Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

Ausgezeichnet als Wissenschaftsbuch des Jahres, Kategorie Geistes-/Sozial-/Kulturwissenschaften 2012

Bill Bryson

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge".

Kommentar verfassen
Warum wir leben, wie wir leben

Bill Bryson zeigt uns unser Heim, wie wir es noch nie gesehen haben: Warum stehen Salz und Pfeffer auf dem Tisch? Weshalb hat unsere Gabel vier Zinken? Seit wann trinkt man Kaffee zum Frühstück? Ein amüsanter Streifzug durch die eigenen vier Wände.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch11.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5667681

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    25 von 43 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nils W., 18.06.2013

    Bill Bryson at his best!
    Nicht einfach die Dinge hinnehmen, sondern nachfragen und recherchieren, wo was warum herkommt - und das in seiner gewohnt entspannten Sprache. Sicher nicht so "lustig" wie die Reisebücher, aber locker, undogmatisch und voller Wissen, das folgerichtig und den Leser mitnehmend rübergebracht wird. Wer etwas Gefühl für Historie mitbringt, wird begeistert sein.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating