Das Strandcafé an der Riviera

Roman

Jennifer Bohnet

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
8 Kommentare
Kommentare lesen (8)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das Strandcafé an der Riviera".

Kommentar verfassen
Die junge Engländerin Rosie macht das Beste aus einer gescheiterten Beziehung. Sie startet in ein neues Leben und eröffnet ein Café in Südfrankreich. Doch als der gefeierte Sternekoch Sebastian mit seinem Lokal nebenan einzieht, droht ihr großer...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 92034292

Auf meinen Merkzettel
Erotische Momente (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das Strandcafé an der Riviera"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    Sonja W., 22.07.2018

    Als Buch bewertet

    Das Strandcafé an der Riviera" ist für mich der erste Roman, den ich von der Autorin Jennifer Bohnet gelesen. Die Autorin entführt uns in ihrer herrlichen Sommerlektüre in das traumhafte Südfrankreich. Hier lernen wir liebenswerte Menschen und ihre Geschichte kennen.

    Der Inhalt: Nachdem ihre Beziehung gescheitert ist, erfüllt sich die junge Engländerin Rosie ihren großen Traum. Sie startet in Südfrankreich in ihr neues Leben und eröffnet ein Strandcafé. Doch ausgerechnet neben ihr hat der berühmte Sternekoch Sebastian ein Lokal eröffnet. Droht Rosies Traum schon in seinen Anfängen zu platzen? Aber Rosie ist eine Kämpfernatur, sie gibt nicht auf und lässt sich von Sebastians Sterneküche nicht beeindrucken. Doch da ist sein verschmitztes Lächeln und verführerische duftenden Croissants .....
    Eine wunderschöne Geschichte, die uns an herrliche Orte entführt. Durch die tollen Beschreibungen kann ich mir die Küste Südfrankreichs wunderbar vorstellen. Und ich kann verstehen, dass sich Rosie gerade hier ihren Traum erfüllen will. Sie ist eine außergewöhnliche Persönlichkeit, die sich so schnell durch nichts aus der Ruhe bringen lässt. Doch auch in ihrer Vergangenheit gab es ein Erlebnis, dass sie bis heute geprägt hat. Und ausgerechnet in Südfrankreich holt sie dieser Schatten wieder ein. Doch Rosie hat hier mittlerweile zwei Freundinnen gefunden, und zwar GeeGee und Erica. Beide kämpfen sich auch durchs Leben. Doch dieser Sommer hält so manche Überraschung für sie bereits. Die Autorin hat alle Charaktere so wunderbar beschrieben, man kann sich wirklich alles gut vorstellen. Sogar den Duft von Sebastians Croissant habe ich in der Nase, die hätte ich auch gerne mal probiert. Und dann ist da dieses Knistern zwischen Rosie und Sebastian, das förmlich zu spüren ist. Doch hat die Liebe bei den beiden Konkurrenten eine Chance?

    Eine wunderbare Sommer-Sonne-Gute-Laune-Lektüre, die mir traumhafte Lesestunden beschert hat. Das Cover ist ja auch ein echter Hingucker, man würde am liebsten sofort seine Koffer packen und nach Südfrankreich fahren. Gerne vergebe ich für diese Wohlfühllektüre 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    katikatharinenhof, 02.06.2018

    Als eBook bewertet

    osie lässt sich so schnell von nichts und niemand unterkriegen, schon gar nicht von einer gescheiterten Beziehung. Sie packt ihre Koffer, kehrt England den Rücken und startet in Südfrankreich neu durch. Voller Elan eröffnet sie ihr Café Fleur und die ersten Gäste trudeln ein. Doch als direkt nebenan ein Sternekoch sein Lokal eröffnet, ziehen die ersten Wolken auf und Rosies Traum droht, sich in Luft aufzulösen. Doch so schnell gibt Rosie nicht auf....

    Allein durch das wunderschöne Cover ist dieses Buch schon Urlaub für die Seele, dann dazu noch diese zauberhafte Geschichte und die kleine Auszeit vom stressigen Alltag ist perfekt.
    Jennifer Bohnet hat mir mit ihrem Roman einen wirklich gelungenen Ausflug in das kleine Strandcafé ermöglicht - die bildhaften Beschreibungen der Landschaft, die lebhaften Schilderungen der Charaktere und eine warmherzige Geschichte, die vom ersten Buchstaben an begeistert machen es mir unendlich leicht, mich als Gast auf einem der weißen schmiedeeisernen Stühle direkt am Wasser wiederzufinden und dem Wirken und Treiben der Protagonisten zuzusehen. Die Dialoge sind lebendig, die Charaktere echt und greifbar und so macht es mir Spaß, der Gesichte um Rosie, ihren Sorgen und Nöten, ihrer Hoffnung und ihren Gefühlen zu folgen und mich mehr und mehr in der Geschichte zu verlieren. Ein Roman voller Herzenswärme, viel französischem Flair und dem Zauber der Liebe.

    Herzlichen Dank an den Verlag, der mir dieses Rezi-Exemplar kostenfrei über Netgalley zur Verfügung gestellt hat. Diese Tatsache hat jedoch nicht meine ehrliche Lesermeinung beeinflusst.

    #DasStrandcaféAnDerRiviera #NetGalleyDE

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Das Strandcafé an der Riviera “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Das Strandcafé an der Riviera“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating