Preis-Knüller der Woche – solange der Aktions-Vorrat reicht!

Der Sommer auf Usedom

Roman
 
 
Merken
Merken
 
 
Jasmin zieht es nach Usedom. Einmal will sie dort ihre Freundin besuchen, dann plant sie einen Bilderzyklus über die Sagen der Insel. Doch ob sie in Lüttenort ein Atelier besucht, in Koserow auf Motivsuche geht oder durch Ahlbeck streift, immer fühlt sie...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5699715

Taschenbuch 9.99
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Der Sommer auf Usedom"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    11 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja W., 27.02.2018

    In ihrem neuen Roman "Der Sommer af Usedom" entführt uns die Autorin Lena Johannson auf diese traumhafte Ostseeinsel. Hier dürfen wir mit unserer Protagonistin einige aufregende Tage erleben.

    Jedes Jahr zieht es Jasmin immer Sommer nach Usedom. Hier besucht sie ihre beste Freundin Gabi, die sich nach dem Tod ihres Mannes, hier ein neues Leben aufgebaut hat. Jasim hat auch einen großen Plan. Sie willl einen Bilderzyklus über die Sagen der Insel schreiben. Doch als sie ein Atelier in Lüttenort oder Koserow besucht,auch in Ahlbeck läuft ihr unbekannter Fremder stets über den Weg. Als dieser jedoch mit Jasmin zu flirten beginnt, weicht sie im aus. Doch dannn treibt ein Kunstdieb auf der Insel sein Unwesen.

    Eine kurzweilige Geschichte, die uns die Insel Usedom näher bringt. Es ist alles so wunderbar beschrieben. Ich kann mir jeden dieser einzelnen Orte, die Jasmin besucht, bildlich vorstellen und hätte ihr gerne dabei Gesellschaft geleistet. Auch sind die Charaktere herrlich beschrieben, ich sehe Jasmin und ihre Freundin Gabi vor mir. Und auch den unbekannten Fremden, der ja ein richtiger Tolpatsch ist, da konnte ich mir ab und an das Grinsen nicht verkneifen. Und das Katz- und Mausspiel zwischen den beiden hat beim Lesen zu mancher Erheitung gesorgt. Ich habe mich einfach pudelwohl gefühlt.

    Eine nette lechte Sommerlektüre, die für unterhaltsame Lesestunden gesorgt hat. Das Cover finde ich klasse, denn genauso sieht es an der Ostsee aus. Gerne vergebe ich für diese Lektüre 4 Sterne und freue mich auf die nächste Geschichte der Autorin.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    8 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    gabriele e., 28.08.2019

    Wieder eine schöne ,lustige, leichte Sommerlektüre

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Der Sommer auf Usedom“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating