5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

Experienced. Die Liebe bietet unbegrenzte Möglichkeiten

Roman | Herrlich englisch, queer und unerwartet
 
 
Merken
Merken
 
 
"Clever, sexy und voller Freude - die Charaktere inExperienced fühlen sich schnell an wie alte Freunde. Ein beeindruckender Debütroman, ich habe ihn geliebt!" - Beth O'Leary


Ein Buch voller Zeitgeist: Kate Young schreibt den Roman des Jahres über...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 150539156

Buch (Kartoniert) 16.00
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Experienced. Die Liebe bietet unbegrenzte Möglichkeiten"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    RK, 23.05.2024

    Inspirierend!

    „Experienced“ erzählt die Geschichte der dreißigjährigen Bette, die sich unerwartet in einer Beziehungspause mit Mei wiederfindet, der Frau, die sie sich als feste Freundin wünscht. Mei drängt ihr drei Monate Pause auf, damit Bette sich „richtig ausleben“ kann. Widerwillig begibt sich Bette auf diese Reise, obwohl sie zunächst kein Interesse daran hat. Schnell findet sie sich auf verschiedenen Dating-Apps wieder, was zu einer Reihe von desaströsen und weniger desaströsen Begegnungen führt.

    Die Protagonistin Bette ist äußerst sympathisch und authentisch dargestellt. Ihre Unsicherheiten und ihr humorvoller Umgang mit den unerwarteten Herausforderungen machen sie zu einer Figur, mit der sich viele Leser identifizieren können. Die Art und Weise, wie Bette von einem Liebesabenteuer ins nächste stolpert, ist unterhaltsam und gleichzeitig tiefgründig. Ihre Erlebnisse bieten zahlreiche Momente zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken.

    „Experienced“ ist ein Mutmach-Roman für queere Menschen, der aufzeigt, dass es in Ordnung ist, sich selbst zu suchen und zu finden. Die Geschichte inspiriert dazu, mutig zu sein und sich auf neue Erfahrungen einzulassen, auch wenn sie zunächst beängstigend erscheinen. Bettes Weg zu mehr Selbstakzeptanz und die Erkenntnis, dass ihre „Vielleicht-bald-wieder-Freundin“ Mei möglicherweise doch nicht die große Liebe ist, eröffnen eine Vielzahl an Perspektiven und Möglichkeiten, die sie vorher nicht in Betracht gezogen hatte.

    Die Erzählung ist inspirierend und bietet eine wichtige Botschaft: Die Suche nach sich selbst und der eigenen Identität kann chaotisch und herausfordernd sein, aber sie lohnt sich. Insgesamt ist „Experienced“ ein ermutigendes und unterhaltsames Buch, das die Leser auf eine emotionale Reise mitnimmt, die weit über das klassische Liebesdrama hinausgeht. Es ist besonders wertvoll für queere Menschen, die sich in Bette’s Erfahrungen und Erkenntnissen wiederfinden können.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Elisabeth U., 22.05.2024

    Modern, flippig, prickelnd, sexy, aber an manchen Stellen etwas langatmig, so würde ich dieses Buch bezeichnen. Es spiegelt das Leben in unserer heutigen Zeit wieder. Bette hat seit einigen Monaten eine Beziehung mit Mei und schwebt im siebten Himmel. Doch dann macht Mei den Vorschlag, eine Auszeit von ein paar Wochen zu nehmen, damit Bette sich noch ein wenig ausleben kann. Bette ist zutiefst enttäuscht und traurig und startet eine Tinder-App. Und wir dürfen mit ihr an ihren Erlebnissen teilnehmen, die sich anders gestalten, als angenommen. Die Autorin beschreibt hier das Leben von ca. 30 jährigen Frauen in Bristol, die in WGs leben und ohne Verpflichtungen sein wollen. Ausgehen, Parties nach Feierabend, Freunde treffen. Eigentlich hätte ich dieses Buch unter Young Adult eingereiht. Queers sind inzwischen voll akzeptiert und müssen ihre Neigungen nicht mehr verstecken. Ein leichtes Sommerbuch für Frauen, das man zügig lesen kann ohne sich groß anstrengen zu müssen. Das Cover ist in sehr moderner Optik gestaltet, eine Frau, im Stil der Expressionisten gezeichnet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    David D., 22.05.2024

    "Experienced - Die Liebe bietet unbegrenzte Möglichkeiten" von Kate Young ist ein erfrischender und moderner Liebesroman, der den Zeitgeist des heutigen Dating-Lebens einfängt und dabei Themen wie Selbstfindung, Queerness und den Mut, zu sich selbst zu stehen, auf humorvolle und tiefgründige Weise behandelt. Kate Young gelingt es, Bettes Reise durch das chaotische und oft frustrierende Terrain des modernen Datings auf eine Weise zu schildern, die sowohl unterhaltsam als auch ergreifend ist. Der Roman besticht durch seinen witzigen und zugleich nachdenklichen Erzählstil. Young schafft es, den Leser mit humorvollen Dialogen und lebendigen Charakteren zu fesseln, während sie gleichzeitig ernste Themen wie Selbstakzeptanz und die Komplexität moderner Beziehungen anspricht. Besonders bemerkenswert ist, wie Young die Unsicherheiten und Zweifel, die viele Menschen im Dating-Prozess erleben, authentisch und einfühlsam darstellt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Petra W., 16.05.2024

    Die Autorin Kate Young erzählt in ihrem Buch die Geschichte von Bette.
    Bette und Mei sind ein lesbisches Paar. Da Mei die erste Frau für Bette ist, die sich erst spät für eine queere Lebensweise entschieden hat, beschließt Mei, dass Bette ihre Zwanziger in der queeren Datingszene nachholen soll. Es gefällt Bette ganz und gar nicht, aber eine Beziehungspause ist angesagt, die sie dazu nutzen soll möglichst viele Frauen zu daten. Sie liebt Mei und will sie nicht enttäuschen, also beginnt sie mit ihren Dates. Je mehr Frauen sie kennen lernt, desto klaren wird ihr, dass Mei vielleicht doch nicht die ideale Partnerin ist. Dann ist da noch Ruth..., die ihr anfangs eigentlich nur etwas auf die Sprünge helfen will.
    Ein unterhaltsamer Roman , mit Charakteren, die sich realistisch anfühlen. Ich mochte auch die Beziehung von Bette zu ihrer Mitbewohnerin
    Meine Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    Mixitack, 23.05.2024

    Der Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen, denn er ist modern und leicht zu lesen. Auch die Gefühle und Bettes Situation beschreibt die Autorin sehr gut, sodass man mit Bette mit fiebern kann. Den Wunsch von Mei kann ich irgendwie nachvollziehen und irgendwie auch nicht. Eine Beziehungspause kann ja nicht gut ausgehen oder? Ich fand es gut, dass nicht zu viel Zeit mit der Entscheidung für die Beziehungspause angelegt worden ist, sondern man relativ schnell in die Dating Erfahrungen von Bette einsteigt. Aber dennoch bleibt ein wenig das komische Gefühl, dass sich Bette zu schnell auf die Beziehungspause eingelassen hat und sich eben Meis Wünschen gebeugt hat. Klar merkt man ihr Missfallen, aber dann auch schnell der Switch, der dann vielleicht zu schnell kam.

    Ein ganz großer Minuspunkt ist die Vorhersehbarkeit von der Story und auch dass der Klappentext eigentlich zu viel preis gibt und damit die Spannung nimmt. Trotzdem ist es sehr interessant und auch aufregend Bette zu begleiten.
    Bette ist insgesamt wirklich eine nette und empathische junge Frau und sie entwickelt sich wirklich zu einer starken Persönlichkeit. Diesen Aspekt fand ich sehr toll, denn es ist wichtig auch seine eigenen Gefühle, Wünsche und Vorlieben benennen zu können und nicht nur dem Partner alles recht machen zu wollen. Ist der Anfang auch etwas holprig und man kommt mit der plötzlichen Beziehungspause zurecht, entwickelt sich die Story noch sehr spannend weiter. Gerade Ruth gibt rhr bereits zu Beginn sehr viele Tipps und hilft ihr das Dating Spiel zu verfeinern. Außerdem finde ich es Klasse, dass Bette mit Ash und ihrem Freund Tim wirklich super Freunde hat, die sie auch unterstützen.

    Ich habe tatsächlich etwas Tiefe vermisst und auch generell gab es vielleicht etwas zu wenig Probleme, die den Eindruck vermitteln könnten, das es lesbische Paare doch sehr leicht haben von der Gesellschaft akzeptiert zu werden. Denn die Realität und Anfeindungen sind immer noch real, aber dafür ist dieses Buch eben ein humoristischer und ein leichter Unterhaltungsroman der mir insgesamt gefallen hat und trotzdem lesenswert ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Experienced. Die Liebe bietet unbegrenzte Möglichkeiten“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating