Helfen Sie uns den Weltbild Shop noch besser zu machen!

Wir arbeiten daran, Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten. Sie können uns dabei unterstützen, indem Sie uns erlauben, pseudonymisiert Nutzerdaten zu erheben. Außerdem wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre Lieblingsprodukte auch auf anderen Webseiten per Anzeige zu shoppen. Darüber hinaus arbeiten wir mit Suchmaschinen zusammen, die bei bestimmten Suchbegriffen Anzeigen mit für Sie passenden Produkten ausspielen. Durch die Zusammenarbeit mit sozialen Netzwerken können wir Ihnen in Ihrem Feed Content und Produkte anzeigen, die Ihren Interessen entsprechen. Für das optimale Einkaufserlebnis empfehlen wir Ihnen, uns durch Klick auf "Zustimmen" die Erlaubnis für Cookies zur Shop Verbesserung und zur Bereitstellung relevanten Contents zu geben. Reichen Ihnen bereits die gundlegenden Funktionen der Webseite aus, so können Sie nur funktionale Cookies zulassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Zustimmen

Ich bleibe hier

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der Nr.-1-Bestseller aus Italien:

Der Stausee kommt, und alle gehen. Doch Trina bleibt.

Eine zu Herzen gehende Geschichte aus Südtirol, eine Ermutigung zum Widerstand.
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129915674

Buch22.00
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129915674

Buch22.00
Jetzt vorbestellen
Der Nr.-1-Bestseller aus Italien:

Der Stausee kommt, und alle gehen. Doch Trina bleibt.

Eine zu Herzen gehende Geschichte aus Südtirol, eine Ermutigung zum Widerstand.
Kommentare zu "Ich bleibe hier"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    katikatharinenhof, 12.06.2020

    Graun in Südtirol ist ein kleines Bergdorf, vor dem auch die Nazis und die Faschisten nicht Halt machen. Die Bewohner des Örtchens werden vor die Wahl gestellt – entweder nach Deutschland zu emigrieren oder als Bewohner Italiens immer ein Mensch zweiter Klasse zu sein. Doch damit nicht genug, denn der Ort soll geflutet werden, weil ein Energiekonzern einen Stausee bauen möchte, um somit Strom für die umliegenden Dörfer zu gewinnen. Trina entscheidet sich, in ihrer Heimat zu bleiben, doch um welchen Preis…

    Auch ich bin schon oft am Reschensee vorbeigefahren, habe den stolzen Kirchturm aus dem Wasser ragen sehen und mich immer gefragt, wie es den Dorfbewohner ergangen ist, als sie ihren Wurzen entrissen wurden.
    Marc Balzano verwebt hier gekonnt die historischen Fakten mit einer fiktiven Geschichten und lässt so den Leser hautnah alles miterleben, wie es sich damals zugetragen haben könnte.
    Irgendwie fühlt es sich so an, als würde man zu Trinas Füßen sitzen und ihren Worten lauschen, denn Balazno wählt ein geschicktes stilistisches Mittel. Er lässt Trina ihre Erinnerungen erzählen, spricht den Leser somit direkt an und verwandelt seine Worte in Bilder.
    Das kleine Dörfchen Graun wächst vor meinem inneren Auge und ich bin ein Teil der Dorfgemeinschaft, die immer wieder durch äußere Einflüsse erschüttert wird. Sei es durch die Schwarzröcke oder den Krieg, den Hunger in den Kriegswintern oder die Angst vor den braunen Schergen.
    Angst und Entbehrung sind ständige Begleiter und dadurch wird das Buch zu einem unglaublich intensiven Leseerlebnis. Trinas Erinnerungen werden zu meinem Lebensweg und ich leide mit ihr mit, zittere vor Kälte, spüre den bohrenden Hunger und fühle die unendliche Erleichterung, dass der Krieg endlich vorbei ist.
    Doch damit nicht genug, denn mit dem immer wieder verschobenen Bau es geplanten Stausees keimt erneut die Hoffnung auf, dass alles wieder gut wird. Balzano lässt hier sehr schön das kleine Pflänzchen Hoffnung aufblühen, bevor er die Bewohner von Graun erneut dem Leid aussetzt. Wie haben sie gekämpft, um doch noch ihr kleines Dorf zu erhalten- doch gegen Macht und Geldgier sind die Bauern machtlos.
    Der Autor schildert mit ungeschönten Worten, wie hart man hier vorgeht, um den vermeintlichen Fortschritt voranzutreiben – falsche Versprechungen, Enteignungen und das Brechen des ungezähmten Willens der Bewohner sind an der Tagesordnung, nur um endlich ans Ziel zu kommen.
    Der Glockenturm im See ist bis heute Mahnmal und Erinnerung zugleich – eine unglaublich berührende, emotionale Geschichte, grandios erzählt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Arietta A., 09.05.2020

    Eine ergreifende und wahre Geschichte
    Inhaltsangabe: Quelle Diogenes-Verlag
    Aus dem Italienischen von Maja Pflug
    Ein idyllisches Bergdorf in Südtirol – doch die Zeiten sind hart. Von 1939 bis 1943 werden die Leute vor die Wahl gestellt: entweder nach Deutschland auszuwandern oder als Bürger zweiter Klasse in Italien zu bleiben. Trina entscheidet sich für ihr Dorf, ihr Zuhause. Als die Faschisten ihr verbieten, als Lehrerin tätig zu sein, unterrichtet sie heimlich in Kellern und Scheunen. Und als ein Energiekonzern für einen Stausee Felder und Häuser überfluten will, leistet sie Widerstand – mit Leib und Seele.

    Meine Meinung zum Autor und Buch
    Marco Balzano ist mit seinem Roman „ Ich bleibe hier“, ein großartiges Werk gelungen. Er beschreibt sehr Authentisch, das Leben der damaligen Bewohner von Graun und Reschen. Seine Recherche und seine Genauigkeit, sind hervorragend, da ich die Geschichte durch einen Vortrag während unseres Urlaubes in Rechen kenne. Mich überkommt noch heute eine Gänsehaut, was man mit den Südtirolern machte. Man beraubte sie ihrer Sprache und des geliebten Landes. Die Willkür, der Faschisten, das Leid der Menschen dort, deren Widerstand und Mut den sie aufbrachten. Eine wunderschöne Landschaft, einem Staudamm opferte, gegen den Willen der Dorfbewohner. Sehr gut hat er seine Figuren herausgearbeitet, und deren einzelnen Charaktere und Emotionen zum tragen gebracht. Alles ist sehr Bildhaft und in leisen Tönen erzählt.

    Ich fand es schon erschütternd was man mit den Dorfbewohnern dort tat. Und konnte mich gut in die Graunerin Trina, die als Lehrerin arbeitet hinein versetzen. Als der Faschismus und Nationalismus Einzug hält. Ihren Mut trotz Verbotes weiterhin Deutsch zu sprechen, sie weiterhin heimlich ,im Keller die Kinder weiterhin in dieser Sprache unterrichtete. Den nur noch Italienisch war erlaubt, man behandelte die Südtiroler wirklich schlecht, sie waren nur noch Menschen zweiter Klasse, der Regierung und Willkür Mussolinis unterworfen. Einige flohen nach Deutschland, die sich viel von dem Leben da erhofften. Aber wie man heute weiß, das sie vom Regen in die Traufe kamen.
    Auch Trinas Mann Erich, kämpft heimlich für sein Land, ihre Tochter Marica , geht mit Erichs Schwester heimlich nach Deutschland, der Sohn Michael entpuppt sich mit der Zeit, als Faschist. Sehr zum Leidwesen und Kummer der Eltern. So sehr sich auch die Bewohner gegen den Bau des Staudammes wehrten, sie viel Hoffnung auf Hitler setzen, der vielleicht das ganze verhinderten könnte. Der ganze Traum platzt, als man Quasi bei Nacht und Nebel, das Dorf flutete, so das den Bewohnern nicht viel Zeit blieb, ihr hab und gut zu retten. Eine Wunderschöne Landschaft und zwei Dörfer wurden zunichte gemacht. Nur wegen eines Energie Projektes, das keinen Nutzen brachte.
    Die Geschichte ist so lebendig, Bildhaft und Real erzählt, das man ein Teil der Geschichte wurde.
    Besonders wenn man sie selbst von Zeitzeugen kennt, die sie einem erzählt haben, und ich kann den Stolz der Menschen dort verstehen, die sich immer noch als Südtiroler sehen, und mit Stolz, ihr Tiroler Lied darbieten und auch wieder Deutsch reden dürfen. Uns hat die Gegend da sehr fasziniert, etwas Mystisches geht von dem See und Kirchturm aus, den wir mal mit dem Schlauchboot um paddelt haben. Deshalb war das Buch ein Muss für mich zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Ich bleibe hier (ePub)

Marco Balzano

4.5 Sterne
(66)
eBook

Statt 22.00 19

18.99

Download bestellen
Erschienen am 24.06.2020
sofort als Download lieferbar

Das Holländerhaus

Ann Patchett

4.5 Sterne
(8)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2020
lieferbar

Offene See

Benjamin Myers

5 Sterne
(64)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.03.2020
lieferbar

Ein Wochenende

Charlotte Wood

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.05.2020
lieferbar

Belmonte

Antonia Riepp

4.5 Sterne
(34)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2020
lieferbar

flüchtig

Hubert Achleitner

4 Sterne
(61)
Buch

23.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.05.2020
lieferbar

Der zerrissene Brief

Hanns Zischler

4 Sterne
(2)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2020
lieferbar

Das wirkliche Leben

Adeline Dieudonné

4.5 Sterne
(102)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.04.2020
lieferbar

Alle außer mir

Francesca Melandri

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2020
lieferbar

Das Leben wartet nicht

Marco Balzano

0 Sterne
Buch

Statt 22.00 6

5.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

City of Girls

Elizabeth Gilbert

4.5 Sterne
(59)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 27.05.2020
lieferbar

Die Schule am Meer

Sandra Lüpkes

4.5 Sterne
(69)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2020
lieferbar

Die Tanzenden

Victoria Mas

4.5 Sterne
(100)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.07.2020
lieferbar
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar

Unsere glücklichen Tage

Julia Holbe

3.5 Sterne
(12)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2020
lieferbar

Ozelot und Friesennerz

Susanne Matthiessen

4 Sterne
(53)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar

Ich an meiner Seite

Birgit Birnbacher

4.5 Sterne
(11)
Buch

23.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2020
lieferbar

Wiedersehen in Positano

Goliarda Sapienza

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.09.2019
lieferbar

Der Duft der Erinnerung

Erica Bauermeister

4.5 Sterne
(6)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.02.2020
lieferbar
Mehr Bücher von Marco Balzano

Ich bleibe hier (ePub)

Marco Balzano

4.5 Sterne
(66)
eBook

Statt 22.00 19

18.99

Download bestellen
Erschienen am 24.06.2020
sofort als Download lieferbar

SZ Literaturkoffer Italien, 4 Bände

Italo Svevo, Marco Balzano, Giuseppe Fava

0 Sterne
Buch

Statt 34.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2017
lieferbar

Das Leben wartet nicht

Marco Balzano

0 Sterne
Buch

Statt 22.00 6

5.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

Apollo: I'm Staying Here (ePub)

Marco Balzano

0 Sterne
eBook

9.49

Download bestellen
Erschienen am 02.04.2020
sofort als Download lieferbar

Das Leben wartet nicht

Marco Balzano

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.06.2018
lieferbar

Das Leben wartet nicht (ePub)

Marco Balzano

5 Sterne
(4)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 22.02.2017
sofort als Download lieferbar

Damals, am Meer (ePub)

Marco Balzano

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 17.90 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 15.11.2012
sofort als Download lieferbar

Damals, am Meer

Marco Balzano

0 Sterne
Buch

12.00

Vorbestellen
Erschienen am 21.01.2013
Jetzt vorbestellen

Damals, am Meer

Marco Balzano

5 Sterne
(1)
Buch

17.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Resto qui

Marco Balzano

0 Sterne
Buch

20.40

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

L'ultimo arrivato

Marco Balzano

0 Sterne
Buch

27.30

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
0 Gebrauchte Artikel zu „Ich bleibe hier“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung