Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Ein ungewöhnlicher Familienroman über ein verschwiegenes Kapitel deutscher Geschichte: die Beziehung zwischen christlichem Sendungsbewusstsein, Kolonialismus und Rassismus.

Die Familienerzählungen, die vom ländlichen Bayern an die Südsee führten, waren...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135756039

Buch 24.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135756039

Buch 24.00
In den Warenkorb

Ein ungewöhnlicher Familienroman über ein verschwiegenes Kapitel deutscher Geschichte: die Beziehung zwischen christlichem Sendungsbewusstsein, Kolonialismus und Rassismus.

Die Familienerzählungen, die vom ländlichen Bayern an die Südsee führten, waren...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Dein ist das Reich

Katharina Döbler

0 Sterne
Buch

12.99

Vorbestellen
Erscheint am 23.02.2023

Lügen über meine Mutter

Daniela Dröscher

4.5 Sterne
(33)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2022
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2020
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar

Ein Baum wächst übers Dach

Isabella Nadolny

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
lieferbar

Mittelreich

Josef Bierbichler

4.5 Sterne
(3)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.12.2016
lieferbar

Alle Guten waren tot

Gerasimos Bekas

5 Sterne
(1)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.11.2018
lieferbar

Die Tuchvilla / Tuchvilla Bd.1

Anne Jacobs

4.5 Sterne
(14)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar

Mittelreich

Josef Bierbichler

4.5 Sterne
(2)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.01.2013
lieferbar

Der Tag, an dem ich fliegen lernte

Stefanie Kremser

4.5 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.06.2016
lieferbar

Sauforst

Gerda Stauner

0 Sterne
Buch

14.90

In den Warenkorb
lieferbar

Eine ganze Welt

Goldie Goldbloom

5 Sterne
(1)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2022
lieferbar

Das Meer der Libellen

Yvonne Adhiambo Owuor

5 Sterne
(1)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2021
lieferbar

Apfelglück am See

Sabrina Sonntag

5 Sterne
(4)
Buch

11.00

In den Warenkorb
lieferbar

Ein Stern macht noch keinen Himmel

Eva Pantleon

5 Sterne
(5)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.04.2022
lieferbar

Herz sucht Zuhause

Kristina Moninger

4 Sterne
(7)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.08.2022
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.06.2021
lieferbar
Kommentare zu "Dein ist das Reich"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    hennie, 03.05.2021

    Die Neuendettelsauer Mission
    Was es bedeutet über ein unrühmliches Kapitel deutscher Geschichte wie „Kolonialismus und Mission“ zu schreiben, macht dieser Roman deutlich. Das allein ist eine sehr komplexe, umfassende Geschichte voller Widersprüche und von Unvereinbarkeiten. Im Roman treffen die Schicksale von vier Menschen aufeinander, die aus dem fränkischen, biederen und gottgefälligen Umfeld von Neuendettelsau in die exotische Welt von Neuguinea aufbrechen.
    Für mich bedeutete es anfangs eine schwierige Annäherung an das Thema, da ich mir in meinem bisherigen Leben um deutsche Kolonien keinerlei Gedanken gemacht hatte. Ich machte mich schlau und tauchte so nach und nach besser in dieses Universum ein.

    Die Ich-Erzählerin beginnt mit der Großmutter Linette, genannt Nette. Als Kind hörte sie von ihr oft Dinge, die sie als Märchen abtat, auch weil ihre Sprachwelt so explizit anders war. Doch was die alte Frau berichtete, beruhte auf Tatsachen. Es sollte noch lange dauern bis die Enkelin die Familiengeheimnisse zu erforschen begann und wissen wollte, was die Oma mit der Weltgeschichte, mit den Papua, mit dem Urwald verband.

    Eine Erkenntnis von Linette:
    S. 7 „Die Weltgeschichte wird nicht von den Frauen gemacht, aber sie müssen darin leben.“

    Auf der Suche nach der Wahrheit recherchiert die Erzählerin die dicht verflochtene Familiengeschichte und füllt die Lücken mit viel Einfallsreichtum und mit ausdrucksstarker, lebendiger Sprache. Vor über 100 Jahren beginnt die abenteuerliche Reise in einen fernen Kosmos. In vier Teilen ( Teil I Aufbruch, Teil II Ankunft, Teil III Träume, Teil IV Abschiede) und von 1913 bis 1946 begleitet der/die Lesende Heiner Mohr, Johann Hensolt, Marie Reinhardt und Lisette Marchand durch ihr ereignis- und entbehrungsreiches Leben im Namen Gottes. Sie leben, arbeiten und missionieren im Kaiser-Wilhelmsland - Johann, der Missionar mit Nette und Heiner, der Plantagenbesitzer (Anbau von Kopra) mit Marie.

    Über Heiner:
    S. 95 „Wie die meisten Missionare hatte er kaum einen Begriff von den Sitten, gegen die sie dauernd verstießen. Sie hielten sich an die göttlichen Gebote, da konnte nichts falsch sein.“

    Der Schreibstil ist nicht ganz einfach, da es viele Zeitsprünge und keine Zeichen für die wörtliche Rede gibt. Ich fand es trotzdem ausdrucksstark erzählt, voller schöner Bilder („Explosion in Grün" S. 101) und nicht ohne Humor (z. B. vergleicht Marie des öfteren die Menschen mit Tieren).
    „Dein ist das Reich“ trägt autobiografische Züge. Katharina Döbler ist Kind einer Missionars- und Pfarrersfamilie und verarbeitet aus familiärer Wahrnehmung die kolonialistische Vergangenheit und deren Auswirkungen bis in die Gegenwart.
    Noch eine Anmerkung: Im Stammbaum hat sich beim Sterbejahr von Heiner Mohr ein Fehler eingeschlichen. Er ist nicht 2005 gestorben. Da wäre er 115 Jahre alt geworden!

    Fazit:
    Ich habe dieses Buch gern gelesen. Es füllte eine historische Lücke in meinem Geschichtswissen. Es war sehr spannend, mich mit diesem charakteristischen Teil der Kolonialismusgeschichte und einer mir bis dahin weitgehend unbekannten Welt auseinanderzusetzen.
    Sehr nützlich und unterstützend beim Lesen sind der Familienstammbaum und die Inselkarte. Das Cover in seiner zurückgenommen Farbigkeit und der Titel passen gut.

    Ich kann diesen Roman mit gutem Gewissen, vor allem geschichtsinteressierten Lesern, empfehlen und vergebe meine Höchstbewertung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    schokoflocke, 03.05.2021

    Das verlorene Paradis

    " Meine Großeltern trugen alle eine wirkliche oder vermeintliche Schuld mit sich herum und büßten dafür ihr Leben lang. "

    Der Großvater Johann war ein Missionar in Neuguinea, der Großvater Heiner hat dort für die Mission die Plantage geführt, die Eltern, Onkeln und Tanten sind auf der Insel auf die Welt gekommen...Es ist völlig nachvollziehbar, warum die Erzählerin mit Geschichten aus Neuguinea aufgewachsen ist, wie andere Kinder mit Märchen. Und wie Märchen haben sich die Geschichten auch angehört, fremd, exotisch und bunt. Irgendwann hat die Erzählerin das Interesse an den Geschichten doch verloren und erst als Erwachsene wieder gefunden. Diesmal will sie aber keine Märchen, sondern die ganze Wahrheit, ohne Leerstellen und Schweigen. Sie rechechiert und konstruirt die ganze Familiengeschichte, angefangen im Jahr 1913...
    Familiengeschichten, die etwas zu erzählen haben und im Hintergrund wichtige historische Ereignisse umschliessen mag ich grundsätzlich sehr und von dieser hier bin ich total begeistert. Zwar umfasst die Geschichte zeitlich zwei Weltkriege, der Schwerpunkt liegt aber an der Kolonialisierung und Missionarbeit, was ich wirklich interessant fand. Gut rechechiert und informativ (was ich mag ), aber auch exotisch-abenteuerlich, so das es nicht trocken wirkt und man das Lesen geniessen kann. Dieses Buch ist wie eine Reise ins fremde Welt, nicht nur geografisch, sondern auch menschlich. Über die damalige Denkweise kann man wirklich nur den Kopfschütteln...Falsch verstandene Nächstenliebe, geprägt von unbewussten Rassismus - es ist sehr traurig, dass man mit viel Eifer und guten Absichten doch so viel falsch machen kann. Dabei war ein Missionarleben beschwerlich und voller Opfer, die Folgen waren in den Familien noch jahrelang spürbar...
    Ich fand das Buch sehr fesselnd und inhaltlich sehr wertvoll, besonders da ich zu dem Thema bis jetzt nicht viel gelesen habe. Der Schreibstil ist nicht ganz einfach, viele Perspektiven und Zeitsprünge, man kann sich daran aber gewöhnen, ich hatte damit keine Schwierigkeiten. Durch die Erzählweise wirkt die Geschichte vielschichtig und zeigt viele Aspekte der Thematik, was sie auch tiefgründig macht. Mich konnte die Autorin völlig überzeugen und das Buch ist mir auf jeden Fall eine Empfehlung wert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Dein ist das Reich

Katharina Döbler

0 Sterne
Buch

12.99

Vorbestellen
Erscheint am 23.02.2023

Lügen über meine Mutter

Daniela Dröscher

4.5 Sterne
(33)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2022
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2020
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar

Ein Baum wächst übers Dach

Isabella Nadolny

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
lieferbar

Mittelreich

Josef Bierbichler

4.5 Sterne
(3)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.12.2016
lieferbar

Alle Guten waren tot

Gerasimos Bekas

5 Sterne
(1)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.11.2018
lieferbar

Die Tuchvilla / Tuchvilla Bd.1

Anne Jacobs

4.5 Sterne
(14)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar

Mittelreich

Josef Bierbichler

4.5 Sterne
(2)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.01.2013
lieferbar

Der Tag, an dem ich fliegen lernte

Stefanie Kremser

4.5 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.06.2016
lieferbar

Sauforst

Gerda Stauner

0 Sterne
Buch

14.90

In den Warenkorb
lieferbar

Eine ganze Welt

Goldie Goldbloom

5 Sterne
(1)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2022
lieferbar

Das Meer der Libellen

Yvonne Adhiambo Owuor

5 Sterne
(1)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2021
lieferbar

Apfelglück am See

Sabrina Sonntag

5 Sterne
(4)
Buch

11.00

In den Warenkorb
lieferbar

Ein Stern macht noch keinen Himmel

Eva Pantleon

5 Sterne
(5)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.04.2022
lieferbar

Herz sucht Zuhause

Kristina Moninger

4 Sterne
(7)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.08.2022
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.06.2021
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Dein ist das Reich“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung