Flammen und Seide

Historischer Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Farbenprächtig, bildgewaltig, romantisch - dieser historische Roman von Petra Schier entführt seine Leser in das Rheinland des 17. Jahrhunderts. Er erzählt eine dramatische Liebesgeschichte vor der Kulisse eines verheerenden Krieges, ausgelöst durch die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5877522

Buch9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5877522

Buch9.99
In den Warenkorb
Farbenprächtig, bildgewaltig, romantisch - dieser historische Roman von Petra Schier entführt seine Leser in das Rheinland des 17. Jahrhunderts. Er erzählt eine dramatische Liebesgeschichte vor der Kulisse eines verheerenden Krieges, ausgelöst durch die...

Kommentare zu "Flammen und Seide"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    6 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Margit S., 21.12.2018

    „Farbenprächtig, bildgewaltig, romantisch – dieser historische Roman von Petra Schier entführt seine Leser in das Rheinland des 17. Jahrhunderts. Er erzählt eine dramatische Liebesgeschichte vor der Kulisse eines verheerenden Krieges, ausgelöst durch die Expansionspolitik des Sonnenkönigs Ludwig des XIV.
    Zeiten der Gefahr
    Rheinbach, 1673. Madlen Thynen weiß, dass Krieg herrscht. Als Tochter eines Tuchhändlers ist es unmöglich, die ausbleibenden Lieferungen zu ignorieren. Doch sie weiß nicht, was Krieg bedeutet. Bis er ihre Heimat erreicht …
    Zeiten des Schicksals
    Noch bevor die ersten feindlichen Truppen nahen, ist die Stadt Schauplatz des Konflikts zwischen Franzosen und Holländern: Ein Verräter hat sich hier eingenistet. Auf der Suche nach ihm kommt Madlens Jugendliebe zurück nach Rheinbach. Und bittet ausgerechnet ihren Verlobten um Hilfe.
    Zeiten der Entscheidung
    Madlen sollte sich nicht zerrissen fühlen zwischen diesen beiden Männern. Und doch tut sie es. Wird sie nun selbst zur Verräterin? Und wenn ja, wen verrät sie: ihre Pflicht oder ihr Herz?“ (Klappentext)

    Petra Schiers neuester historischer Roman „Flammen und Seide“ hat mich von der ersten Seite an gepackt. Der spannende und atmosphärisch dichte Anfang zieht die Leser sofort in die Geschichte hinein. Aber nicht nur das, die Autorin hält auf 448 Seiten, was sie am Anfang verspricht. Spannung von der ersten Seite bis zur überraschenden Auflösung.
    Auch die zahlreichen Figuren sind überaus lebendig gezeichnet. Ein Personenverzeichnis am Anfang des Buches, erleichtert die Orientierung.
    Die Hauptperson, Madlen, ist nicht nur ein sympathisches Mädchen, sondern birgt auch ein beträchtliches persönliches Entwicklungspotential. Die beiden Kontrahenten um ihre Gunst könnten gegensätzlicher nicht sein. Ein schelmischer und gänzlich unkonventioneller Tunichtgut der eine, ein eher konservativer, gut situierter und zuverlässiger junger Mann der andere. Auch sie machen im Verlauf der Geschichte Entwicklungen durch. Symphatisch sind sie beide! Genau wie Madlin, wusste ich als Leserin lange nicht, wem ich den Vorzug geben sollte.
    Petra Schier läßt die Geschichte auf zwei Zeitebenen (Anno 1668 und Anno 1673) spielen, die einander perfekt ergänzen. Ein Kunstkniff, der die Spannung der Geschichte enorm erhöht, denn die Geschehnisse der beiden Zeitebenen sind unmittelbar miteinander verknüpft. Die Rätsel der einen Ebene werfen Fragen auf der anderen auf. Allein deshalb läßt man sich als Leser jedesmal willig in die andere Ebene hinein ziehen.
    Glaubwürdige Schilderungen des Alltagslebens im 17.Jahrhundert, denen (wie von Petra Schier gewohnt), gründliche Recherchen vorausgegangen sind und die Zeit des Krieges machen den Hintergrund der Geschichte aus. Am Ende haben die Kriegshandlungen die Protagonisten unmittelbar eingeholt. Diese Szenen werden realistisch, jedoch ohne effekthascherische Grausamkeiten geschildert. Im Anhang erläutert die Autorin die politischen Konstellationen, so dass sich Leser mühelos über den tatsächliches Hergang informieren können. Ebenso wird ein hilfreiches Glossar zum Brauchtum in Rheinbach hinten angestellt.
    „Flammen und Seide“ ist ein überaus gelungener historischere Roman, der seine Leser wunderbar unterhält und immer wieder mit Wendungen und historischen Details überrascht, die zum Weiterlesen zwingen. Ein reines Lesevergnügen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lerchie, 18.12.2018

    Gefährliche Intrigen

    Rheinbach 1668. Madlen Thynen, Tochter eines Rheinbacher Tuchhändlers, war gut mit Peter von Werdt und auch mit Lukas Cuchenheim befreundet. Eines Tages wurde Lukas beschuldigt, eine junge Frau vergewaltigt und geschwängert zu haben. Angeblich gab es Zeugen…
    Doch Madlen konnte die Beschuldigungen nicht glauben und Lukas bestritt auch alles. Madlen glaubte ihm und half ihm…
    Rheinbach 1673. Peter von Werdt war aus der Armee ausgeschieden und nach Hause zurückgekehrt. Nun wollte er einen eigenen Hausstand gründen und die Hausfrau sollte Madlen sein….
    Aber auch Lukas, der noch einmal mit einem blauen Auge davongekommen war, war wieder in seiner Heimat. Von Werdt und Lukas mochten sich nicht besonders. Es war bis heute nicht klar, wer damals wirklich der Schuldige gewesen war. Madlen hatte sich inzwischen gut in den Tuchhandel eingearbeitet und war ihrem Vater eine große Hilfe. Doch Lukas hatte auch noch einen bestimmten Grund in seine Heimatstadt zurückzukehren: Er suchte einen Verräter. Von seinem Vorgesetzten war er beauftragt, diesen zu suchen. Und er wurde fündig…
    Doch dann wurde Lukas erneut eingekerkert und selbst des Verrats bezichtigt. Doch nur er und von Werdt wussten von seinem Auftrag…
    Außerdem marschierten die Truppen des Prinzen von Oranien, Wilhelm III. auf Rheinbach zu. Ihnen war etwas versprochen worden, das nicht gehalten werden konnte…. Denn der Stadtrat hatte überwiegend Lukas und Peters Vorschlag abgelehnt…
    Und Madlen Thynen ist hin- und hergerissen zwischen zwei Männern…
    Wie ein roter Faden zieht sich die Geschichte der Beschuldigungen von 1668 durch das Buch, bis zu Lukas Verschwinden…
    Wer waren diese Zeugen, die aussagten, sie hätten Lukas und auch die junge Frau gesehen? War Madlens Vertrauen in Lukas gerechtfertigt? Inwiefern half sie ihm? Hatte Madlen Peters Antrag zugestimmt? Wen verdächtigte Lukas als Verräter? War er sich sicher? Was würde er tun? Wieso wurde Lukas wieder eingekerkert? Wer hatte noch von seinem Auftrag gewusst? Wer hatte ihn des Verrats bezichtigt? Was war den Truppen des Prinzen von Oranien versprochen worden? Und warum Lukas und Peters Vorschlag abgelehnt worden? Wen liebt Madlen – Peter oder doch Lukas? Wie wird sie sich entscheiden? Was erfahren wird durch den bewussten roten Faden? Alle diese Fragen – und noch viel mehr – beantwortet dieses Buch.

    Meine Meinung
    Das Buch ließ sich, wie erwartet, sehr gut lesen. Wenn ich Petras Bücher lese, weiß ich, dass ich mich auf das, was da steht, verlassen kann. Außerdem gibt es ein Personenverzeichnis gleich am Anfang des Buches. Man weiß also gleich, wer wohin gehört. Das Nachwort und auch das Glossar am Ende des Buches ergänzen es. Ich muss somit nicht wegen irgendwelcher Ort, Personen oder eben nur Worte den Lesefluss unterbrechen und googlen. Das gefällt mir sehr. In der Geschichte war ich auch schnell drinnen, konnte mich gut in die Protagonisten hineinversetzen. Lukas tat mir leid, als er der genannten Tat beschuldigt worden war, denn ich konnte mir nicht vorstellen, dass er sowas getan hatte. Später bei der erneuten Beschuldigung wusste ich ja, dass er es nicht gewesen war. Was Peter von Werdt betrifft, mir war er nicht so supersympathisch. Irgendwie so geleckt etwas arrogant. Halt ein Sohn aus reichem Haus. Die Auflösung überraschte mich doch ziemlich, das hatte ich nicht so erwartet. Dieses Buch hatte mit von Anfang an in seinen Bann gezogen, ich mochte mit dem Lesen gar nicht aufhören. Es hat mich gefesselt, super unterhalten und mir sehr gut gefallen. Daher von mir eine Weiterempfehlung sowie volle Bewertungszahl.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Flammen und Seide (ePub)

Petra Schier

4.5 Sterne
(17)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.12.2018
sofort als Download lieferbar

Der Hexenschöffe

Petra Schier

5 Sterne
(7)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2014
lieferbar

Das Gold des Lombarden

Petra Schier

5 Sterne
(24)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.10.2017
lieferbar

Die Eifelgräfin

Petra Schier

4 Sterne
(7)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2009
lieferbar

Das Haus in der Löwengasse

Petra Schier

5 Sterne
(8)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2012
lieferbar

Die Bastardtochter

Petra Schier

5 Sterne
(15)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.09.2015
lieferbar

Der Ring des Lombarden

Petra Schier

5 Sterne
(24)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 28.01.2020
lieferbar

Die Gewürzhändlerin

Petra Schier

5 Sterne
(5)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2011
lieferbar

Vergeltung im Münzhaus

Petra Schier

5 Sterne
(27)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2016
lieferbar

Die Tochter des Fechtmeisters

Sabine Weiß

4.5 Sterne
(30)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.12.2016
lieferbar

Die Perlenfischerin

Sabine Weiß

5 Sterne
(9)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 29.03.2019
lieferbar

Die Kräuterhändlerin

Beate Maly

5 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2020
lieferbar

Die Frauenburg

Marita Spang

5 Sterne
(12)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2018
lieferbar

Das Haus der gefallenen Töchter

Gabriele Breuer

5 Sterne
(4)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.11.2018
lieferbar

Die Rache der Duftnäherin

Caren Benedikt

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2015
lieferbar

Die Spur der Gräfin

Doris Röckle

4.5 Sterne
(8)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.02.2020
lieferbar

Die verborgenen Schwestern

Marion Johanning

3.5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Die Feinde der Hansetochter

Sabine Weiß

5 Sterne
(7)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2016
lieferbar

Die Schicksalswächterin

Gabriele Breuer

5 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2017
lieferbar
Mehr Bücher von Petra Schier
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.11.2019
lieferbar
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 19.10.2018
sofort als Download lieferbar

Ein Weihnachtshund auf Glücksmission

Petra Schier

5 Sterne
(49)
Buch

9.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2018
lieferbar

Die Liebe gibt Pfötchen

Petra Schier

5 Sterne
(27)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.02.2020
lieferbar

Der Ring des Lombarden

Petra Schier

5 Sterne
(24)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 28.01.2020
lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 03.11.2017
sofort als Download lieferbar

Vier Pfoten retten Weihnachten (ePub)

Petra Schier

5 Sterne
(44)
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 20.10.2016
sofort als Download lieferbar

Vier Pfoten retten Weihnachten

Petra Schier

5 Sterne
(44)
Buch

9.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 20.10.2016
lieferbar

Körbchen unterm Mistelzweig

Petra Schier

0 Sterne
Buch

10.00

Vorbestellen
Erscheint am 25.08.2020
Hörbuch-Download

5.49

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2020
sofort als Download lieferbar

Die Liebe gibt Pfötchen (ePub)

Petra Schier

5 Sterne
(27)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2020
sofort als Download lieferbar

Der Ring des Lombarden (ePub)

Petra Schier

5 Sterne
(24)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.01.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 06.12.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.00

9.00

Download bestellen
Erschienen am 22.10.2019
sofort als Download lieferbar

Stille Nacht, flauschige Nacht

Petra Schier

5 Sterne
(34)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.09.2019
lieferbar

Strandkörbchen und Wellenfunkeln

Petra Schier

4.5 Sterne
(34)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2019
lieferbar

Hundeherz und Liebesglück (ePub)

Petra Schier

5 Sterne
(8)
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2019
sofort als Download lieferbar

Strandkörbchen und Wellenfunkeln (ePub)

Petra Schier

4.5 Sterne
(34)
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2019
sofort als Download lieferbar

Vier Pfoten am Strand (ePub)

Petra Schier

5 Sterne
(24)
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 03.04.2018
sofort als Download lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Flammen und Seide“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung