Eine Geographie der Triosonate

Beiträge zur Gattungsgeschichte im Europäischen Raum (Sprache: Englisch, Französisch, Deutsch)
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Die Triosonate nimmt für die Instrumentalmusik des 17. und 18. Jahrhunderts eine Stellung ein, die der des Streichquartetts für das folgende Jahrhundert nicht unähnlich ist: Sie erweist sich als die wichtigste Gattung der Kammermusik, in der...

lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 99287131

Buch56.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 99287131

Buch56.95
In den Warenkorb

Die Triosonate nimmt für die Instrumentalmusik des 17. und 18. Jahrhunderts eine Stellung ein, die der des Streichquartetts für das folgende Jahrhundert nicht unähnlich ist: Sie erweist sich als die wichtigste Gattung der Kammermusik, in der...

Kommentar zu "Eine Geographie der Triosonate"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Eine Geographie der Triosonate “

0 Gebrauchte Artikel zu „Eine Geographie der Triosonate“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich