WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Hilo - Der Junge, der auf die Erde krachte

Der Junge, der auf die Erde krachte
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Mit nichts als einer silbernen Unterhose bekleidet, kracht Hilo eines Tages auf unseren Planeten und hinterlässt einen riesigen Krater. Er weiß nicht, woher er kommt und wie er auf die Erde kam. Zum Glück trifft er D.J., der sich redlich Mühe gibt, Hilo mit...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 75890392

Buch 14.00
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 75890392

Buch 14.00
Jetzt vorbestellen
Mit nichts als einer silbernen Unterhose bekleidet, kracht Hilo eines Tages auf unseren Planeten und hinterlässt einen riesigen Krater. Er weiß nicht, woher er kommt und wie er auf die Erde kam. Zum Glück trifft er D.J., der sich redlich Mühe gibt, Hilo mit...
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2016
sofort als Download lieferbar
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

14.00

Vorbestellen
Erschienen am 16.03.2017
Erscheint im 1. Quartal 2021

Hilo - Der total große Knall

Judd Winick

0 Sterne
Buch

14.00

Vorbestellen
Erschienen am 12.10.2017
Erscheint im 1. Quartal 2021
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2018
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

12.00

Vorbestellen
Erscheint im Januar 2021
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Crissis Tagebücher - Der letzte der fünf Schätze

Aurélie Neyret, Joris Chamblain

0 Sterne
Buch

16.00

Vorbestellen
Erschienen am 13.10.2016
Jetzt vorbestellen
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.95

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2013
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Batman: Under the Red Hood

Judd Winick

0 Sterne
Buch

30.00

In den Warenkorb
lieferbar
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.09.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.03.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.10.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.09.2018
sofort als Download lieferbar
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2018
lieferbar
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.10.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.03.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2016
sofort als Download lieferbar

Hilo - Der total große Knall

Judd Winick

0 Sterne
Buch

14.00

Vorbestellen
Erschienen am 12.10.2017
Erscheint im 1. Quartal 2021
Buch

14.00

Vorbestellen
Erschienen am 16.03.2017
Erscheint im 1. Quartal 2021
Kommentare zu "Hilo - Der Junge, der auf die Erde krachte"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    HS, 07.11.2016

    AAAHHH! - Ein kosmisch guter Comic mit einem Helden zum Gernhaben


    Zum Inhalt:
    Der 10jährige Daniel Jackson Lim – kurz „D.J.“ – hat zwei Brüder und zwei Schwestern, die alle irgendetwas ganz besonders gut können. Nur D.J. kann nichts besonders gut… bis auf mit Gina befreundet sein! Das konnte D.J. richtig gut, zumindest bis zu dem Tag vor drei Jahren, als Gina weggezogen ist. Doch als D.J. eines Tages vor einem riesigen Krater steht, krabbelt ein fremder Junge in Unterhose daraus hervor und stellt D.J.´s Leben komplett auf den Kopf…

    Meine Meinung:

    Der US-amerikanische preisgekrönte Comiczeichner Judd Winick dürfte den Meisten wohl „nur“ als Zeichner der „Green Lantern“, „Green Arrow“ oder auch „Batman“ Comics bekannt sein. Nun hat Winick mit „Hilo“ seinen ganz eigenen Helden kreiert, der nicht viel mit den klassischen Superhelden gemein hat, für mich persönlich das unüberschaubare Universum der Comichelden eindeutig bereichert und sich für Jung und Alt gleichermaßen eignet.

    Die Geschichte von Hilo startet mit seiner unfreiwilligen Bruchlandung auf unserem Planeten, der sich gleich ein Kennenlernen mit D.J. und sehr bald schon eine gemeinsame, halsbrecherische Flucht vor einer riesigen Weltraum-Rameise anschließt. Entsprechend heiß her geht es bereits im ersten Kapitel und der Text besteht eigentlich fast nur aus verschieden langen „AAAHH“´s. Schon nach diesem ersten Kapitel hatte Winick mich gefangen!

    Fast vollkommen ohne Gedächtnis entdeckt Hilo unsere Welt ganz unvoreingenommen, insbesondere solch zentrale Themen wie Essen, Kleidung oder auch Rülpsen („Noch mal mit Gefühl!“), wonach Hilo auch gerne mal in einen Spontan-Tiefschlaf fällt. Das ist teilweise schon ganz schön schräg aber auf jeden Fall auch immer ganz schön lustig. Im Fortlauf der Geschichte hält Judd Winick für seine Leser die ein oder andere Überraschung parat und für seine Helden deutlich mehr als eine Herausforderung. Doch durch die wunderbare Freundschaft und den Zusammenhalt von Hilo und D.J. meistern sie jede Klippe, die es zu umschiffen gilt – egal ob fieses Riesen-Robo-Monster oder Geheimnisverrat durch naives und spontanes Dahergeplapper in der Schule. „Hilo“ ist eine wunderbar humorvolle, spannende und actionreiche Geschichte mit einem neuen coolen Helden am Comichimmel. Für die weiblichen Leser gibt es selbstverständlich auch eine passende Heldin, mehr sei hierzu aber noch nicht verraten…

    Neben der Geschichte geht es in einem Comic aber natürlich vor allem um Eines: Die Bilder! Hier merkt man Judd Winicks jahrzehntelange Erfahrung als Comiczeichner an. Seine Bilder sind modern, knallbunt, sehr abwechslungsreich, mit einem ganz eigenen Stil versehen und vor allem sehr ausdrucksstark. Genau so sieht für mich ein zeitgemäßer Comic aus! Insgesamt ergibt sich eine perfekte Symbiose aus Bildern und Text.

    Auf die Fortsetzung, die für März 2017 angekündigt ist, freue ich mich schon jetzt!


    FAZIT:
    Heilige Makrele! Was für ein cooler und humorvoller neuer Stern am Comichimmel! Bitte mehr von Hilo!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Funny, 04.12.2016

    liebenswerter Comic für alle Alterklassen

    "Hilo der Junge, der auf die Erde krachte" von Judd Winick ist ein absolut liebenswertes Buch im Comic-Stil, der bei uns die ganze Famlie begeisterte.
    Hilo fällt eines Tages vom Himmel auf die Erde und begegnet dort dem Jungen D.J. Hilo kann sich an nahezu nichts mehr erinnern. Er weiss nicht einmal mehr, wo er herkommt. Dafür bringt er aber D.J.s Lebensehr durcheinander, da er erstmal einiges zu lernen hat und dabei auch einige seltsame Angewohnheiten hat. D.J. war zuvor relativ bedrückt, da er im gegensatz zu seinen Geschwistern nichts wirklich gut kann ausser ein guter Freund sein.
    Zusammen mit D.J.S bester Freundin Gina müssen die beiden einige Gefahren überstehen.
    Das Buch hat sehr niedliche Zeichnungen und die Geschichte ist auch schon für kleinere Kinder (unser Kleinster ist 4) gut verständlich. Es ist aber durchaus auch so spannend, dass es auch für ältere Kinder (unsere beiden Großen sind 12 und 14) und Erwachsene geeignet ist.
    Wir waren alle sehr angetan von Hilo und freuen uns bereits jetzt auf Band 2.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin1975, 06.11.2016

    Buchinhalt:

    D.J.s Leben ist unspektakulär. Eines Tages kracht in D.J.s Nähe ein seltsamer blonder Junge auf die Erde: er nennt sich Hilo und trägt nur eine silberfarbene Unterhose. Hilo erinnert sich nicht, wo er herkommt und so nimmt D.J. ihn unter seine Fittiche. Hilo bringt das Leben von D.J. gehörig durcheinander, denn zusammen mit Freundin Gina müssen die beiden gegen durchgeknallte, außerirdische Roboter kämpfen, die nichts Gutes im Sinn haben…

    Persönlicher Eindruck:

    „Hilo“ ist ein Comicbuch, das alt und jung begeistert. Auf dickem, hochwertigem Glanzpapier gedruckt macht der Hardcoverband einen hochwertigen Eindruck; die Panels sind bunt und detailreich gestaltet, die Figuren charaktervoll und nachvollziehbar angelegt.
    D.J. als eine der drei Hauptfiguren ist buchstäblich der Junge von nebenan. Er sagt von sich selbst, dass er nichts wirklich gut kann, außer ein guter Freund zu sein. Und genau das ist er: zunächst der Spielkamerad von Gina, der er drei Jahre nach deren Umzug noch immer nachtrauert und dann für Hilo, den Jungen, der auf die Erde krachte.
    Hilo ist ein Außerirdischer – das ist klar. Man muß ihn einfach mögen – er ist witzig und versprüht eine unglaubliche Energie, die D.J. jede Sekunde fordert. D.J. zeigt ihm, dass man mehr als nur eine Unterhose trägt, wenn man in die Schule geht und dass man Gras nicht essen soll. So Hilo wird Stück für Stück das, was Gina einst war – D.J.s Freund in allen Lebenslagen.
    Dann kommt Gina zurück und wird sofort in den Freundeskreis integriert. Zu dritt erleben die Freunde ein Abenteuer voller Action und Gefahr: sie müssen sich einer außerirdischen Invasion feindlicher Roboter stellen, die nur ein Ziel hat: Hilo zurückzuholen.
    Was zunächst wie ein nur actiongeladenes Abenteuer klingt, ist eine Geschichte mit durchaus nachdenklichen Momenten. Sie erzählt von Freundschaft, Abschied, Verlust – aber auch davon, dass ein neuer Freund buchstäblich vom Himmel fallen kann, wenn man sich nur ein bisschen darauf einlässt.
    Ein spannender erster Band mit einem ebensolchen Cliffhanger, der Lust auf mehr macht. Ein Comic für alle Altersstufen – herzerfrischend und humorvoll. Eine absolute Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

14.00

Vorbestellen
Erschienen am 16.03.2017
Erscheint im 1. Quartal 2021

Hilo - Der total große Knall

Judd Winick

0 Sterne
Buch

14.00

Vorbestellen
Erschienen am 12.10.2017
Erscheint im 1. Quartal 2021
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2018
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

12.00

Vorbestellen
Erscheint im Januar 2021
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Crissis Tagebücher - Der letzte der fünf Schätze

Aurélie Neyret, Joris Chamblain

0 Sterne
Buch

16.00

Vorbestellen
Erschienen am 13.10.2016
Jetzt vorbestellen
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.95

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2013
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Hilo - Der Junge, der auf die Erde krachte “
0 Gebrauchte Artikel zu „Hilo - Der Junge, der auf die Erde krachte“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung