Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Der Ring des Lombarden / Aleydis de Bruinker Bd.2

Historischer Roman
 
 
Merken
Teilen
Magazin
Merken
Teilen
Magazin
 
 
Köln im Mittelalter - aufregend, abwechslungsreich und gefährlich. Ein extrem spannender und hervorragend recherchierter Roman über eine starke Frau und schmutzige Geldgeschäfte im 15. Jahrhundert.

Köln, 1423. Der Tod ihres Mannes, des Lombarden Nicolai...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6136980

Buch 11.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6136980

Buch 11.00
In den Warenkorb
Köln im Mittelalter - aufregend, abwechslungsreich und gefährlich. Ein extrem spannender und hervorragend recherchierter Roman über eine starke Frau und schmutzige Geldgeschäfte im 15. Jahrhundert.

Köln, 1423. Der Tod ihres Mannes, des Lombarden Nicolai...
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.01.2020
sofort als Download lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.10.2017
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.01.2021
lieferbar

Der Hexenschöffe

Petra Schier

5 Sterne
(7)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2014
lieferbar

Das Haus in der Löwengasse

Petra Schier

5 Sterne
(8)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2012
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.12.2020
lieferbar

Die Geliebte des Kaisers

Peter Dempf

3 Sterne
(17)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 31.01.2020
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2019
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2013
lieferbar

Hostienfrevel / Begine Serafina Bd.2

Astrid Fritz

5 Sterne
(5)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2014
lieferbar

Das Haus der Fugger

Peter Dempf

5 Sterne
(1)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2021
lieferbar

Der Schwur des Raben

Kiera Brennan

0 Sterne
Buch

Statt 14.99

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 07.08.2020
lieferbar

Das Gold der Fugger

Peter Dempf

4.5 Sterne
(3)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.10.2018
lieferbar
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2020
lieferbar

Die sieben Templer / Templer-Saga Bd.1

Guido Dieckmann

4.5 Sterne
(4)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.12.2015
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2020
lieferbar

Der Pestengel von Freiburg

Astrid Fritz

4 Sterne
(5)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2013
lieferbar

Der Hexenjäger

Astrid Fritz

4 Sterne
(10)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.11.2018
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.01.2021
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.10.2017
lieferbar

Vier Pfoten retten Weihnachten

Petra Schier

5 Sterne
(58)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2020
lieferbar
Buch

9.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 04.05.2021
lieferbar

Ein Weihnachtshund auf Glücksmission

Petra Schier

5 Sterne
(48)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 19.10.2018
sofort als Download lieferbar
Buch

14.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2021
lieferbar

Vier Pfoten retten Weihnachten

Petra Schier

5 Sterne
(47)
eBook

Statt 8.99 19

5.99

Download bestellen
Erschienen am 20.10.2016
sofort als Download lieferbar

Das Kreuz des Pilgers

Petra Schier

0 Sterne
Buch

11.00

Vorbestellen
Erscheint am 24.08.2021
Hörbuch-Download

24.95

Download bestellen
Erschienen am 25.01.2021
sofort als Download lieferbar

Die große Lombarden-Box

Petra Schier

5 Sterne
(18)
Hörbuch

24.95

In den Warenkorb
Erschienen am 02.02.2021
lieferbar
Hörbuch-Download

10.99

Download bestellen
Erschienen am 09.02.2021
sofort als Download lieferbar

Ein Opa unterm Weihnachtsbaum

Petra Schier

0 Sterne
eBook

0.99

Download bestellen
Erschienen am 24.09.2020
sofort als Download lieferbar

Hundeherz und Liebesglück

Petra Schier

5 Sterne
(9)
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 06.08.2018
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Der Ring des Lombarden / Aleydis de Bruinker Bd.2"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    23 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingeborg F., 31.01.2020

    Als Buch bewertet

    Ich finde dieses Buch einfach Klasse, hoffentlich kommt noch eine oder mehrere Fortsetzungen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    9 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anne L., 04.02.2020

    Als eBook bewertet

    Aleydis de Bruinker muss sich gegen Begehrlichkeiten von verschiedenen Seiten wehren. Zum Einen sind da Verwandte, die Zukunftspläne für ihre Ziehtöchter haben, dann soll sie selbst neu verheiratet werden ... Zwar hat sie die Geschäfte ihres verstorbenen Gatten wieder aufgenommen, aber sie gerät immer wieder ins Schlingern zwischen legalen und - weiteren Geschäften. Plötzlich taucht ein Halbbruder ihres Gatten auf und dann ist da immer noch der Gewaltrichter Vinzenz van Cleve.

    Auch diesen Band habe ich förmlich verschlungen. Wie geht es mit Aleydis weiter? Die Heldin der Geschichte ist mir mit ihrer Klugheit, ihrem Gerechtigkeitssinn und der Kraft, die sie immer wieder beweist - auch wenn es in ihrem Inneren vollkommen anders aussieht, sehr sympathisch und ich fiebre mit ihr, bei dem, was ihr widerfährt. Auch die anderen Figuren sind lebensnah und authentisch gestaltet und nehmen mich mit in längst vergangene Tage.

    Einige Fäden sind so ausgelegt, dass sie am Schluss nicht aufgelöst werden, sondern auf den nächsten Band verweisen, auf den ich nun viel zu lange warten muss.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    9 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Devameeta, 16.02.2020

    Als Buch bewertet

    Gelungene Fortsetzung von "Das Gold des Lombarden", in der die junge Witwe Aleydis ihr Leben neu sortieren und sich gegen die ihr feindliche Männerwelt durchsetzen muss. Eine junge, schöne und kluge Frau, die alleine lebt, einen großen Haushalt führt und auch das Geschäft ihres verstorbenen Mannes? Das kann aus männlicher Sicht nur schwerlich geduldet werden! Ich bin außerdem immer wieder gerne im mittelalterlichen Köln unterwegs und stärke Frauen aus dieser Zeit gedanklich den Rücken.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anett H., 04.02.2020

    Als Buch bewertet

    „Der Ring des Lombarden“ von Petra Schier habe ich als Taschenbuch vom rororo-Verlag gelesen. Es hat 414 Seiten, die in 20 Kapitel eingeteilt sind. Diese sind mit Ort, Datum und Zeit überschrieben.
    Es ist der 2. Teil mit Aleydis. Ich habe vorher noch den 1. Teil gelesen, was sich auf jeden Fall lohnt und von Vorteil ist, aber keine Voraussetzung, um das aktuelle Buch zu verstehen.
    In Aleydis Leben geht es weiter turbulent zu. Nach dem Mord an ihrem Mann und der Sicherstellung des Täters wollen nun einige zwielichtige Familienmitglieder ihr die beiden Enkelinnen ihres Mannes wegnehmen und stellen sogar schon einen Verlobten für die 11jährige vor. Dann taucht auch noch Alessandro Venetto, der Stiefbruder ihres Mannes, auf, der sich aber als sehr sympathisch und auch nützlich herausstellt. Im Anbau des Beginenhauses bricht ein Feuer aus und es gibt eine Verletzte. Nun muss geklärt werden, wer ihren Tod wollte. Da gibt es ziemlich viele.
    Außerdem hat Aleydis noch nicht alle Unterlagen der Schattengeschäfte ihres Mannes gefunden und gesichtet. Sie kommt nicht zur Ruhe und muss Dinge tun, die ihr zuwider sind. Zum Glück gibt es noch den grimmigen Gewaltrichter Vinzenz van Cleve, der ihr Herz zum Flattern bringt.
    Die Geschichte ist wieder super von der Handlung und vom Schreibstil. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Die Dialoge zwischen Aleydis und Vinzenz sind sehr amüsant. Im Gegensatz zu ihm weiß Aleydis wohl gar nicht, warum sie so auf ihn reagiert. Liegt vielleicht an der mangelnden Erfahrung der ehrbaren Frauen damals. Einfach herrlich die beiden. Als Alessandro auftauchte musste das Revier abgesteckt werden.
    Die Charaktere sind sehr gut beschrieben, die guten wie die schlechten. Man möchte manchmal selbst dazwischen gehen. Auch die Stellung einer alleinstehenden bzw. verwitweten Frau war nicht einfach, auch wenn Aleydis wenigstens die Geschäfte ihres Mannes fortführen kann und finanziell sehr gut aufgestellt ist. Trotzdem oder gerade deswegen tauchen aus allen Löchern mögliche Ehemänner und sonstiges Gesindel auf, was auch nicht vor einer Verlobung mit einem Kind zurückschreckt, um an das Erbe zu gelangen.
    Insgesamt war es wieder ein absoluter Lesegenuss und ich freue mich auf den nächsten Teil.
    Auch das Cover ist sehr schön und passend zum 1. Buch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    mabuerele, 08.02.2020

    Als Buch bewertet

    „...Recht ist aber nicht, die beiden Mädchen ohne Not aus einer ordentlichen Familie herauszuholen, um sie raffgierigen Verwandten in die Arme zu treiben, denen nicht an ihrem Wohl gelegen zu sein scheint...“

    Wir schreiben das Jahr 1423. Die junge Witwe Aleydis hat eine Menge Probleme. Die Tatsache, das gerade wieder ein Fuchs im Hühnerstall gewildert hat, ist ihre geringste Sorge. Zwar ist Aleydis reich und das Testament ihres Mannes spricht ihr die Fürsorgepflicht für die beiden minderjährigen Nichten zu, doch das interessiert die Verwandtschaft nur begrenzt. Als es in der Klause von Cathrein, die als Mörderin verurteilte Mutter der Mädchen, zu einem Brand kommt, muss sich Aleydis fragen, ob auch ein Anschlag auf sie geplant ist.
    Die Autorin hat erneut einen spannenden historischen Roman geschrieben. Die Geschichte beginnt zeitnah nach dem Vorgängerband-
    Der Schriftstil ist abwechslungsreich. So vermittelt er mir Kenntnisse über die Arbeit in einer Wechselstube. Gleichzeitig muss Aleydis ihren Hausstand führen und den Kindern eine angemessene Erziehung zuteil werden lassen. Und dann läuft ihr noch Matteo, der 16jährige Sohn ihres Schwagers, über den Weg. Seine Mutter hat ihn nach dem Tod des Vaters rausgeschmissen.
    Zu den sprachlichen und inhaltlichen Höhepunkten gehören für mich die Begegnungen von Aleydis mit dem Gewaltrichter Vinzenz. Mal klingen die Gespräche fast sachlich, mal könnte man sie eher als Schlagabtausch bezeichnen.

    „...Und keine Sorge, es handelt sich nicht um irgendwelche weibliche Flausen. Ich kann beweisen, dass es Brandstiftung war...“

    Dabei haben beide alle Hände voll damit zu tun, sich nicht anmerken zu lassen, wie stark es zwischen ihnen knistert. Sehr amüsant finde ich Vinzenz` Eifersucht. Auf wen? Dazu sollte man das Buch lesen.
    Übrigens stammt auch das Eingangszitat aus Vinzenz` Mund. Er weiß, dass die Mädchen nirgendwo so gut aufgehoben sind wie bei Aleydis. Weder die männliche Verwandtschaft von Cathrein noch die von Aleydis` Mann ist besonders positiv aufgefallen. Beide Seiten wissen um das reiche Erbteil der Nichten – und schielen darauf.
    Das Vermächtnis ihres Mannes bringt Aleydis immer wieder in schwierige Situationen. Sie möchte am liebsten nichts mit seinen ehemaligen Schattengeschäften zu tun, genau das aber ist nicht möglich, denn dann macht sie ich angreifbar für Erpressung und Intrigen. Es wird Zeit brauchen, alle Unterlagen aufzuarbeiten und Schlussfolgerungen daraus zu ziehen.
    Die Suche nach dem Brandstifter erweist sich als kompliziert. Cathrein hat ihn nicht gesehen. Es könnte jeder gewesen sein, der damit nicht einverstanden war, dass auf das Todesurteil verzichtet wurde.
    Ein Stadtplan von Köln, ein Personenverzeichnis und ein inhaltsreiches Nachwort ergänzen das Buch.
    Die Geschichte hat mir ausgezeichnet gefallen. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.10.2017
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.01.2021
lieferbar

Der Hexenjäger

Astrid Fritz

4 Sterne
(10)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.11.2018
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.12.2020
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2019
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.02.2020
lieferbar
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2020
lieferbar

Das Haus der Fugger

Peter Dempf

5 Sterne
(1)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2021
lieferbar

Der Schwur des Raben

Kiera Brennan

0 Sterne
Buch

Statt 14.99

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 07.08.2020
lieferbar

Glanzvolle Zeiten / Das Gutshaus Bd.1

Anne Jacobs

4 Sterne
(13)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.11.2017
lieferbar

Die Gräfin ohne Land

Luisa Frey

4.5 Sterne
(4)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar

Stürmische Zeiten / Das Gutshaus Bd.2

Anne Jacobs

4.5 Sterne
(7)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.12.2018
lieferbar

Zeit des Aufbruchs / Das Gutshaus Bd.3

Anne Jacobs

4.5 Sterne
(7)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.12.2019
lieferbar

Krone der Welt

Sabine Weiß

4.5 Sterne
(32)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.12.2020
lieferbar

Bentley/ Aiden/ Maddox - Corporate Love

Melanie Moreland

4 Sterne
(7)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar
Buch

14.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 05.02.2021
lieferbar

ZUCKER ADIEU

Anne Noel

0 Sterne
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2018
lieferbar

Die Rebenprinzessin

Corinna Neuendorf

4.5 Sterne
(8)
Buch

8.95

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Der Ring des Lombarden / Aleydis de Bruinker Bd.2 “
0 Gebrauchte Artikel zu „Der Ring des Lombarden / Aleydis de Bruinker Bd.2“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar