferbar

3 1/2 Stunden, 2 Audio-CD, 2 MP3

Robert Krause

5 Sterne
(6)
Hörbuch

16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2021
lieferbar

Im Westen ist Amerika

Dirk Möller

4.5 Sterne
(4)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 09.06.2020
sofort als Download lieferbar

Die verlorenen Kinder von Paris

Gloria Goldreich

4.5 Sterne
(6)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.04.2022
lieferbar

Letzter Lorbeer

Georg Gunter

0 Sterne
Buch

24.60

In den Warenkorb
lieferbar

Nenn es Schicksal

Mick Schulz

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.08.2018
lieferbar

Zwei fremde Leben

Frank Goldammer

4.5 Sterne
(39)
Buch

11.95

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2022
lieferbar

Dresden

Michael Göring

4.5 Sterne
(3)
eBook

Statt 24.00 19

14.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2021
sofort als Download lieferbar

Dreieinhalb Stunden

Robert Krause

4.5 Sterne
(44)
eBook

Statt 12.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 20.07.2021
sofort als Download lieferbar

Ein einfaches Leben

Min Jin Lee

5 Sterne
(1)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.02.2020
lieferbar

Bürde des Schweigens

Sieglinde Bartz

0 Sterne
eBook

7.49

Download bestellen
Erschienen am 20.07.2021
sofort als Download lieferbar

Die Stadt der Freiheit

Silvia Hildebrandt

5 Sterne
(7)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.03.2020
lieferbar

Zitronensommer

Cathy Bramley

4.5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.06.2019
lieferbar
Buch

13.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.08.2021
lieferbar

Die fremde Spionin / Die Spionin Bd.1

Titus Müller

4.5 Sterne
(19)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.06.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

3 1/2 Stunden, 2 Audio-CD, 2 MP3

Robert Krause

5 Sterne
(6)
Hörbuch

16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2021
lieferbar

Sisi - 1 - Sisi: Das dunkle Versprechen

Robert Krause, Elena Hell

0 Sterne
Hörbuch-Download

Statt 20.95

5.99

Download bestellen
Erschienen am 14.12.2021
sofort als Download lieferbar

Dreieinhalb Stunden

Robert Krause

4 Sterne
(5)
Hörbuch-Download

13.55

Download bestellen
Erschienen am 20.07.2021
sofort als Download lieferbar

Dreieinhalb Stunden

Robert Krause

4.5 Sterne
(44)
eBook

Statt 12.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 20.07.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

66.99

Download bestellen
Erschienen am 18.03.2021
sofort als Download lieferbar

Berlin und die Juden / Jüdische Kulturgeschichte in der Moderne Bd.9

Eszter Gantner, Laure Gauthier, Sonia Goldblum, Robert Krause, Simone Ladwig-Winters, Tobias Metzler, Monika Richarz, Joachim Schlör, Céline Trautmann-Waller

0 Sterne
eBook

21.00

Download bestellen
Erschienen am 10.07.2015
sofort als Download lieferbar

Karl der Grosse - Charlemagne

Robert Krause, Gabriele Wengler

0 Sterne
Blu-ray

19.99

Vorbestellen
Erschienen am 27.06.2014
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
eBook

44.99

Download bestellen
Erschienen am 12.11.2007
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "3 1/2 Stunden"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    23 von 37 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte61, 22.07.2021

    Mauerbau aus einer anderen Sicht

    Fazit:
    Dieses Buch basiert auf einer wahren Begebenheit, denn die Großeltern des Autoren befanden sich am 13. August 1961, dem denkwürdigen Tag des Mauerbaus, auf der Fahrt vom Westen in den Osten. An jedem Bahnhof gibt es noch die Chance auszusteigen und im Westen zu bleiben, doch die Zeit läuft.

    Wie schwer die Entscheidung sein kann wurde anhand verschiedener Charaktere dargelegt. Was wiegt mehr Heimat oder Freiheit? Welches System kann das bieten, was der jeweilige Charakter jeweils benötigt? Ich fragte mich immer wieder, wie ich mich entschieden hätte.

    Zitat:
    "Alle, die jetzt gingen, verloren ihr Zuhause.
    Alle, die weiterfuhren, ihre Freiheit."

    Viele Facetten sind für eine richtige Entscheidung nötig und der Autor ließ sie in die Handlung einfließen, damit die Charaktere glaubwürdiger wurden und die Leser sie besser verstehen konnten. Bei manchen Charakteren hatte ich schnell das Gefühl ihre Entscheidung im Voraus zu kennen und wurde dann doch überrascht, wenn sie doch anders war.

    Am Anfang lernte ich erst einmal die verschiedenen Menschen kennen, die sich später im Zug befinden. Nach und nach wurde ihre Geschichte erzählt und ich konnte mich in sie hineinversetzen und mit ihnen hoffen und bangen. Nicht alle Charaktere waren mir sympathisch und manche erschienen mir fast überflüssig, doch am Ende verstand ich die Zusammenhänge und verstand warum jeder Charakter für die Handlung wichtig war.

    Dieses Buch ist für mich ein wichtiges Zeugnis deutscher Geschichte, denn es gibt die Chance, diese Zeit mit ihren dramatischen Einschnitt in das Leben so vieler Menschen in Erinnerung zu behalten. Der Mauerbau kam völlig überraschend und riss viele Familien auseinander. Über Recht oder Unrecht mögen bitte andere entscheiden.

    Ich erlebte eine etwas andere Zugfahrt voller Gegensätze und Spannung. In die Charaktere mit ihren Zweifeln und ihrer Zerrissenheit konnte ich mich sehr gut hineinversetzen und auch verstehen, dass manche Entscheidung erst im allerletzten Moment gefällt wurde. Sehr schnell wurde ich in den Bann dieser Geschichte gezogen und konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie die Entscheidungen am ende wohl sein werden. Ich erlebte eine Achterbahnfahrt der Gefühle und war an vielen Stellen sehr traurig, gerade weil ich die Folgen dieser Mauer selbst miterlebt habe.

    Anfangs hatte ich leichte Probleme mit den vielen Charakteren und den verschiedenen Sichtweisen, doch das legte sich sehr schnell und ich bin jetzt froh, dieses Buch entdeckt zu haben.

    Für mich ist das Buch rundum gelungen und ich vergebe eine überzeugte Leseempfehlung für dieses wichtige Zeitdokument.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    21 von 34 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elisabeth S., 21.07.2021

    wohin soll die Reise gehen?

    Inhalt:

    Heute bauen sie die Mauer. Du sitzt im Zug zurück in die DDR. Bleibst Du im Westen, oder fährst Du nach Hause?

    13. August 1961, 8:10 Uhr. Pünktlich verlässt der Interzonenzug D-151 die bayrische Hauptstadt in Richtung Ostberlin. Die meisten Passagiere sind auf dem Weg zurück in ihre Heimat, die DDR. Plötzlich macht im Zug das Gerücht die Runde, dass die Grenze dichtgemacht wird - für immer. Unter den Reisenden sind Familien mit Kindern, eine Musikband, ein Kommissar, eine Spitzensportlerin. Sie alle haben ihre Vergangenheit, ihre Geheimnisse und ihre Sehnsüchte im Gepäck. Und jede und jeder Einzelne hat nun dreieinhalb Stunden Zeit, Halt für Halt, die Entscheidung des Lebens zu treffen: «Fahre ich zurück oder steige ich vor der Grenze aus und beginne neu?» Die Zeit läuft.

    Meinung:

    Dieses Buch beleuchtet ein wichtiges Stück deutsch-deutscher Geschichte, denn der Mauerbau am 13. August 1961 bedeutete für ganz viele Familien einen dramatischen Einschnitt in ihr Leben, auch meine Familie war davon betroffen. Zu Beginn des Buches lernen wir die verschiedenen Menschen kennen, die vorhaben, mit dem Interzonenzug D 151 von München in Richtung Ost-Berlin zu fahren. Da die kurzen Kapitel jeweils mit dem Ort, dem genauen Zeitpunkt und dem Namen der Person übertitelt sind, die gerade agiert, konnte ich recht schnell mit den verschiedenen Protagonisten warm werden. Sehr authentisch und lebendig schildert uns Robert Krause die einzelnen Lebensgeschichten dieser Menschen, die sich in diesem Schicksalszug begegnen und die nun eine Entscheidung treffen müssen. Ich konnte mich gut in sie hineinversetzten und spürte die Zweifel und die innere Zerrissenheit, die jeden auf die eine oder andere Art bis zum Schluss umtreibt und ich fragte mich ein ums andere Mal, wie ich mich wohl entschieden hätte! Der lebendige, fesselnde Schreibstil zog mich direkt in den Bann dieser spannenden Geschichte und ließ mich nicht mehr los, da ich unbedingt wissen wollte, wie die verschiedenen Zuginsassen sich letztlich entscheiden, und tatsächlich wurde ich von der einen oder anderen Entscheidung am Ende überrascht...

    Fazit:

    Dieser Roman beleuchtet eindrucksvoll, emotional und aufwühlend diesen Tag im August 1961, als die DDR sich einmauerte und das Schicksal vieler deutscher Familien beeinflusste. Absolut lesenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Das Land hinter der Mauer

Sophia Alt

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2020
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2018
lieferbar

Die Nanny

Gilly Macmillan

4.5 Sterne
(5)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.10.2021
lieferbar
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.01.2017
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.10.2017
lieferbar

Die Dreitagemordgesellschaft

Colleen Cambridge

5 Sterne
(15)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.11.2022
lieferbar

Für echte Hundefreunde

Uli Stein

5 Sterne
(3)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.09.2018
lieferbar

Dark Clouds

Thilo Falk

4.5 Sterne
(41)
Buch

13.95

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2022
lieferbar

Die Farben des Lebens

Lorraine Fouchet

4.5 Sterne
(4)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 24.04.2018
lieferbar
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2022
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 30.11.2020
lieferbar

Das Haus der leeren Zimmer

Lesley Turney

3 Sterne
(2)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.08.2022
lieferbar

Das Kind von Gleis 1

Gill Thompson

4.5 Sterne
(14)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2021
lieferbar

Deutsches Haus / Ullstein eBooks

Annette Hess

4.5 Sterne
(54)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Haus des Kindes

Helga Kurzchalia

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2021
lieferbar

»Also dann in Berlin ...«

Alice Brauner

5 Sterne
(2)
eBook

Statt 22.00 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 25.08.2021
sofort als Download lieferbar

3 1/2 Stunden, 2 Audio-CD, 2 MP3

Robert Krause

5 Sterne
(6)
Hörbuch

16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2021
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „3 1/2 Stunden“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating