Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Sheffield, am Vorabend des Ersten Weltkriegs. Die vier Maclise-Töchter könnten nicht unterschiedlicher sein - und doch verbindet sie ihr Wunsch nach einem selbstbestimmten Leben: Marianne sehnt sich nach der großen Liebe und einem Kind; dafür wandert sie...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 85737523

Buch 12.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Andere Kunden interessierten sich auch für

Alle meine Schwestern

Judith Lennox

4 Sterne
(6)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 31.03.2011
sofort als Download lieferbar

Alle meine Schwestern

Judith Lennox

4 Sterne
(6)
Buch

Leider schon ausverkauft

Das Erbe des Vaters

Judith Lennox

4 Sterne
(2)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2006
lieferbar

The Secrets Between Us

Judith Lennox

0 Sterne
Buch

12.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2020
lieferbar

Meine ferne Schwester

Judith Lennox

4.5 Sterne
(8)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.01.2021
lieferbar

Das Haus der Malerin

Judith Lennox

4.5 Sterne
(12)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.01.2021
lieferbar

Ein letzter Tanz

Judith Lennox

4.5 Sterne
(2)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2016
lieferbar

Die letzten Tage von Tsingtau

Carlo Feber

5 Sterne
(2)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 31.03.2022
lieferbar

Luzies Erbe

Helga Bürster

5 Sterne
(8)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2020
lieferbar

Im Licht des Polarsterns

Stef Penney

0 Sterne
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar

Die Mädchen mit den dunklen Augen

Judith Lennox

5 Sterne
(3)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2018
lieferbar

Die geheimen Jahre

Judith Lennox

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.12.2020
lieferbar

Das Winterhaus

Judith Lennox

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2018
lieferbar

Liebe mit Blick aufs Meer

Marcia Willett

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.02.2022
lieferbar

Die Jahre unserer Freundschaft

Judith Lennox

0 Sterne
Buch

24.00

Vorbestellen
Erscheint am 02.01.2023
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.02.2022
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.07.2022
lieferbar

Trümmermädchen - Annas Traum vom Glück

Lilly Bernstein

5 Sterne
(85)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2020
lieferbar

Sternstunde / Waldfriede-Saga Bd.1

Corina Bomann

5 Sterne
(27)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.12.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Meine ferne Schwester

Judith Lennox

0 Sterne
Buch

14.00

Vorbestellen
Erscheint am 02.01.2023

Die Jahre unserer Freundschaft

Judith Lennox

0 Sterne
Buch

24.00

Vorbestellen
Erscheint am 02.01.2023

Die Jahre unserer Freundschaft

Judith Lennox

0 Sterne
eBook

Statt 24.00 19

18.99

Vorbestellen
Erscheint am 06.01.2023

Summer at Seastone / Review

Judith Lennox

0 Sterne
eBook

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 19.01.2023
Hörbuch

14.00

Vorbestellen
Erscheint am 06.01.2023

Die Jahre unserer Freundschaft

Judith Lennox

0 Sterne
Hörbuch-Download

18.95

Vorbestellen
Erscheint am 02.01.2023
Hörbuch

24.00

Vorbestellen
Erscheint am 02.01.2023

Meine ferne Schwester

Judith Lennox

4.5 Sterne
(8)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.01.2021
lieferbar

Meine ferne Schwester

Judith Lennox

0 Sterne
Hörbuch-Download

24.95

Download bestellen
Erschienen am 04.01.2021
sofort als Download lieferbar

Meine ferne Schwester

Judith Lennox

0 Sterne
Hörbuch-Download

16.95

Download bestellen
Erschienen am 04.01.2021
sofort als Download lieferbar

Meine ferne Schwester

Judith Lennox

4.5 Sterne
(8)
eBook

Statt 16.99

4.99 23

Download bestellen
Erschienen am 04.01.2021
sofort als Download lieferbar
Hörbuch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.01.2021
lieferbar
Kommentare zu "Alle meine Schwestern"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    9 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Isabelle, 20.10.2013

    Als eBook bewertet

    Ich frage mich welche Bücher die Verfasserin des oberen Kommentars sonst so liest. Das Buch ist absolut spitzenmässig. Unglaublich spannend und herzergreifend. Ich fand alle Charaktere gut ausgearbeitet und konnte mich so richtig in diese hinein versetzen. Alle Bücher die ich von Judith Lennox bis jetzt gelesen habe, waren erstklassig.Wenn man ihre Bücher liest, dann passiert immer sowas Merkwürdiges in einem. Man sieht viele Sachen mit anderen Augen. Die vorher gegangene Bewertung kann ich so nicht stehen lassen!!! Ich war immer froh und konnte es kaum erwarten,wenn ich zwischen Arbeit, Kinder und Haushalt in diesem Buch versinken konnte!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    6 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karin, 21.05.2013

    Als Buch bewertet

    Genau so stelle ich mir ein gutes Buch vor. Wer es so mag, wie ich, dass es sich nicht nur immer um eine Heldin dreht, sondern gleich die Lebensgeschichte mehrere Personen beleuchtet wird, ist bei diesem Buch an der richtigen Adresse. Ich habe schon tausende Bücher gelesen, dieses ist sich unter den Besten 15!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    Lena, 15.01.2022

    Als Buch bewertet

    Die Familie Maclise hat sieben Kinder, darunter vier Töchter, die ganz unterschiedliche Persönlichkeiten sind und verschiedene Erwartungen vom Leben haben. Iris ist die Älteste, die gerne flirtet und kokettiert. Sie weist die Avancen vieler Männer und ihre Heiratsanträge zurück, um sich am Ende in einen Mann zu verlieben, den ihre oberflächliche Art vor den Kopf stößt. Für ihre Familie unerwartet, macht sie eine Ausbildung zur Krankenschwester und findet darin tatsächlich ihre Berufung. Marianne ist die erste der Schwestern, die heiratet, ihren geliebten Ehemann jedoch bereits nach wenigen Monaten nach kurzer Krankheit verliert. Nach einer langen Trauerphase wird die Sehnsucht nach einem Kind so groß, dass sie einen Teeplantagenbesitzer heiratet, den sie kaum kennt und nach Ceylon auswandert. Eva zieht von Sheffield nach London, um an der Kunstakademie zu studieren. Sie verliebt sich in einen Maler, deren Muse sie wird. Doch der Mann ist verheiratet und Eva für ihn nur eine Frau von vielen. Die jüngste der Schwestern, Clemency, wäre gerne wie ihre jüngeren Brüder noch weiter zur Schule gegangen, doch sie sieht sich gezwungen, sich um die kränkelnde Mutter zu kümmern, die seit der Geburt ihres letzten Kindes kaum mehr ihr Zimmer verlässt.

    Der Roman beginnt im Jahr 1909 und erzählt die unterschiedlichen Lebenswege der vier Maclise-Schwestern bis zum Sommer 1917. Dabei wechseln die Perspektiven innerhalb der Kapitel, was ich oft als zu abrupt empfunden habe. Um den Lesefluss nicht zu sehr zu unterbrechen, hätte ich es angenehmer empfunden, wenn die Autorin jeder Schwester abwechselnd ein Kapitel gewidmet hätte, insbesondere da es nach dem Auszug der drei älteren Schwestern aus ihrem Elternhaus kaum mehr Überschneidungen oder Interaktionen zwischen ihnen gibt. Jede lebt ihr eigenes Leben und dies auf ganz unterschiedliche Art und Weise.

    Die Charaktere sind individuell gestaltet und wirken mit ihren Stärken und Schwächen authentisch. Alle vier Schwestern machen während der Geschichte eine charakterliche Weiterentwicklung durch, lernen aus ihren Fehlern, haben aber stetig mit Schicksalsschlägen zu kämpfen, die sie wieder zurückwerfen und ihren Traum vom Glück zu verhindern scheinen.

    Der Roman tritt phasenweise auf der Stelle, da sich nicht immer viel im Leben der jeweiligen Protagonistin ereignet, die Autorin aber dennoch sehr ausschweifend erzählt.
    Der Roman handelt von der Rolle der Frau Anfang des 20. Jahrhunderts, von einem Kampf nach Unabhängigkeit und Gleichberechtigung, von den Unterschieden zwischen Arm und Reich, aber auch von der Sehnsucht nach Liebe. Jede der Schwestern verliebt sich - die eine früher, die andere später - und keine von ihnen scheint auf Anhieb die richtige Wahl zu treffen. Marianne, die nach dem Verlust ihrer großen Liebe in einer Phase der Trauer versinkt, entscheidet sich verblendet für den falschen Mann, während Iris durch ihre Arroganz den Mann verprellt, den sie liebt. Eva lässt sich von einem Bohemian auszunutzen und stellt ihre eigenen Ambitionen zurück. Auch Clemency verzichtet auf die Verwirklichung ihrer Träume, denkt, ein Leben als alte Jungfer wäre vorgezeichnet und verwendet ihre Zuneigung auf einen verheirateten Musiker, der sich in ihrer Bewunderung sonnt, aber keinerlei Ambitionen hat, mit ihr eine Familie zu gründen.

    Den die Titel "Alle meine Schwestern" empfinde ich als nicht passend, denn dieser wirkt, als würde eine der Schwestern oder ein Bruder über ihre bzw. seine Geschwister erzählen. Tatsächlich spielt das Gefüge als Familie eine sehr untergeordnete Rolle, die Mutter, aber insbesondere der Vater und die Brüder, bleiben Statisten.

    Der historische Kontext kommt gerade zu Beginn wenig zum Tragen, auch wenn einzelne geschichtliche Ereignisse Erwähnung finden. Das Verhältnis zwischen Arm und Reich Anfang des 20. Jahrhunderts, der Kampf um bessere Arbeitsbedingungen und eine gerechtere Bezahlung sowie die Forderungen eines Wahlrechts für Frauen werden angerissen, aber nicht vollumfänglich mit den Hauptcharakteren verknüpft. Erst nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges hat auch das Zeitgeschehen Auswirkungen auf die Geschichte und das Leben der Schwestern.
    Als Leser bangt man mit ihren Schicksalen, leidet mit den Dramen und den Intrigen, die sie ertragen müssen und gibt dennoch die Hoffnung nicht auf, dass jeder von ihnen ein glückliches Ende vergönnt sein mag. "Alle meine Schwestern" ist eine emotionale Geschichte über vier Frauen und ihre unterschiedlichen Lebenswege, die zwar Längen aufweist, durch ihre Vielseitigkeit aber dennoch gut unterhält.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

The Secrets Between Us

Judith Lennox

0 Sterne
Buch

12.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2020
lieferbar

Meine ferne Schwester

Judith Lennox

4.5 Sterne
(8)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.01.2021
lieferbar

Ein letzter Tanz

Judith Lennox

4.5 Sterne
(2)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2016
lieferbar

Das Haus der Malerin

Judith Lennox

4.5 Sterne
(12)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.01.2021
lieferbar

Die geheimen Jahre

Judith Lennox

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Das Winterhaus

Judith Lennox

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2018
lieferbar

Die Mädchen mit den dunklen Augen

Judith Lennox

5 Sterne
(3)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2018
lieferbar

Das Erbe des Vaters

Judith Lennox

4 Sterne
(2)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2006
lieferbar

Die letzten Tage von Tsingtau

Carlo Feber

5 Sterne
(2)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 31.03.2022
lieferbar

Luzies Erbe

Helga Bürster

5 Sterne
(8)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2020
lieferbar

Liebe mit Blick aufs Meer

Marcia Willett

0 Sterne
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.02.2022
sofort als Download lieferbar

Im Licht des Polarsterns

Stef Penney

0 Sterne
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.12.2020
lieferbar

Liebe mit Blick aufs Meer

Marcia Willett

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.02.2022
lieferbar

Die Jahre unserer Freundschaft

Judith Lennox

0 Sterne
Buch

24.00

Vorbestellen
Erscheint am 02.01.2023
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.02.2022
lieferbar
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 27.05.2022
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.07.2022
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Alle meine Schwestern“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating