Das Ja der Dankbarkeit

In der Bibel entdeckt - heute gelebt

Andrea Schneider

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das Ja der Dankbarkeit".

Kommentar verfassen
Die ehemalige "Wort zum Sonntag"-Sprecherin und bekannte Predigerin Andrea Schneider zeichnet in 16 Kapiteln ein inspirierendes Bild der Dankbarkeit, das Impulse und Anregungen für den Alltag gibt. Denn wer genau hinsieht, entdeckt in der Bibel unzählige Dankbarkeitsgeschichten.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch3.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 66323395

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das Ja der Dankbarkeit"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rebekka T., 12.10.2015

    Einfach mal öfter "Danke" sagen, denn es gibt soviel, für das wir dankbar sein können.

    Andrea Schneider zeigt in ihrem Buch "Das JA der Dankbarkeit", wie einfach es ist, dankbar zu sein. Sie hat die Bibel durchsucht und schöne, ermunternde Stellen gefunden, die tatsächlich einfach nur dankbar machen.
    Die einzelnen Kapitel zeigen verschiedene Arten von Dankbarkeit. Davon, gerettet zu werden und zu danken bis hin zu hoffen und danken oder vergeben und danken. Alle Kapitel haben eine ermutigende Geschichte, mal Liedtexte, mal Bibelstellen und wir lesen von Andreas Schicksal, mit MS im Rollstuhl zu leben sowie von weiteren, verschiedenen Menschen und deren Lebenswegen.

    "Einfach mal dankbar sein": Seite 46, ein kleiner Auszug, - einfach weil ich das ganz toll finde:

    - für die Wäsche und den Bügelberg, weil das bedeutet, dass ich genug Kleidung habe
    - für die Steuern, die ich zahle, weil das bedeutet, dass ich Arbeit und Einkommen habe
    - für die Hose, die zu eng sitzt, weil das bedeutet, dass ich genug zu essen habe :-)

    Cover: Ich sehe ein Geschenk. Das Buch ist ein Geschenk - und über ein Geschenk freut sich jeder ... und ist hoffentlich dankbar.

    Schreibstil: Guter Mix aus persönlichen Erfahrungen und biblischer Belesenheit. Jederzeit ist das Buch sehr gut zu verstehen, nie zu theologisch. Ich habe zustimmend mit dem Kopf genickt, mich gefragt, wie ich reagiere, wie dankbar ich bin, habe die eine oder andere Träne vergossen und musste auch lächeln.

    Es ist ganz einfach, Dankbarkeit in seinem Alltag zu sehen oder zu integrieren und es macht sogar Spaß!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Das Ja der Dankbarkeit “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Das Ja der Dankbarkeit“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating