Kritik der Repräsentation

Einführung in die Theorie der Überzeugungen, der Wissenskulturen und des Wissens
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Kritik der Repräsentation ist eine Einführung in die Theorie der Überzeugungen und der Wissenskulturen, der Erkenntnis und des Wissens. Sie warnt davor, angesichts des neurowissenschaftlichen Naturalismus zu resignieren, und plädiert für eine...
lieferbar

Bestellnummer: 16330144

Buch11.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 16330144

Buch11.00
In den Warenkorb
Kritik der Repräsentation ist eine Einführung in die Theorie der Überzeugungen und der Wissenskulturen, der Erkenntnis und des Wissens. Sie warnt davor, angesichts des neurowissenschaftlichen Naturalismus zu resignieren, und plädiert für eine...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Kritik der Repräsentation"

0 Gebrauchte Artikel zu „Kritik der Repräsentation“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar