Klang der Tränen

Aimée Moreau

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentar
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Klang der Tränen".

Kommentar verfassen
Tamara Gordon ist auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Stiefvater. Nie wieder will sie ihm in die Finger fallen. Als sie über eine verlassene Landstraße in Schottland rast, nimmt der Polizist Daniel Boyle die Verfolgung auf.
Das...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch12.95 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 104914197

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Klang der Tränen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Isabelle Pätzold, 23.09.2018

    Klappentext:
    Tamara Gordon ist auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Stiefvater. Nie wieder will sie ihm in die Finger fallen. Als sie über eine verlassene Landstraße in Schottland rast, nimmt der Polizist Daniel Boyle die Verfolgung auf.
    Das heruntergekommene, verzweifelte Mädchen weckt nicht nur seinen Beschützerinstinkt, sodass er sie in sein Cottage bringt. Obwohl Daniel seinen Job für sie riskiert, traut Tamara sich nicht, ihm ihre gesamte Geschichte zu erzählen, stattdessen flieht sie. Nur hat sie jetzt die Rechnung ohne den smarten Polizisten gemacht, der sich sofort auf die Suche nach ihr begibt.
    Gleichzeitig geht eine Fahndung ein, die dafür sorgen soll, dass Tamara zu ihrem Stiefvater zurückgebracht wird. Sollte das passieren, drohen ihr erneut Misshandlung und Missbrauch. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt! Wer wird die verzweifelte, junge Frau am Ende finden?

    Meine Meinung:
    Wow, eine Gänsehaut Geschichte. Die Handlung hat mir sehr gut gefallen und ging mir unter die Haut. Immer wenn ich dachte, jetzt ist alles gut, kam eine überraschende Wendung und ich war sprachlos.
    Tamara ist ein tolles Mädchen und wird von ihrem Stiefvater so schlecht behandelt.
    Ich kann sehr gut verstehen, das sie die Flucht ergriffen hat. Zum Glück ist sie bei Daniel gelandet. Daniel kümmert sich hingebungsvoll um sie. Doch Tamara ist sehr vorsichtig und schnell zur Flucht bereit, ein Fehler und sie ist weg. Ich kann es immer noch nicht fassen, wie ihr Stiefvater sie behandelt hat. Die Autorin hat es geschafft, ein heikles Thema in eine wundervolle Story zu verpacken. Auch wenn es kein schönes Thema ist, hatte ich Freude am Lesen des Buches. Am Ende war ich sehr erleichtert vom Ausgang der Handlung. Zwischenzeitlich war ich mir nicht sicher, ob das gut enden könnte. Aber ohne diese plötzlichen und unvorhersehbaren Wendungen würde die Spannung sehr schnell sinken. So aber blieb die Spannung bis zur letzten Seite aufrecht und erst am Ende konnte ich durchatmen. Ich will nicht so viel verraten, aber Daniel und Tamara passen perfekt zusammen und ich bin sehr froh dieses Buch gelesen zu haben. Es hat mir sehr gut gefallen und daher empfehle ich dieses Buch sehr gerne weiter.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Klang der Tränen “

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Klang der Tränen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating