Beast. The Killer and Claire

Bärbel Muschiol

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

5 von 5 Sternen

5 Sterne5
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Beast. The Killer and Claire".

Kommentar verfassen
Beast ist nicht nur irgendein Profikiller - er ist der beste: Eiskalt und gefühllos erledigt der "Schwarze Mann" jeden Auftrag. Doch dann soll er für den Menschenhändler Marakoff die junge Claire Carter entführen. Um eine alte Schuld zu...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Beast. The Killer and Claire
    9.99 €

Buch12.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 109648444

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Beast. The Killer and Claire"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jenefer S., 10.02.2019

    Als eBook bewertet

    Eine junge Frau die von ihrer Vergangenheit eingeholt wird. Ein Killer der einen besonderen Auftrag hat. Was passiert wenn die beiden aufeinander treffen? Wird es blutig mit den beiden oder erweckt Claire Gefühle in Beast? Wird Beast seinen Auftrag ausführen oder wird er sie retten?
    Wie immer entführt uns die Autorin in eine düstere Welt mit viel Dominanz und Erotik. Beast und Claire sind heiß zusammen! Der Schreibstil ist super flüssig und an den richtigen Stellen heiß🔥. Die Protagonisten haben mich in ihrer Bann gezogen und passen perfekt in die Story. Man kann das Buch in einem Schwung durchlesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Angie K., 10.03.2019

    Als eBook bewertet

    Das Cover, zu diesem Buch, ist ein typisches Bärbel Muschiol Cover aber ich finde es großartig , und passt gut zum Buch.
    Ihr Schreibstil ist toll, leicht und Flüssig .Man fliegt nur so durch die Seiten, und mir gefällt es ,das die Geschichte, aus der Sicht von beiden Hauptprotagonisten geschrieben worden ist . Weil man auch erfährt was sie denkt und so.
    Beast ist Düster, Eiskalt und Gefühllos…eben ein Auftragskiller und Loyalität, Zuverlässigkeit und Integrität sind die wichtigsten Prinzipien in seinem Leben. Und dann hat er denn Auftrag von dem Menschenhändler Marakoff bekommen Claire zu entführen und zurück zu bringen. Das bringt Beast total aus dem Konzept, oder ???
    Erotisch, Leidenschaft, Spannung und Dominanz ist in diesem Buch zu finden. Eine Tolle Kombination, was es grade so aufregend macht.
    Immer Schade wenn es so schnell zu Ende ist. 😍😍

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Marion M., 04.03.2019

    Als eBook bewertet

    Eine fantastische Geschichte von Claire und Beast. Ich konnte das Buch nicht weglegen. Sehr spannend geschrieben, leicht zu lesen und man konnte sich wunderbar in die Geschichte einfinden, da auch eine abwechselnde Sichtweise der Protas. Sehr zu empfehlen. Mit Abstand das Beste Buch der Autorin.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Annette Schmitt, 03.03.2019

    aktualisiert am 03.03.2019

    Als eBook bewertet

    ,,Beast the Killer & Claire´´ ein fesselndes Buch

    Wow. Dieses Buch hat mich einfach in seinen Bann gezogen, ich konnte nicht aufhören zu lesen. Es ist sehr spannend geschrieben mit sehr heisen Szenen. ich kann es nur weiterempfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lisa D., 15.01.2019

    Als eBook bewertet

    Meine Meinung:

    Cover:

    Allein das Cover schreit schon nach einer mega fesselnden und packenden Story, wo gewiss auch Erotik und Spannung nicht zu kurz kommen. Der Protagonist ist ein Beast – ein Monster – tödlich, aber unglaublich attraktiv und fesselnd. Der Klappentext macht neugierig auf eine wie gewohnt spannende Story der Autorin.

    Schreibstil:

    Die Geschichte ist sehr leicht zu lesen und abwechselnd aus den Perspektiven der Protas geschrieben. Einmal angefangen, konnte ich es nicht weglegen. Man spürt die Dunkelheit die der schwarze Mann ausstrahlt, aber zugleich auch die Anziehungskraft der beiden. Claire scheint eine starke Frau zu sein und man leidet förmlich mit ihr mit. Man sieht wie die beiden sich anziehen und wie Beast, weit mehr für Claire empfindet als er sollte, aber man leidet auch mit Claire mit, denn man weiß schon jetzt, dass er seinen Auftrag durchführen wird und das könnte für sie den Tot bedeuten.

    Beast der Killer, Claire eine sympatische junge Frau, die so viel durchgemacht hat und nun verständlicher Weise hin und her gerissen ist. Es herrscht eine enorme erotische und leidenschaftliche Anspannung, aber zugleich auch eine Gefahr im Hintergrund.

    Es wird düster, erotisch, gefährlich, packend, atemraubend und unglaublich rasant.

    Charaktere/ Story:

    Beast

    Düster, schmale Lippen, eine gerade Nase, hohe Wangenknochen, pure Selbstsicherheit,jede Menge Tattoos auf den Händen oder das schwarze Tattoo  „Expect no Mercy“, dämonische Ausstrahlung.

    Er hat sie gesucht. Er hat sie gefunden. Sie hat es ihm nicht leicht gemacht, aber ein Fehler hat sie verraten. Nun kann er seine Schuldmünze zurück bekommen, doch geht diese Frau ihm mehr unter die Haut, als jeder Auftrag zuvor. Je mehr Zeit er mit ihr verbringt, je näher er ihr kommt, umso tiefer brennt sie sich in sein Gedächtnis, doch er ist kein Mann der halben Sachen. Er hat drei Prinzipien: Loyalität, Zuverlässigkeit und Integrität. Sie ist sein Auftrag und den wird er erfüllen. „Ich bin der schwarze Mann – ich bringe den Tod, nicht das Leben.“

    Claire

    jung, attraktiv, Locken, sexy Lächeln, weibliche Kurven, man spürt das sie das böse getroffen hat und das, was ihr blüht nicht verdient hat.

    21 Jahre alt und für ihr Alter eine unglaubliche Frau. Ihr Mutter starb vor Jahren, aufgrund der innerlichen Zerstörung durch ihren Stiefvater und vor dem ist auch sie geflüchtet.

    „Als ich 15 war, hat meine Mutter einen Mann kennengelernt, an dem sie zerbrochen ist.  Nach 38 Monaten des Leids, der Schmerzen und des Terrors hat sie eine Überdosis Schlaftabletten genommen und mich alleine mit ihm zurückgelassen. Ich muss wohl nicht erst betonen, dass das kein gutes Ende genommen hat.“

    Ihr Leben ist ein Leben auf der Flucht, gezeichnet als russische Sklavin, unmöglich ein normales Leben zu führen, geschweige denn eine Familie zu gründen und ausgerechnet nun, wo sie sich dennoch heimisch fühlt, holt ihr tiefster Albtraum sie ein und sie wird gefunden – Beast – der schwarze Mann der sie ausliefern soll, an den Mann, der ihren Tod bedeuten wird.

    Fazit:

    Mega, mega, mega.. ich weiß so langsam gar nicht mehr was ich noch sagen soll, egal ob Rocker, Love Story oder eine Geschichte mit Hauch zu Killerromance.. jede Story ist einzigartig – individuell, packend und voller Gefühle – in diesem Fall packender Leidenschaft und Verwirrung.

    Traurig aber wahr, schon wieder geht eine tolle, packende, rasante und verdammt heiße Story der Autorin zu Ende. Beast & Claire – Dunkelheit & Licht, Schwarz & Weiß, Böse & Gut – zwei Charaktere, die völlig unterschieden sind und deren tiefe Liebe selbst bei uns Lesern spürbar ist.

    Vielen Dank für diese tolle und packende Geschichte, die mich mal wieder vom ersten Moment an gefangen hielt und auch jetzt nur mit einem traurigen Auge los lässt, Abschied von lieb gewonnen Charakteren ist jedes Mal aufs Neue schwer.. sehr zu empfehlen ♥♥♥♥♥

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Weitere Empfehlungen zu „Beast. The Killer and Claire “

Weitere Artikel zum Thema
Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Beast. The Killer and Claire“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating