Der kleine Seestern

Die Geschichte einer besonderen Mission

Sergio Bambaren

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der kleine Seestern".

Kommentar verfassen
Eine schöne Geschichte einfühlsam von Bestsellerautor Sergio Bambaren erzählt

Als eine gewaltige Sintflut alles Leben bedroht, flüchtet von jeder Art ein Tierpaar auf die Arche. Das Seesternpärchen kommt als letztes und nur die kleine Seesternfrau schafft es auf das Schiff. Damit scheint ihr Schicksal besiegelt. Die...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Der kleine Seestern
    8.99 €

Buch10.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 179354

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Der kleine Seestern"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Alexandra Kaufmann, 03.01.2010

    Sergio Bambaren hat mich mit seinem Bestseller „Der kleine Seestern“ wieder vollständig in seinen Bann gezogen. Passend zur Weihnachtszeit wählte ich dieses Buch, das unter anderem auch die Weihnachtsgeschichte, die Geschichte der Geburt Jesus Christus, als Thema behandelt. Die Geschichte beginnt mit der gewaltigen Sintflut vor tausenden von Jahren, als Noah in mühsamer Arbeit eine Arche baute und sie mit Tieren besiedelte, von jedem ein Paar. Bloß ein kleiner Seestern, der es nicht schaffte, seinen Partner festzuhalten, kam alleine an …. und damit fängt die bezaubernde Geschichte an. Ich möchte nicht zuviel vom Inhalt verraten – nur soviel: dieses Buch ist Balsam für die Seele, regt zum Nachdenken und Meditieren an und, wenn man es auch ernst nimmt, verhilft es den Menschen, viel Gutes in sich einzulassen. Sich auf das Leben einzulassen. Sich auf das Gute einzulassen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    G., 12.02.2012

    Die Geschichte habe ich in einem Atemzug gelesen. Da ich sie nach dem trämenden Delphin gelesen habe, war ich ganz erstaunt, das ein christlicher Hintergrund als Grundgedanke wie ein Leitfaden durch das Buch führt. Was mich erst einmal etwas nachdenklich stimmte. Es liest sich wie ein Märchenbuch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Der kleine Seestern “

Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Der kleine Seestern“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating