Die Jahrhundert-Saga Band 3: Kinder der Freiheit

Roman

Ken Follett

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
14 Kommentare
Kommentare lesen (14)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Jahrhundert-Saga Band 3: Kinder der Freiheit".

Kommentar verfassen
Der Krieg ist zu Ende, doch die Welt ist noch immer in Aufruhr. In Berlin wird eine Mauer errichtet, die Ost und West trennt und Millionen Familien zerstört. Nicht alle finden sich damit ab - trotz der Gefahr für Leib und Leben. Zur gleichen Zeit...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch15.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5875901

Auf meinen Merkzettel
Katie Fforde (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Jahrhundert-Saga Band 3: Kinder der Freiheit"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    40 von 52 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dirk-Bodo Nagel, 20.11.2014

    Als eBook bewertet

    Macht süchtig! Kann ich aufgrund des Umfangs nur als eBook empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    19 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Fernando Caduff, 05.11.2014

    Als eBook bewertet

    Wie schon die Vorgänger "Sturz der Titanen" und "Winter der Welt" ist dieses Buch spannend und ergreifend eindrücklich geschrieben. Wie immer bei Follet sind die historischen Fakten detailgetreu und präzis beschrieben. Rückblickend staunt man, wie viele grosse Veränderungen die Welt in den Jahren 1960 bis 1990 erlebt hat - und wie viel davon schon fast vergessen ist. Mit Follet wird Geschichte zum grossen Erlebnis! Ein Tipp an die Leser: Es lohnt sich, die beiden vorhergehenden Bänder zuerst zu lesen - diese sind erstens mindestens ebenso spannend und zweitens wird man so besser an die vielen Figuren herangeführt. Ich musste auch so laufend im Stammbaum im Buchdeckel nachschauen...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    25 von 38 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Erika Triller, 02.12.2014

    Als eBook bewertet

    Auch dieses Buch ist wieder spannend vom Anfang bis zum Ende. Man mag es gar nicht aus der Hand legen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    20 von 34 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Edeltraut T., 04.04.2016

    Als Buch bewertet

    Wie alle Bücher von Ken Follett ausgezeichnet. Liest sich flüssig und man legt ungern das Buch aus der Hand. Gibt einen interessanten und kurzweiligen Einblick in die Nachkriegszeit. Ein würdiges Ende seiner Triologie.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    karin v., 11.05.2016

    Als Buch bewertet

    Ich liebe dicke Romane- um so seltsamer, dass ich mich lange nicht an dieses Buch gewagt hatte… doch jetzt bin ich begeistert! Die Schauplätze, die parallel gezeigt werden, spielen in Berlin, Moskau, London und Washington und beschreiben die Zeit nach dem 2. Weltkrieg. Die Teilung durch die Mauer in Berlin- mit Trennung, Flucht und Unterdrückung. Der Kampf zwischen USA und Russland inclusive Kubakrise und der Rolle der Türkei, sowie dem Aufleben einer neuen Musik und Werkgemeinschaft. Intrigen, Macht, Strategien - immer ganz nah an der politischen Spitze der Länder, sehr nah an der Geschichte und spannend verknüpft. Ein Meisterwerk.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gundula L., 07.04.2016

    Als eBook bewertet

    Weltgeschichte als Roman. So spannend.
    Das mag ich sehr.
    Alle 3 Bücher sind super, aber das ist meine Zeit und daher mag ich es sehr.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingrid P., 25.09.2015

    Als eBook bewertet

    diese beschriebene Zeit habe ich selbst miterlebt. Vermutlich ist dieser Band mir darum am liebsten

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monlka D., 17.05.2016

    Als eBook bewertet

    Ken Follet Die Jahrhundert Saga jat mir sehr gut gefallen. Übers ganze Jahrhundert sehr gut recherchiert. Sehr emfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bernd B., 23.09.2016

    Als eBook bewertet

    Ich hatte die ersten zwei Bände der Jahrhundertsaga bereits auf meinem Tolino gelesen und habe nunmehr den dritten Band bei Weltbild erworben. Der Vorgang lief von der Bestellung bis zum Übertrag auf das eBook völlig unkompliziert weil auch selbsterklärend ab, so dass ich binnen weniger Minuten lesen konnte. Ein wirklich problemloser Verlauf, danke

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Peter B., 25.07.2018

    Als Buch bewertet

    Genau so Gut wie Band 1+2

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die Jahrhundert-Saga Band 3: Kinder der Freiheit “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Jahrhundert-Saga Band 3: Kinder der Freiheit“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating