Er flüstert deinen Namen

Ermutigung für den Alltag
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ermutigung für den Alltag. In diesem wunderschön gestalteten Bildband erinnert Max Lucado daran, dass Gott Hoffnung für die Zukunft und Hilfe für heute schenkt. Enthalten sind Texte aus verschiedenen Büchern des Autors und Bibelverse. Eine großartige Geschenkidee voller Ermutigung.
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 100840633

Buch12.00
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 100840633

Buch12.00
Jetzt vorbestellen
Ermutigung für den Alltag. In diesem wunderschön gestalteten Bildband erinnert Max Lucado daran, dass Gott Hoffnung für die Zukunft und Hilfe für heute schenkt. Enthalten sind Texte aus verschiedenen Büchern des Autors und Bibelverse. Eine großartige Geschenkidee voller Ermutigung.

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Er flüstert deinen Namen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Miss Lila, 02.08.2018

    In diesem wunderschönen Bildband „ Er flüstert deinen Namen“ findet man eine gelungene Kombination aus Bibelversen und Zitaten sowie kurzen Textausschnitten der Bücher von Max Lucado eingebettet in traumhaft schöne Bilder.
    Optisch sieht der Einband sehr hochwertig aus und bereits das Cover spiegelt die Schönheit der Motive dieses Bildbandes wieder.
    „Gott ist ein guter Gott. Auch wenn wir sein Handeln nicht verstehen, können wir doch seiner Güte vertrauen.“
    Gedanken wie dieser geben Mut und Inspiration. Die kurzen Texte sind stimmig mit den Bildern ausgewählt und alles ergibt ein rundes abgestimmtes Gesamtbild. Manche Texte kommen einem beim Lesen aus Max Lucados Büchern bereits bekannt vor, andere machen neugierig auf Bücher, die man noch nicht gelesen hat.
    Sehr schön finde ich, dass bei den kurzen Gedanken und Bibelzitaten Stichwörter farblich abgestimmt zu den Bildern hervorgesetzt sind. Das wirkt im Gesamten sehr stimmig.
    Für mich ein Bildband, den man mit Freude anschaut, genießt und Zeit hat die Gedanken schweifen zu lassen. Er eignet sich immer wieder zum Durchblättern und Lesen. Besonders gut eignet er sich als Geschenk oder Mitbringsel um ein Stück Hoffnung und Ermutigung weiterzugeben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    mannomania, 30.07.2018

    Ermutigungen für den Alltag, ein wundervoller Bildband

    Er flüstert Deinen Namen von Max Lucado
    Ein gebundenes Buch mit 112 Seiten von Gerth Medien
    Ein wundervoller Bildband, farblich brilliant, aussergewöhnliche Fotos und dazu passende Texte - das Alles begeisterte mich sehr.

    Was hat der Herrgott für eine bezaubernde Natur dem Menschen geschenkt.
    Texte über die Hoffnung berühren die Menschen und auch jene zum Thema Trauer veranlassen den Leser zum Nachdenken.
    Er findet auch Trost, daß unser Leben auf Erden nur vorübergehend ist, aber, unser Leben bei Gott ewig sein wird.
    Dafür werden verschiedene Bibelverse und Zitate vom Autor für unseren Alltag herausragend in Szene gesetzt, und viele Inspirationen vermittelt.

    Fazit:
    Alles in Allem kann man sagen: Ein wunderbares Buch, daß man unbedingt zum Lesen, Behalten aber auch Weiterschenken nur empfehlen kann.
    Was für ein inspirierender Lichtblick in der heutigen oft düsteren, taurigen (Alltags)welt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lujoma, 22.07.2018

    Er flüstert deinen Namen

    Bewertung: 4,5 Sterne

    „Gott ist ein guter Gott. Auch wenn wir sein Handeln nicht verstehen, können wir doch seiner Güte vertrauen.“ (Seite 58)

    Der Bildband „Er flüstert deinen Namen“ ist in diesem Sommer bei GerthMedien erschienen. Ich bedanke mich für ein Rezensionexemplar.

    Das Erste, was mich sofort ansprach und spricht, sind die Fotos. Das Cover zeigt eine zarte Feder, die auf leisen Wellen im Abendlicht schwimmt. Auch die Fotos im Innenteil sind brillant, zeigen teils Landschaften… ein Weg über die Berge (S.8/9), ein Sonnenuntergang über einem See mit den Silhouetten von Bäumen und einem Schwarm Vögeln (S.60/61), ein eisiger See vor schneebedeckten Bergen (S.106/107)... teils kleine Details.... eine Magnolienblüte (S.23), Wassertröpfchen (S.42), eine vergrößerte Pusteblume (S.75), ein Zweig mit Rauhreif (S.95). All diese Fotos laden zum Schauen und Verweilen ein und strahlen Ruhe aus.

    Die Texte des Bildbandes sind verschiedenen Büchern von Max Lucado entnommen. Es sind hoffnungsvolle Texte, die in das Leben des Leser sprechen und ihn ermutigen… Texte über Sorgen und Seufzen und Trauer… Texte, die auf Gott hinweisen, auf den, der alles in seiner Hand hält:

    „Schauen Sie nicht darauf, wie groß der Berg ist, der vor ihnen aufragt. Wenden Sie sich an den, der den Berg aus dem Weg räumen kann.“ (Zitat Klappentext)

    Einzig, dass die Texte über Tod und Trauer, besonders in der 2. Hälfte des Buches überwiegen, finde ich etwas schade. Da hatte ich mehr Vielfalt erwartet. Deshalb vergebe ich auch nur 4,5 Sterne.

    Die Fotos und Texte sind wunderbar aufeinander abgestimmt. Sehr gut gefällt mir, dass die Zitate und Bibelverse neben den Fotos, in den „Schlagworten“ die Farben des Bildes aufgreifen, zB. ein Lilaton neben dem Foto von Lavendel. Angenehm ist auch der dezent gemusterte Hintergrund der Texte.

    Fazit:
    „Er flüstert deinen Namen“ ist ein wundervoll gestalteter Bildband, den ich immer wieder gern in die Hand nehme und auch schon verschenkt habe. Gern vergebe ich dafür 4,5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Abbi, 28.11.2018

    Ein wunderbares Buch mit vielen farblich abgestimmten Fotos, die den Leser da abholen wo er steht. Eine Zusammenstellung aus vielen verschiedenen Bücher von Max Lucado.
    Die Bibelverse sind groß, mit Schlagworten auf eine Seite gedruckt und er Farbe wie das Bild auf der Gegenseite ist. Finde ich sehr schön. Im ersten Teil des Buches geht es sehr um Ermutigung und Hoffnung.
    „Unser Problem ist weniger, dass Gott uns nicht das gibt, was wir uns erhoffen, sondern vielmehr, dass wir nicht wissen, was wir uns erhoffen sollen. S. 22 Sehr wunderbar ansprechende Geschichten, welche zum Nachdenken anregen. Immer mit dem Fingerzeig auf den Schöpfer.
    Und die Gespräche mit Gott hätten nie einen Übersetzer benötigen sollen, deshalb seufzt der heilige Geist an unserer Stelle und wartet auf den Tag, an dem die Menschen Gott von Angesicht zu Angesicht sehen werden. S.78
    Trauer ein Thema auf das man sich einlassen kann, so wie David haben auch wir zwei Alternativen: die Flucht ergreifen oder dem Riesen ins Gesicht schauen. Nach S. 90. Einlassen, nicht sofort abstempeln oder weiter rennen sondern sich Zeit auch für die Trauer lassen.
    Meine Zusammenfassung. Ein wunderschöner Bildband, der Eindruck hinterlässt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Max Lucado

Weitere Empfehlungen zu „Er flüstert deinen Namen “

Weitere Artikel zum Thema
Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Er flüstert deinen Namen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung