House of Night - Marked, P. C. Cast, Kristin Cast

House of Night - Marked

P. C. Cast
Kristin Cast

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "House of Night - Marked".

Kommentar verfassen
Enter the dark, magical world of The House of Night, a world where vampyres have always existed. Sixteen-year-old Zoey Redbird has just been Marked as a fledgling vampyre and joins the House of Night, a school where she will train to become an adult vampire. That is, if she makes it through the Change--and not all of those who are Marked do.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch11.00 €

In den Warenkorb
Sprache: Englisch

lieferbar

Bestellnummer: 19082242

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "House of Night - Marked"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    1 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    sabatayn76, 23.01.2010

    Das Buch wird als Mischung zwischen Harry Potter und Twilight angepriesen. Meist finde ich solche Werbemaßnahmen schlecht und unzutreffend, und bei House of Night finde ich es zudem äußerst verkaufsschädigend, denn als Leser ist man schnell enttäuscht. Meiner Meinung nach haben die Casts vieles nur kopiert, ohne die richtige Stimmung einfangen zu können. Insgesamt ist das Buch unterhaltsam, obwohl es mich zu keiner Zeit wirklich gefesselt hat, so dass ich mich immer wieder ablenken ließ. Auch die ständige Beschreibung der Rituale ist eher langweilig und zu viel. Die Protagonisten sind gut oder böse. Aphrodite ist der Prototyp einer 'slut', gutaussehend, skrupellos, machthungrig. Zoey ist die große Retterin, die (fast) jeder mag, die sich allein wegen des Kusses vor der Schlafraumtür als 'slut' fühlt.
    Eine nette Idee, aber zu unausgefeilt und zu stereotyp.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „House of Night - Marked“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating