Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Das bewegende Schicksal zweier Familien und ein Geheimnis, das beide für immer verbindet

Norddeutschland, 1898: Heinrich von Grootenlohe lebt glücklich mit seiner jungen Frau auf Gut Lerchengrund. Doch als er zufällig ein Geheimnis seines Nachbarn...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129775412

Buch 9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Frau des Kaffeehändlers

Susanne Rubin

5 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2019
lieferbar

Der Gutshof im Alten Land

Micaela Jary

4.5 Sterne
(11)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2018
lieferbar

Das Grandhotel an der Alster

Susanne Rubin

4 Sterne
(3)
eBook

Statt 9.99

4.99 23

Download bestellen
Erschienen am 09.08.2021
sofort als Download lieferbar

Die Erben von Gut Lerchengrund

Susanne Rubin

4.5 Sterne
(6)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2020
sofort als Download lieferbar

Das Haus an der Elbchaussee

Gabriele Hoffmann

3 Sterne
(1)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2000
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 28.09.2020
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2020
lieferbar

Im Schatten der Vanille

Cornelia Engel

4.5 Sterne
(20)
Buch

9.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar in 2 Tag(en)

Im Schein der Morgenröte

Cornelia Engel

4.5 Sterne
(19)
Buch

9.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar in 2 Tag(en)

Im Urlaub ist es nie langweilig

Ilona Focali

0 Sterne
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 06.02.2020
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2021
lieferbar

Durch Sturm und Feuer / Die Eisbaronin Bd.2

Nicole C. Vosseler

5 Sterne
(3)
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.11.2020
sofort als Download lieferbar

Sterne über der Alster

Micaela Jary

5 Sterne
(4)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2015
lieferbar
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.07.2020
sofort als Download lieferbar

Das Haus am Alsterufer

Micaela Jary

5 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2014
lieferbar

Bis ans Ende der Welt / Die Eisbaronin Bd.1

Nicole C. Vosseler

5 Sterne
(5)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.08.2019
lieferbar

Wie ein fernes Lied

Micaela Jary

4.5 Sterne
(2)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.09.2021
lieferbar
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.08.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Das Grandhotel an der Alster

Susanne Rubin

0 Sterne
eBook

Statt 9.99

4.99 23

Download bestellen
Erschienen am 09.08.2021
sofort als Download lieferbar

Das Grandhotel an der Alster

Susanne Rubin

4 Sterne
(3)
Buch

10.99

Vorbestellen
Erschienen am 09.08.2021
Jetzt vorbestellen

Die Erben von Gut Lerchengrund

Susanne Rubin

4.5 Sterne
(6)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2020
sofort als Download lieferbar

Die Frau des Kaffeehändlers

Susanne Rubin

0 Sterne
Hörbuch-Download

25.95

Download bestellen
Erschienen am 09.09.2019
sofort als Download lieferbar

Die Frau des Kaffeehändlers

Susanne Rubin

5 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2019
lieferbar

Die Frau des Kaffeehändlers

Susanne Rubin

5 Sterne
(8)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 09.09.2019
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Die Erben von Gut Lerchengrund"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Klaudia K., 05.10.2020

    Der sehr schöne Roman "Die Erben von Gut Lerchengrund " von Susanne    Rubin war das erste Werk, das ich von dieser Autorin las.

    Die Handlung setzt in Norddeutschland um das Jahr 1898 ein. Heinrich von Grootenlohe lebt glücklich mit seiner jungen Frau Gerlinde auf dem Gut Lerchengrund. Als eines Tages Heinrich ungewollt einem Geheimnis seines Nachbarn und Freundes Wilhelm Brodersen auf die Spur kommt, trifft er eine folgenschwere Entscheidung, die das Leben der beiden Familien für viele Jahre verändern wird. Ab sofort gibt es auf dem Nachbargut einen Menschen, der aus Rache den Familienmitgliedern schaden möchte. Erst in der kommenden Generation, als Heinrichs Sohn Jonas und Wilhelms Tochter Elise sich ineinander verliebten, scheint sich ein Wandel abzuzeichnen. Können die vielen Intrigen zwischen den Menschen endlich ein Ende nehmen?

    Die herrlich unterhaltsame Geschichte glänzt durch ihre erstaunliche Tiefe und überzeugend authentische Romanfiguren, die in einer detailreichen Story perfekt in Szene gesetzt sind. Das Spektrum der handelnden Personen reicht von absolut liebenswerten bis hin zu recht abstoßend wirkenden Charakteren, was die Protagonisten in einem überzeugenden Kanon authentischer Menschlichkeit erscheinen lässt.

    Das Buch spannt seine Handlung über drei Generationen hinweg. Die schwungvolle, mühelos zu lesende Sprache der Autorin macht den Roman zu einer angenehmen Lektüre und die  schöne Landschaft um das Gestüt ist eine herrlich malerisch wirkende Kulisse, vor der sich die interessante Story entwickelt. Der Autorin gelang es bestens die Handlung in eine faszinierende friedvolle Stille hinein zu setzen, ohne dass zunächst die unter der Oberfläche brodelnden Sehnsüchte mancher Romanfiguren zu ahnen wären. 

    Elise, Tochter von Therese Bodersen, ist eine junge selbstbewusste und wunderschöne junge Frau, die ihrem Herzen folgt, aber doch sehr enttäuscht wird. Sie findet ihren Weg und macht das Beste aus ihrer Situation.

    Jonas, der Erbe von Lerchengrund, ist liebevoll, klug und attraktiv. Es wundert den Leser daher nicht, dass er von den jungen Frauen sehr begehrt ist. Doch sein Herz gehört nur der Einen, die er für sich gewinnen möchte.

    Die sich allmählich aufbauende Spannung nimmt stetig bis zum Ende des Romans zu, wobei der faszinierte Leser die damit verbundenen Entwicklungen bis zum Schluss gespannt und bangend mitverfolgt. Immer wieder hofft man, während die Seiten nur so dahinflogen, dass die richtigen Herzen doch noch zueinander finden würden.

    Der Roman "Die Erben von Lerchengrund" ist beste Unterhaltung, die mit angenehmem Schreibstil eine mühelose Lektüre für den entspannten Leseabend ist. Schon heute freue ich mich auch das nächste Werk von Susanne Rubin zu lesen.

    Einen herzlichen Dank an Heyne Verlag für das wunderschöne Leseexemplar.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rebecca K., 16.09.2020

    Norddeutschland 1898: Gerlinde führt nach ihrer Heirat mit Heinrich von Grootenlohe ein schönes und glückliches Leben auf Gut Lerchengrund.
    Beide sehen sich als gleichwertige Partner auch als Heinrich völlig ungewollt zum Mitwisser um das Geheimnis seines Nachbarn Wilhelm Brodersen wird vertraut er alles Gerlinde an. Leider treffen sie daraufhin eine folgenschwere Entscheidung die das Leben beider Familien völlig verändern wird auch noch über viele Jahrzehnte.

    Mir persönlich hatte im letzten Jahr der Roman der 2019 von Susanne Rubin erschienen ist sehr gut gefallen und als ich nun sah es gibt von ihr einen neuen Roman habe ich mich schon auf diese Lektüre gefreut.
    Leider ist mir der Einstieg ins Buch nicht ganz leicht gefallen und obwohl mich die Handlung in ihren Bann gezogen hat wurde ich nie so richtig warm mit der Geschichte.
    Der Roman war in drei Teile aufgeteilt, zwischen den Teilen lagen einmal 20 und dann 30 Jahre so hat man insgesamt drei Generationen der beiden Familien kennengelernt die obwohl jede davon ihre eigenen Probleme hatte doch von den Schatten der Vergangenheit immer wieder eingeholt wurden ohne es zu ahnen.
    In jedem Teil gab es mehrere Handlungsstränge und ja diese Menge hat mich teilweise im Lesefluss behindert da es ja auch neue Figuren gab die man erst kennenlernen und dann das gelesene den richtigen Figuren zuordnen musste.
    Dem Handlungsverlauf ans ich empfand ich als sehr gut durchstrukturiert und so konnte ich diesem immer sehr gut folgen. Mit der einen oder anderen Entscheidung die im Verlauf des Romans getroffen wurden war ich zwar nicht zu 100% einig aber ich konnte es nachvollziehen und verstehen es war eben eine andere Zeit.
    Auch der Spannungsbogen war bis zum Schluss gespannt und auch erst am Ende hat man erfahren wie alles noch mit der Geschichte von 1898 zusammenhängt. Vieles konnte ich mir zwar denken aber ich war doch etwas entsetzt wie eine einzige Person hassen kann.
    Die vielen verschiedene Figuren des Romans waren alle mit sehr viel Leibe zum Detail beschreiben und so konnte man sie sich völlig problemlos während des Lesens vorstellen.
    Es gab einige Figuren die ich wirklich sehr sympathisch fand, nur eine war für mich von Anfang an krank und mit dieser Figur kam auch überhaupt nicht klar.
    Die Handlungsorte rund um die beiden Landgüter waren sehr anschaulich beschrieben, es ist mir sehr leicht gefallen mir alles vor dem inneren Auge entstehen zu lassen.
    Alles in allem konnte mich dieser Roman der Autorin leider nicht so abholen wie der vorherige Roman.
    Nach längerer Überlegung habe ich mich entschlossen vier von fünf Sternen für das Buch zu vergeben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2020
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2021
lieferbar

Der Gutshof im Alten Land

Micaela Jary

4.5 Sterne
(11)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2018
lieferbar

Die Frau des Kaffeehändlers

Susanne Rubin

5 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2019
lieferbar

Das Grandhotel an der Alster

Susanne Rubin

4 Sterne
(3)
eBook

Statt 9.99

4.99 23

Download bestellen
Erschienen am 09.08.2021
sofort als Download lieferbar

Die Erben von Gut Lerchengrund

Susanne Rubin

4.5 Sterne
(6)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2020
sofort als Download lieferbar

Das Haus an der Elbchaussee

Gabriele Hoffmann

3 Sterne
(1)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2000
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 28.09.2020
lieferbar

Im Schatten der Vanille

Cornelia Engel

4.5 Sterne
(20)
Buch

9.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar in 2 Tag(en)

Im Schein der Morgenröte

Cornelia Engel

4.5 Sterne
(19)
Buch

9.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar in 2 Tag(en)

Im Urlaub ist es nie langweilig

Ilona Focali

0 Sterne
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 06.02.2020
lieferbar

Durch Sturm und Feuer / Die Eisbaronin Bd.2

Nicole C. Vosseler

5 Sterne
(3)
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.11.2020
sofort als Download lieferbar

Sterne über der Alster

Micaela Jary

5 Sterne
(4)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2015
lieferbar
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.07.2020
sofort als Download lieferbar

Das Haus am Alsterufer

Micaela Jary

5 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2014
lieferbar

Bis ans Ende der Welt / Die Eisbaronin Bd.1

Nicole C. Vosseler

5 Sterne
(5)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.08.2019
lieferbar

Wie ein fernes Lied

Micaela Jary

4.5 Sterne
(2)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.09.2021
lieferbar
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.08.2021
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Erben von Gut Lerchengrund“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating