Helfen Sie uns den Weltbild Shop noch besser zu machen!

Wir arbeiten daran, Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten. Sie können uns dabei unterstützen, indem Sie uns erlauben, pseudonymisiert Nutzerdaten zu erheben. Außerdem wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre Lieblingsprodukte auch auf anderen Webseiten per Anzeige zu shoppen. Darüber hinaus arbeiten wir mit Suchmaschinen zusammen, die bei bestimmten Suchbegriffen Anzeigen mit für Sie passenden Produkten ausspielen. Durch die Zusammenarbeit mit sozialen Netzwerken können wir Ihnen in Ihrem Feed Content und Produkte anzeigen, die Ihren Interessen entsprechen. Für das optimale Einkaufserlebnis empfehlen wir Ihnen, uns durch Klick auf "Zustimmen" die Erlaubnis für Cookies zur Shop Verbesserung und zur Bereitstellung relevanten Contents zu geben. Reichen Ihnen bereits die gundlegenden Funktionen der Webseite aus, so können Sie hier ablehnen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Zustimmen

Dieses bescheuerte Herz

Über den Mut zu träumen
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Daniel ist erst 15. Er weiß, dass er bald sterben wird -
und er hat noch so viele Wünsche:

Mal ohne Aufpasser zu sein
In einem tollen 5-Sterne-Hotel übernachten und beim Zimmerservice so viel Schnitzel mit Pommes und Cola bestellen, wie man möchte
Ein...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 61830522

Buch9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 61830522

Buch9.99
In den Warenkorb
Daniel ist erst 15. Er weiß, dass er bald sterben wird -
und er hat noch so viele Wünsche:

Mal ohne Aufpasser zu sein
In einem tollen 5-Sterne-Hotel übernachten und beim Zimmerservice so viel Schnitzel mit Pommes und Cola bestellen, wie man möchte
Ein...
Kommentare zu "Dieses bescheuerte Herz"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    15 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Aline K., 19.09.2013

    Als eBook bewertet

    Eine sehr rührende herzergreifende Geschichte....,, Sollte jeder von euch lesen!"

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    9 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anita G., 30.08.2018

    Als Buch bewertet

    spannend geschrieben man könnte das Buch an einem Tag auslesen, wenn man die nötige Zeit hat

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    Meggie, 22.06.2020

    Als Buch bewertet

    Daniel ist 15 und schwer herzkrank. Die ersten Jahre seines Lebens musste er im Krankenhaus verbringen und auch jetzt muss er immer wieder das ihm so verhasste Gebäude aufsuchen zu Untersuchungen, OPs oder dann, wenn ein Notfall eintritt. Daniel hat viele Wünsche. Wünsche, die aus ihm einen normalen Jungen machen. Denn das wünscht er sich am meisten. Mit Freunden abhängen, ins Kino gehen, shoppen, Eis essen. Doch das alles ist nicht so einfach. Bis er einen "großen Bruder" bekommen. Lars kümmert sich liebevoll um Daniel. Er versucht, ihm Wünsche zu erfüllen, so gut es wegen Daniels Gesundheit eben geht. Ob eine Übernachtung in einem 5-Sterne-Hotel, der Besuch des Berlin - Tag und Nacht-WG, den Einkauf cooler Klamotten oder eben mit ihm über seine Gefühle, Ängste und Sorgen zu reden. Lars ist immer für Daniel da. Denn man weiß nie, ob Daniel den nächsten Tag noch erleben wird.

    Das Buch ist aus Sicht von Daniel geschrieben, was mich zu Anfang sehr irritiert hat. Denn Daniel ist - obwohl 15 Jahre alt - von seiner Art her nicht so, wie man sich einen 15jährigen vorstellt. Was völlig natürlich ist, denn Daniel ist herzkrank. Mit dieser Behinderung muss er seinen Alltag meistern. Und da er an der Schwelle zum Teenager steht, kommen bei ihm natürlich auch die Pubertät und der Drang erwachsen zu werden, dazu.

    Daniels Alltag ist bestimmt von der Furcht, dass sein Herz aufhört zu schlagen. Bei allem, was er tut, wird er immer wieder daran erinnert, dass es ihm nicht gutgeht. Er ist schnell außer Puste, muss sich ausruhen, ihm wird schnell schlecht und er muss sich übergeben. Dann braucht er vor allem Ruhe und seinen geregelten Tag. Seine Medikamente, die ihm so verhasst sind, helfen ihm, alles durchzustehen. Auch Sauerstoff ist stets bereit.

    Mit Lars, seinem "großen Bruder", kann er diesen Alltag besser durchstehen. Lars nimmt Daniel so, wie er ist. Er versucht ihm nicht ständig etwas beizubringen, sondern unterstützt ihn in seinem Denken und seinem Handeln. Nur wenn Daniel es etwas zu weit treibt - was er meist selbst nicht versteht - schreitet er ein und versucht Daniel zu erklären, warum er gerade falsch gehandelt hat.

    Wie Daniel und Lars eigentlich zueinander finden, wird gar nicht erklärt. Lars taucht eines Tages einfach auf und ab diesem Zeitpunkt sind die beiden beste Freunde. Über Lars erfährt man nicht sehr viel, nur, dass er aus Berlin kommt und Schriftsteller ist. Und Single.

    Daniel ist ebenfalls Single und bei ihm geht es vorwiegend nur um Frauen und deren Attribute, meist auch sehr abwertend beschrieben. Etwas, dass mich sehr gestört hat. Ob dieses Verhalten an seiner Krankheit lag, ist leider auch nicht herauszulesen.

    Ich bin Zwiegestalten nach Lesen des Buches. Einerseits ist es die Erzählung eines todkranken 15jährigen Jungen, der nicht weiß, ob er den nächsten Tag überlebt. Andererseits ist es sexistisch, machohaft und teilweise sehr abwertend. Die Szenen, in denen es um den wirklichen Daniel ging, den Daniel, der krank ist und ums Überleben kämpft, haben mich berührt. Der Daniel, der zwanghaft versucht, sich zu verlieben, jedes Mädchen anmacht und dabei teilweise nicht nett vorgeht, war für mich nicht lesenswert.

    Ich hatte mir etwas ganz anderes vorgestellt. Mehr Gefühl, mehr Erkältung, mehr der wahre Daniel.

    Auch Daniels Verhalten gegenüber seiner Mutter und seinem Stiefvater war für mich manchmal nicht nachvollziehbar. Lars hat dies ja teilweise mitbekommen und auch versucht, Daniel zu erklären, was er falsch gemacht hat. Doch in meinen Augen nie so, dass Daniel es auch wirklich richtig verstanden hat.

    Meggies Fussnote:
    Den Tod ständig vor Augen, kämpft Daniel um sein Herz.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    8 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    christel, 09.01.2014

    Als eBook bewertet

    habe mir mehr von diesem buch versrochen.war schon übertrieben mit den ganzen aktionen.die mutter muß arbeiten gehen und mit dem sohn wird das geld mit luxusreisen,luxusautos und freizügigen damen verjubelt.außerdem wurde nicht mal erklärt,wo der "bruder" herkam.war alles ein bischen dick aufgetragen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Dieses bescheuerte Herz (ePub)

Daniel Meyer, Lars Amend

3.5 Sterne
(4)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 22.08.2013
sofort als Download lieferbar

Dieses bescheuerte Herz

Daniel Meyer

3.5 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 23.11.2017
lieferbar

Dieses bescheuerte Herz (ePub)

Lars Amend, Daniel Meyer

3.5 Sterne
(4)
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 23.11.2017
sofort als Download lieferbar
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2013
lieferbar

SMS für dich

Sofie Cramer

4.5 Sterne
(9)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2016
lieferbar

Jeder stirbt für sich allein

Hans Fallada

4 Sterne
(1)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.04.2012
lieferbar

Bailey - Ein Hund kehrt zurück

W. Bruce Cameron

5 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.05.2019
lieferbar

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

Margot Lee Shetterly

4 Sterne
(5)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2017
lieferbar

Still Alice

Lisa Genova

5 Sterne
(7)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2015
lieferbar

LION

Saroo Brierley

5 Sterne
(5)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2017
lieferbar

Das dänische Mädchen

David Ebershoff

5 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Bailey - Ein Freund fürs Leben

W. Bruce Cameron

5 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.01.2017
lieferbar

Der Atlas der besonderen Kinder

Ransom Riggs

4.5 Sterne
(11)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2019
lieferbar

Die Insel der besonderen Kinder

Ransom Riggs

4.5 Sterne
(19)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2013
lieferbar

Sieben Minuten nach Mitternacht

Patrick Ness, Siobhan Dowd

4.5 Sterne
(2)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.01.2017
lieferbar

Das Licht zwischen den Meeren

M. L. Stedman

3.5 Sterne
(2)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.11.2014
lieferbar

Unschuld

Jonathan Franzen

0 Sterne
Buch

26.95

In den Warenkorb
Erschienen am 04.09.2015
lieferbar

The Choice: Bis zum letzten Tag

Nicholas Sparks

4.5 Sterne
(5)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2016
lieferbar

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green

4.5 Sterne
(28)
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.05.2014
lieferbar

Lumpenhanni

Franzobel

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Das Sacher

Rodica Doehnert

3.5 Sterne
(3)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.12.2016
lieferbar
Mehr Bücher von Daniel Meyer
eBook

34.99

Download bestellen
Erschienen am 03.12.2019
sofort als Download lieferbar

Dieses bescheuerte Herz

Daniel Meyer

3.5 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 23.11.2017
lieferbar

Dieses bescheuerte Herz, 2 Audio-CDs

Daniel Meyer, Lars Amend

0 Sterne
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.12.2017
lieferbar

Dieses bescheuerte Herz (Hörbuch-Download)

Daniel Meyer, Lars Amend

0 Sterne
Hörbuch-Download

6.95

Download bestellen
Erschienen am 18.12.2017
sofort als Download lieferbar

Dieses bescheuerte Herz (ePub)

Lars Amend, Daniel Meyer

3.5 Sterne
(4)
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 23.11.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

16.99

Download bestellen
Erschienen am 14.08.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

16.99

Download bestellen
Erschienen am 14.08.2017
sofort als Download lieferbar

Dieses bescheuerte Herz (ePub)

Daniel Meyer, Lars Amend

3.5 Sterne
(4)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 22.08.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

38.00

Download bestellen
Erschienen am 17.05.1998
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 15.05.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 10.01.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 10.10.2011
sofort als Download lieferbar
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 10.10.2011
sofort als Download lieferbar
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2011
sofort als Download lieferbar
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 10.10.2011
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.10.2011
sofort als Download lieferbar
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 10.10.2011
sofort als Download lieferbar
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2011
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Dieses bescheuerte Herz “
0 Gebrauchte Artikel zu „Dieses bescheuerte Herz“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung