Himmelrot

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Klaus Wiesenbach steht am Scheideweg seines Lebens. Genau zu dieser Zeit erreicht ihn eine E-Mail seines alten Freundes Rüdiger, der nicht mehr lange zu leben hat. Er bittet Klaus, für ihn eine Abschiedsfeier mit den ehemaligen Freunden aus der...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 58070171

Buch9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 58070171

Buch9.99
In den Warenkorb
Klaus Wiesenbach steht am Scheideweg seines Lebens. Genau zu dieser Zeit erreicht ihn eine E-Mail seines alten Freundes Rüdiger, der nicht mehr lange zu leben hat. Er bittet Klaus, für ihn eine Abschiedsfeier mit den ehemaligen Freunden aus der...

Kommentar zu "Himmelrot"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    arunaa, 22.02.2015

    Rüdiger und Klaus ... Beide sind irgendwie über das Leben gestolpert und haben sich, jetzt nachdem Rüdiger der im Sterben liegt Klaus kontaktiert hat, sehr viel zu geben.
    In ihren Emails ziehen sie Bilanz und als Rüdiger ihn bittet die alte Truppe aufzusuchen, um ihnen von seiner Krankheit zu erzählen, durchwandert Klaus nochmal viele Stufen seiner Vergangenheit.

    Dabei begegnet ihm Annemarie. Eine junge Frau, die mich einerseits tierisch aufgeregt und andererseits sehr beeindruckt hat. Sie begleitet ihn auf seiner Reise.

    Es ist ein bewegendes Buch, man befasst sich plötzlich mit seinem eigenen Leben, stellt sich ähnliche Fragen und ist dennoch so sehr bei all den Anderen.

    Der Schreibstil war anfangs gewöhnungsbedürftig. Er ist eloquent und dennoch leicht, aber er umfasst die Alltäglichkeit die dem Buch den Charakter verleihen.
    Ein roter Faden, wirre Gedanken die plötzlich abbrechen, spontane Themenwechsel in Dialogen und Abbrüche mitten im Satz.
    So wie das Leben spielt. Hier wurde nicht geschmückt, nicht dramatisiert. Sondern Heiner bringt es ungeschminkt an den Leser.

    Ich danke Loyelybooks und dem Knaur Verlag dass ich das Buch für die Leserunde zur Verfügung gestellt bekommen habe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Heiner Meemken

Weitere Empfehlungen zu „Himmelrot “

0 Gebrauchte Artikel zu „Himmelrot“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung