Die Weltverschwörer

Was Sie eigentlich alles nie erfahren sollten

Helmut Reinalter

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Weltverschwörer".

Kommentar verfassen
Die Welt der Verschwörer wissenschaftlich beleuchtet

Was steckt hinter den Mythen über die Einflüsse der "Weltverschwörer"?

Wird die Welt von konspirativen Gruppen gelenkt? Dr. Helmut Reinalter (u.a. Professor am Institut für Geschichte und...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Die Weltverschwörer
    12.99 €

Buch19.95 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 4821257

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Die Weltverschwörer"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    Johann P., 22.01.2015

    Als eBook bewertet

    Verschwörungstheoretiker vermuten in den Hochgraden von Geheimbünden mit geheimen Oberen Verschwörungen. „Meist fehlen allerdings genaue Quellenhinweise, die eine … Verschwörung überzeugend belegen könnten“ (64). Es gab aber auch echte Verschwörer, vor allem die Illuminaten (76) und Geheimbünde nach dem Vorbild der Freimaurerei (103f). Dass die UdSSR ernstlich die Weltherrschaft anstrebte, was von deren Machthabern wiederholt angesprochen wurde, wird vom Autor fälschlich als „eine Verschwörungsideologie“ bezeichnet (23). Übrigens: Hätten die Terroristen des 11. Septembers die Überwachung des Kontinents nur „scheinbar“ überlistet, wäre (anscheinend) nichts passiert. (Der Autor beweist mehrfach: deutsche Sprache – schwere Sprache, und das sogar für gebildete Inländer!) „[D]ie politische Macht der Israel-Lobby“ ist ebenfalls keine Verschwörungstheorie; das bewiesen u.A. die Machenschaften der Juden (Israels und der USA) gegen Dr. Kurt Waldheim, davor dürfte der Autor ebenfalls Augen und Ohren verschlossen haben. „Was Sie [wir] eigentlich alles nie erfahren sollten“ (Untertitel) bleibt unklar; werden doch Verschwörungen vom Autor eher geleugnet. Fest steht wohl, dass auch nach dieser Lektüre der Laie kaum in der Lage ist, zwischen Verschwörungstheorie und echter Verschwörung zu unterscheiden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Weltverschwörer“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating