Kontextabhängige Konzeptualisierung der Markenpersönlichkeit

Eine empirische Analyse am Beispiel des deutschen Automobilmarktes. Dissertation Universität Mannheim, 2008. Vorwort: Bauer, Prof. Dr. Hans H.
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Mit dem Wandel von der Transaktions- zur Beziehungsökonomie hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten in der Praxis wie auch in der Forschung ein sozialpsychologisches Markenverständnis entwickelt. Demnach sucht der Konsument nach einem authentischen und...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 16291584

Buch69.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 16291584

Buch69.99
In den Warenkorb
Mit dem Wandel von der Transaktions- zur Beziehungsökonomie hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten in der Praxis wie auch in der Forschung ein sozialpsychologisches Markenverständnis entwickelt. Demnach sucht der Konsument nach einem authentischen und...

Kommentar zu "Kontextabhängige Konzeptualisierung der Markenpersönlichkeit"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Markus Hattula

Weitere Empfehlungen zu „Kontextabhängige Konzeptualisierung der Markenpersönlichkeit “

0 Gebrauchte Artikel zu „Kontextabhängige Konzeptualisierung der Markenpersönlichkeit“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich