NUR BIS 17.07: Weltbild Spartage Biltzangebote - jeden Tag neue Top-Schnäppchen

NUR BIS 17.07: Weltbild Spartage Biltzangebote - jeden Tag neue Top-Schnäppchen

Die Reise zum Frostpalast / Feuerblut Bd.2

 
 
Merken
Merken
 
 
Eine Flamme gegen die Dunkelheit

Phönix lernt, ihre Feuermagie zu beherrschen, und ist froh, dass ihre Freunde ihr immer beistehen. Doch sie und die anderen Jagdlinge können nicht zurück in die Loge, deren Sitz völlig zerstört ist. Als sie...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 142578657

Buch (Gebunden) 15.00
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Die Reise zum Frostpalast / Feuerblut Bd.2"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    Andersleser, 22.04.2023

    Als Buch bewertet

    Mit dem zweiten Band gelingt hier eine wirklich tolle und spannende Fortsetzung von Feuerblut. Obwohl ich nach der Zeit des Wartens jetzt kaum noch Details vom ersten Teil im Kopf hatte, meine Erinnerungen also nicht mal mehr größer waren, als dass ich den ersten Teil sehr gern mochte, war mit dem Lesen so viel mehr wieder im Gedächtnis als erwartet! Ich kann zwar durchaus empfehlen dass man den ersten vorher noch mal liest, aber man findet auch ohne wirklich toll wieder zurück in die Geschichte - jedenfalls ging es mir so. Schon direkt zu Anfang ist man sofort im Geschehen, hat die alte Stimmung wieder spürbar dabei und kann einfach mitfiebern. Es fängt schon spannend und ohne großartige Erklärungen zum ersten Teil an. Trotzdem habe ich mich zu keiner Sekunde hilflos hineingeschmissen gefühlt und musste nicht einmal im ersten Band nachlesen um etwas zu verstehen. Es wird geschickt immer mal wieder eine Kleinigkeit eingeflochten, ohne damit wirklich zu sagen "hier, das war im vorigen Buch". So fühlt sich niemand genervt, wenn die Bücher direkt nacheinander gelesen werden und wartende haben doch immer wieder eine kleine Stütze, die Erinnerungen an die Geschichte zurückbringen. Für mich ist das eine wirklich gelungene Arbeit.

    Am meisten mochte ich hier den Wächter Hund und finde seine Entwicklung in diesem Buch ganz spannend. Aber auch im Frostpalast ist die Handlung durchaus interessant und auch spannend zu lesen. Es gab zwar Momente, wo ich lieber an anderer Stelle der Story war, aber auch da ist es eine nette Handlung, die mir gefällt. Gerade Phönix zeigt hier noch mal schön Entwicklung, gerade bei ihr - irgendwie ja die Hauptprotagonistin - passiert an der Stelle einfach am meisten. Trotzdem mag ich natürlich auch die anderen Charaktere.

    So richtig haut es einem dann aber im Verlauf des Buches um. Es passiert unheimlich viel und die Wendungen sind wirklich klasse. Gerade am Ende konnte es für mich noch einiges rumreißen, einfach, weil ich mit manchen Dingen falsch lag. Wer mich kennt, weiß wie gern ich bei Geschichten richtig liege, aber bei diesem Buch bin ich froh dass es anders kam als ich erwartet hatte, ansonsten hätte es mir nämlich weniger gefallen. So bin ich einfach nur froh und konnte nun doch auch vom zweiten Band wieder umgehauen werden. Es gab zwar trotz allem eine Stelle, die mich gestört hat - einfach weil es sich anfühlte, als wären alle, außer die Protagonisten, nicht besonders klug und als müsse man es als Leser besonders leicht und offensichtlich haben um die Hände über dem Kopf zusammenzuschlagen. Im Grunde standen sie wohl nur "auf dem Schlauch" dennoch hatte es an der Stelle die Wirkung auf mich. Aber das tut dem Buch gar keinen Abbruch und rückblickend finde ich es tatsächlich weniger störend, als in dem Moment selbst.

    Alles in allem eine richtig tolle Fortsetzung, die sich nicht hinter Band 1 verstecken muss. Das Buch liest sich wunderbar flüssig und mitreißend, sodass man dranbleiben und wissen will, wie es weitergeht. Schön gemacht und doch wieder überraschend. Das Ende macht einfach so viel Lust auf den dritten Band, dass ich eigentlich schon jetzt nicht mehr länger warten will. Gerade da will ich nun unbedingt wissen, wie es weitergeht, wie die ganze Geschichte ausgehen wird. Toll gemacht und dennoch gut zu Ende geführt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Suzann K., 11.04.2023

    Als Buch bewertet

    Die Fortsetzung ist eine Steigerung
    "Feuerblut - Die Reise zum Frostpalast" von Aisling Fowler ist schon der zweite Teil einer Reihe von Abenteuern voller Fantasie. Ich habe den ersten gelesen und würde das auch jedem empfehlen. Der erste Band ist genauso gut wie der zweite und das Verständnis für die Handlung wird dann um einiges besser.
    Im Mittelpunkt stehen wieder Phönix und ihre Freunde, die Jagdlinge, die nachdem ihre Loge ja komplett zerstört ist, jetzt in den Eispalast gerufen werden, um den Hexen Beistand zu leisten.
    Die Jugendlichen zweifeln zwar noch daran, ob sie dazu in der Lage sind, stürzen sich aber trotzdem voller Mut und Zuversicht in ihr nächstes Abenteuer. Die Welt aus Eis und das Leben der Hexen wird sehr schön und anschaulich geschildert und im weiteren Verlauf treffen wir hier auch auf altbekannte Widersacher, aber auch auf Verbündete der Jagdlinge.
    Die Abenteuer und Kämpfe sind sehr spannend geschildert, am liebsten würde man das Buch in einem Rutsch lesen, aber auch die Entwicklung der Jugendlichen und ihre Freundschaft untereinander kommt nicht zu kurz.
    Für mich ist das ein sehr gelungenes Fantasyabenteuer mit starken Helden und Heldinnen, finsteren und mächtigen Gegnern, bizarren Kreaturen und vielem, was das Fantasyherz höher schlagen lässt.
    Viel mehr lässt sich auch gar nicht sagen, ohne den ersten Teil zu spoilern, jedenfalls endet die Geschichte mit einem mächtigen Cliffhanger und ich warte jetzt sehnsüchtig auf den nächsten Teil.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Fairys Wonderland, 12.03.2023

    Als eBook bewertet

    Rezension „Feuerblut - Die Reise zum Frostpalast“ von Aisling Fowler




    Meinung

    In „Die Reise zum Frostpalast“ geht die Geschichte nahtlos weiter und auch wenn einige Zeit zwischen den beiden Bänden lag, so fand ich doch recht schnell wieder in die Welt hinein. Gemeinsam mit den Protagonisten brechen wir in ein neues Abenteuer auf und stellen uns dabei alten, aber auch neuen Feinden.

    Schon von Beginn an spürte ich den Sog, der mich noch tiefer in die Welt brachte und ich lernte neue Kreaturen kennen, aber auch neue Elemente der Magie. Es war wieder unglaublich rasant, spannend und fesselnd. Gerade das Ende hielt zahlreiche Plottwists bereit, die absolut unmöglich vorherzusehen waren.

    Für mich stand hier schon fest, dass der dritte Teil ein Muss sein wird. Die Geschichte gab mir nicht eine Sekunde das Gefühl, bloß ein Sandwich Band zu sein, im Gegenteil! Sie steht ihrem Vorgänger in nichts nach! Besonders hervorzuheben ist auch, das hier auf unnötige Wiederholungen verzichtet und nur das wichtigste noch einmal aufgegriffen wird.

    Eine grandiose Welt und Charaktere, die man nicht loslassen kann.



    Fazit

    „Feuerblut - Die Reise zum Frostpalast“ glänzt ebenso wie sein Vorgänger in bester Manier und bringt neue Magie Elemente sowie neue Kreaturen in die bereits bekannte Welt, welche uns aber ebenfalls zu einem neuen und überaus fesselnden Abenteuer führt. Ein Leseerlebnis der Extraklasse!



    Ich vergebe 5 von 5 Sterne

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Reise zum Frostpalast / Feuerblut Bd.2“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating