Das Kybalion

Die 7 hermetischen Gesetze. Das Original

Drei Eingeweihte
William Walker Atkinson

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das Kybalion".

Kommentar verfassen
"Die Lippen der Weisheit sind verschlossen, nur nicht für die Ohren des Verständnisses." (Kybalion)
Die Schlüssel zu den sieben ewigen heiligen Prinzipien. Seit vielen Jahren ist wieder ein großes Interesse an den zeitlosen Weisheiten des...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch16.80 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 12388336

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das Kybalion"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    8 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    michael, 06.03.2011

    Die hermetischen Gesetze begründen sich auf die antike griechisch-synkretische Gestalt des Gottes Hermes Trismegistos. Die Griechen übernahmen diese Gestalt von den alten Ägyptern. So wurde 2.500 Jahre später der ägyptische Gott Thot zur griechischen Figur des Hermes Trismegistos. Thot, welcher im alten Ägypten als Hüter der Schreibkunst und Wissenschaft, sowie als Gott der Unterwelt/Jenseits galt. Auch diese wichtigen Fakten werden im Buch nicht erwähnt. Stattdessen wird viel über die 7 hermetischen Gesetze
    spekuliert, und der Versuch gewagt diese nutzbringend im täglichen Leben anzuwenden. All dies bleibt unbewiesen und unerwähnt. So möchte ich im Zusammenhang mit Thot und dem alten Ägypten das Sachbuch "Gralsstein der Stein der Weisen" empfehlen. Dort werden uralte Geheimnisse aufgezeigt, und verloren gegangenes Urwissen u. a. zu diesem Thema rekonstruiert und einfach dargestellt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Das Kybalion “

0 Gebrauchte Artikel zu „Das Kybalion“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating