Harry Hole Band 10: Koma

Jo Nesbø

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
15 Kommentare
Kommentare lesen (15)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Harry Hole Band 10: Koma".

Kommentar verfassen
Ein junges Mädchen wird tot im Wald gefunden - das Opfer einer brutalen Vergewaltigung. Zehn Jahre später wird genau an derselben Stelle ein ermordeter Polizist entdeckt - sein Gesicht ist grausam entstellt. Die Polizei tappt im Dunkeln und das Schicksal ihres besten Ermittlers ist immer noch ungeklärt: Was geschah mit Harry Hole?.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch22.99 €

Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 5406056

Auf meinen Merkzettel
Küsten-Krimis (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Harry Hole Band 10: Koma"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    63 von 92 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    buchleserin, 12.11.2013

    Als Buch bewertet

    Dieser Roman ist spannend und fesselnd von Anfang bis Ende, wobei die Spannung am Schluss noch gesteigert wird.
    „Koma“ beginnt bereits unglaublich spannend und auch brutal. Man kann die unheimliche Atmosphäre im Wald direkt spüren. Und wer ist dieser geheimnisvolle Patient, der im Koma liegt? Rätselhaft und mysteriös.
    Es geschehen brutale Morde an Orten, wo ungelöste Mordfälle stattfanden und die Polizei ist ratlos. Die Morde sind ziemlich brutal und grausam und die Mordopfer werden ziemlich detalliert beschrieben.
    Es gibt einige Verdächtige und ich hab natürlich die ganze Zeit mitgerätselt, wer nun der Täter sein könnte. Jo Nesbo gelingt es wirklich ganz geschickt, falsche Fährten zu legen und den Leser damit in die Irre zu führen. Sein Erzählstil ist unglaublich spannend.

    Klare Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    42 von 74 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    borgi, 24.05.2015

    Als Buch bewertet

    Ich habe die Vorgängerbände gelesen und finde, dass es zumindest wichtig wäre, "Die Larve" zu kennen. Speziell die Verhaltensweisen der beteiligten Personen untereinander haben sehr viel mit dem noch offenen Fall aus dem Vorgängerbuch zu tun.
    Jo Nesbo gelingt es perfekt, seine Leser immer ein wenig hinters Licht zu führen. Man rätselt schon am Anfang, ob Harry Hole noch lebt, in welchem Zustand und ob er vielleicht der streng bewachte Koma-Patient ist. Sogar am Ende taucht die gleiche Frage auf: Lebt Harry Hole?

    Mich hat dieser Krimi total in seinen Bann gezogen. Die letzten 200 Seiten will man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen.
    Ein super Harry-Hole-Krimi!
    Falls es einen Nachfolger gibt, werde ich diesen in jedem Fall lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    22 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    moehawk, 05.01.2015

    Als Buch bewertet

    Die große Frage im ersten Drittel dieses neuen Neso ist wohl, wer da im Koma liegt. Ist es Harry Hole oder doch nicht? Ohne zuviel zu verraten sei gesagt, ja Harry lebt - sonst wäre es ja kein neuer Harry-Hole-Roman und er tritt im Laufe des Buches auch ganz gewaltig wieder in Erscheinung. Mehr wird nicht verraten.
    Diesmal sind es Polizisten, die auf der Abschussliste eines Mörders stehen und die Kollegen ermitteln auf Hochtouren.
    Wie in allen Vorgängerromanen versteht es Nesbo auch hier wieder ein wunderbar komplexes Buch mit einem straff und genial durchkomponierten Plot vorzulegen. Die vielen verschiedenen Handlungsstränge und Puzzleteile werden erst ganz am Schluss zu einem kompletten Bild zusammengesetzt. Deshalb reisst die Spannung von Anfang bis Ende nicht ab, man jagt mit den Ermittlern durch das Buch, dem Mörder hinterher. Man stolpert über falsche Fährten, übersieht zuerst wichtige Details um sie nachher mit AHA-Effekt richtig einzuordnen. Nesbo wird meiner Meinung nach immer besser. Auch weil seine Charakter nicht einfach oberflächlige Protagonisten sind, sondern Tiefe bekommen, durch ihre Gespräche und ihre Handlungen. Harry Hole ist ein liebgewonnener Querkopf und Einzelgänger, der noch immer nach dem ultimativen Weg für sich durchs Leben sucht, der sich in einen Fall verbeisst und manchmal mit Freunden und dem Feind Alkohol Probleme bekommt.
    Mit großem Spaß und Begeisterung habe ich auch diesen Thriller meines Lieblingsautors genossen und rate jedem zum Kauf dieses tollen Romans

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    47 von 90 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K., 30.12.2013

    Als Buch bewertet

    Spannend, spannender, Jo Nesbo! Ich habe die ganze Nacht durchgelesen und was soll ich sagen...? Wer gibt mir jetzt den nicht erhaltenen Schlaf zurück? Herr Nesbo?
    Wie immer in seinen Büchern ist der Adrenalinspiegel am Anschlag und die Spannungskurve ganz weit oben. Eine Spur folgt der nächsten und es wimmelt nur so von Verdächtigen. Ich möchte nicht zu viel verraten, lesen Sie es selbst. Viele Cliffhanger sorgen dafür, dass man einfach weiterlesen muss. Glasklare 5-Sterne von mir (kenne alle seine Bücher und dieses kann es ohne Abstriche, meiner Meinung nach, mit seinen Besten aufnehmen "Schneemann", "Der Erlöser", "Die Larve")

    Ich habe beim Lesen atemlos und mitunter entsetzt mitgefiebert, mir ist teilweise der Schweiß ausgebrochen - das ist einfach hochspannende Krimiunterhaltung auf höchsten Nievau!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    35 von 66 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gerhard B., 28.11.2013

    Als Buch bewertet

    Jo Nesbøs neuester Krimi endet furios. Als die Spannung auf den letzten Seiten eskaliert, hält man den Atem an. Doch zurück zum Anfang: Ein Serienkiller ermordet Polizisten, die vor Jahren mit einem Fall zu tun hatten, dessen Aufklärung nicht möglich war. Die Orte des Verbrechens sind die früheren Tatorte. Anfangs vermisst man den Ermittler Harry Hole. Doch dann kommt er als Dozent an der Polizeihochschule ins Spiel. Als eine Polizistin als Opfer des Serienkillers zu beklagen ist, wird er in die Ermittlungen einbezogen. Mit Hilfe seines kompetenten Teams gelingt es ihm, den Täter zu entlarven. Jo Nesbø hat wieder einen spannenden Roman mit einer komplexen Handlung geschrieben, in dem der Leser in gewohnter Weise auf falsche Fährten gelockt wird.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cornelia S., 24.10.2016

    Als eBook bewertet

    Dieses Buch ist sehr spannend und wendungsreich. man mag nicht aufhören zu lesen. Tolle, facettenreiche Charaktere. Geschichte ereignisreich erzählt.
    Es lohnt sich wirklich dieses Buch zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Melanie, 27.11.2013

    Als Buch bewertet

    Über den Inhalt will ich nichts verraten aber eines kann ich sagen, ein absolut gelungener Thriller! Jo Nesbo hat wieder einmal bewiesen, dass er einer der besten Krimi-Autoren ist. Koma ist von Beginn an spannend und lässt einen nicht mehr los. Absolute Kaufempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Weitere Empfehlungen zu „Harry Hole Band 10: Koma “

0 Gebrauchte Artikel zu „Harry Hole Band 10: Koma“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating