Die andere Hälfte der Hoffnung

Kriminalroman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Nominiert für den Glauser-Preis 2015!
"Ohne billige Effekte schafft Borrmann es, konstant Spannung aufzubauen. Glaubwürdig, gut recherchiert. Zeitgeschichte packend aufbereitet - ein Krimi der absoluten Spitzenklasse". Hr-online.de
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5938022

Buch 10.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5938022

Buch 10.99
In den Warenkorb
Nominiert für den Glauser-Preis 2015!
"Ohne billige Effekte schafft Borrmann es, konstant Spannung aufzubauen. Glaubwürdig, gut recherchiert. Zeitgeschichte packend aufbereitet - ein Krimi der absoluten Spitzenklasse". Hr-online.de
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die andere Hälfte der Hoffnung

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(3)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.08.2014
sofort als Download lieferbar

Morgen ist der Tag nach gestern

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(1)
Buch

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

Mitten in der Stadt

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(1)
Buch

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

Wenn das Herz im Kopf schlägt

Mechtild Borrmann

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Der Geiger

Mechtild Borrmann

4 Sterne
(2)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.12.2013
lieferbar

Wer das Schweigen bricht

Mechtild Borrmann

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2014
lieferbar

Der Geiger

Mechtild Borrmann

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2017
lieferbar

Glück hat einen langsamen Takt

Mechtild Borrmann

4.5 Sterne
(6)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2021
lieferbar

Wer das Schweigen bricht

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(6)
Buch

9.95

In den Warenkorb
lieferbar

Die Letzten werden die Ersten sein

Lionel Shriver

0 Sterne
Buch

24.00

Vorbestellen
Erscheint im Mai 2022

Wie wir gehen

Andreas Neeser

4 Sterne
(4)
Buch

17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2020
lieferbar

Der gestrandete Wassermann

Priska M. Thomas Braun

0 Sterne
Buch

21.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2018
lieferbar

Glück hat einen langsamen Takt

Mechtild Borrmann

0 Sterne
Buch

10.99

Vorbestellen
Erscheint am 04.10.2022

Grenzgänger

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(24)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2019
lieferbar

Trümmerkind

Mechtild Borrmann

4.5 Sterne
(8)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2017
lieferbar

Nicht Anfang und nicht Ende

Plinio Martini

0 Sterne
Buch

36.00

In den Warenkorb
lieferbar

Camondo

Edmund De Waal

0 Sterne
Buch

26.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.09.2021
lieferbar

Auf der Insel des Glücks

Gabriele Raspel

0 Sterne
Buch

16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 18.09.2017
lieferbar

Nachtengel von Köln

Reinhard Rohn

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.10.2020
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Grenzgänger, 6 Audio-CDs

Mechtild Borrmann

0 Sterne
Hörbuch

Statt 19.95

2.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2018
lieferbar

Grenzgänger

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(22)
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2018
lieferbar
Hörbuch

19.95

In den Warenkorb
lieferbar

Grenzgänger

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(24)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.09.2018
sofort als Download lieferbar

Die andere Hälfte der Hoffnung

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(3)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.08.2014
sofort als Download lieferbar

Glück hat einen langsamen Takt

Mechtild Borrmann

4.5 Sterne
(6)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2021
lieferbar

Glück hat einen langsamen Takt

Mechtild Borrmann

0 Sterne
eBook

15.99

Download bestellen
Erschienen am 20.03.2021
sofort als Download lieferbar

Glück hat einen langsamen Takt

Mechtild Borrmann

0 Sterne
Hörbuch-Download

15.95

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2021
sofort als Download lieferbar

Die andere Hälfte der Hoffnung

Mechthild Borrmann

0 Sterne
Hörbuch-Download

6.99

Download bestellen
Erschienen am 22.12.2021
sofort als Download lieferbar

Grenzgänger, 1 Audio-CD, 1 MP3

Mechtild Borrmann

0 Sterne
Hörbuch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.03.2020
lieferbar

Wer das Schweigen bricht

Mechtild Borrmann

0 Sterne
Hörbuch-Download

14.99

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2020
sofort als Download lieferbar

Grenzgänger

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(24)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2019
lieferbar
Kommentare zu "Die andere Hälfte der Hoffnung"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    23 von 44 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gaby H., 02.01.2016

    Als Buch bewertet

    Bauer Matthias Lessmann holt ein junges Mädchen von der Straße und rettet ihr damit das Leben. Als er sie nach einem heißen Bad mit aufgeschlitzten Pulsadern in der Wanne findet, fühlt er sich für sie verantwortlich.
    Walentyna Schtschukina wartet in der Entfremdungszone in der Nähe von Tschernobyl in der Ukraine nun schon seit einem Jahr auf ein Lebenszeichen ihrer Tochter Kateryna und beginnt, für sie ihre Lebensgeschichte aufzuschreiben.
    Leonid Witalijowytsch Kyjan macht sich auf die Suche nach Spuren von unzähligen jungen Studentinnen, die von deutschen Universiäten ein Stipendium und von verschiedensten Firmen einen Job angeboten bekommen haben. Diese jungen Frauen sind bis heute unauffindbar.

    Mechthild Bormann nimmt mich mit in die Entfremdungszone, die 1986 nach dem Reaktorunglück in Tscherobyl entstanden ist. Die Geschichten und Erinnerungen, die Walentyna aufschreibt, scheinen sehr gut recherchiert zu sein und haben mich doch sehr verstört. Vieles von dem, was ich hier gelesen habe, war mir nicht bekannt und geahnt habe ich es damals schon, aber es scheint die Wahrheit zu sein: wir haben sehr vieles nicht erfahren. Und auch die Menschen, die in der direkten Umgebung gelebt haben, wurden mit Lügen, Unwahrheiten und Halbwahrheiten abgespeist und hingehalten.

    Die Autorin hat Walentyna eine solch plastische Sprache mitgegeben, dass mir die einsame Frau immer wieder richtig leid getan hat - damals und heute immernoch. Keine ihrer Hoffnungen hat sich erfüllt. Ihre Aufzeichnungen sind ein sehr interessantes und z.T. verstörendes Stück Zeitgeschichte. Da die Geschichte von Walentyna in der Gegenwart erzählt wird, bin ich noch mehr mitten drin.

    Aber auch der kriminalistische Teil der Geschichte, der von Menschenhandel, Prostitution und Korruption erzählt, hat mich in seinen Bann gezogen. Hier ist es Leonid Kyjan, der versucht, mit seinen Mitteln die Welt ein kleines bisschen besser zu machen. Auch er muss immer wieder Enttäuschungen und Rückschläge verkraften, lässt aber nicht von seinen Zielen ab.

    Überhaupt sind die Protagonisten so lebensecht, verständlich und fein ausgearbeitet, dass das Lesen von jedem Einzelnen richtig Spaß gemacht hat. Der Erzählstil bringt die Hoffnung, den Schmerz, die Trauer und auch das Gute so gut rüber, dass ich nach dem Lesen erst mal eine kurze Auszeit gebraucht habe um das alles zu verarbeiten.

    Ich habe schon lange keinen so interessanten, spannenden und emotionalen Krimi gelesen.
    Ein Buch, das meine absolute Leseempfehlung bekommt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Arietta, 27.10.2014

    Als Buch bewertet

    Sehr schön ist der Bogen von der Ukraine bis nach Deutschland gespannt. Auch die drei Handlungsstränge von der Gegenwart bis in die Vergangenheit in der es in dieser Geschichte geht sind mehr als perfekt miteinander verknüpft. Walentyna die in der verbotenen Zone in der Ukraine lebt , erzählt in ihren Tagebuch Aufzeichnungen von ihrem früheren Leben. Von einer Zeit voller Lügen , von Freude und Leid . Von der Tschernobyl Katastrophe . Den Momenten der Zuversicht und voller Hoffnung. Sie schreibt das ganze für ihre Tochter Kateryna , die es später einmal lesen soll. Sie versucht damit das warten und bangen zu überbrücken. Sie wartet schon lange auf Kateryna , die längst zurück sein soll . Sie ist mit ihrer Freundin Olena , nach Deutschland gereist ist , als Gastleserin. Man hat den Studentinnen , ein Stipendium versprochen...........

    In Deutschland findet Lesmann vor seinem Hof ein halberfrorenes , verängstigtes und erschrecktes Mädchen. Als er sie bei ihrem Selbstmord versucht in letzter Sekunde findet , rettet er ihr zum 2. mal das Leben. Nur mit viel Geduld und langsam gewinnt er ihr vertrauen. Was sie ihm erzählt wirft ihn fast aus der Bahn , denn so etwas ist unvorstellbar für ihn. Er beschließt ihr zu helfen und gerät dabei selbst in große Lebensgefahr. Er wächst über sich selbst hinaus und Tut etwas , das er niemals sich selbst zugetraut hat .................

    Auch der Leutnant einer Sondergruppe Leonid aus der Ukraine macht sich auf die Suche nach den vermissten Studentinnen , er hat es Walentyna versprochen , die vermissten Mädchen zu finden. Er selbst deckt ungeheuerliches auf und gerät in einen Strudel von Machenschaften von größter Politischer Brisanz . Wird er die Mädchen finden , die Uhr tickt unaufhaltsam weiter....



    Die Autorin Mechthild Borrmann schafft es wie in ihren anderen Buch , Der Geiger, den Leser wieder in ihren Bann zu ziehen. Sie erzählt spannend , packend, Einfühlsam und zutiefst bedrückend , von Menschenhandel und Zuhälterei . Den Machenschaften der Regierung während der Tschernobyl Katastrophe , den Lügen, gegenüber den Menschen Authentisch herüber zubringen. Sie verleiht ihren Protagonisten Körper und Seele , sie kommen Bildstark herüber. Das Buch ist realistisch und überzeugend. Man fühlt und Leidet mit, Ein wuchtiges Porträt , das einem Erschüttert und nachdenklich macht.

    " Ein Facettenreiches und Anspruchsvolles Buch "

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Wenn das Herz im Kopf schlägt

Mechtild Borrmann

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Morgen ist der Tag nach gestern

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(1)
Buch

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

Wer das Schweigen bricht

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(6)
Buch

9.95

In den Warenkorb
lieferbar

Mitten in der Stadt

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(1)
Buch

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

Triumph des Himmels

Andrea Schacht

4 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2015
lieferbar

Der Geiger

Mechtild Borrmann

4 Sterne
(2)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.12.2013
lieferbar

Grenzgänger

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(24)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2019
lieferbar

Die Herrin des Labyrinths

Andrea Schacht

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.11.2014
lieferbar

Grenzgänger

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(23)
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2018
lieferbar

Die andere Hälfte der Hoffnung

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(3)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.08.2014
sofort als Download lieferbar

Im Schatten der Wende

Frank Goldammer

4.5 Sterne
(62)
Buch

16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 16.02.2022
lieferbar

Wer das Schweigen bricht

Mechtild Borrmann

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2014
lieferbar

Baba Dunjas letzte Liebe

Alina Bronsky

0 Sterne
Buch

9.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.04.2017
lieferbar

Nachthall

Udo Wieczorek

0 Sterne
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2015
lieferbar

Schwarzwälder Schweigen

Ralf Kühling

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2020
lieferbar

Baba Dunjas letzte Liebe

Alina Bronsky

4.5 Sterne
(18)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2020
lieferbar

Die Akte Odessa

Frederick Forsyth

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2013
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Die andere Hälfte der Hoffnung“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung