Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Manchmal muss man auf eine Reise gehen, um anzukommen
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5872141

Buch 9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Andere Kunden interessierten sich auch für

Liebten wir / Ullstein eBooks

Nina Blazon

4.5 Sterne
(22)
eBook

Statt 9.99 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 26.06.2015
sofort als Download lieferbar

Heute beißen die Fische nicht

Ina Westman

4 Sterne
(1)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.02.2021
lieferbar

Unwert - Der Weg des Kirschmädchens

Yasmin Alinaghi

5 Sterne
(16)
Buch

9.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar in 2 Tag(en)

Das Alphabet des Herzens

James R. Doty

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2019
lieferbar

Winterkinder

Owen Matthews

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.09.2015
lieferbar

Frauen, Fische, Fjorde

Anne Siegel

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.10.2016
lieferbar

Mein Mann, der Islamist

Kerstin Wenzel

1 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2017
lieferbar

Nah und Fern

Nicholas Sparks

5 Sterne
(9)
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Wie kommt der Krieg ins Kind

Susanne Fritz

2 Sterne
(1)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2018
lieferbar

Sag nicht, wir hätten gar nichts

Madeleine Thien

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.07.2021
lieferbar
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.11.2019
lieferbar

Wo die Hoffnung blüht

Kristy Cambron

5 Sterne
(14)
Buch

17.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.06.2019
lieferbar

Wer wir sind

Sabine Friedrich

4 Sterne
(4)
Buch

29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2012
lieferbar

Georg

Barbara Honigmann

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
lieferbar

Thereses Töchter

Marta Haberland

5 Sterne
(1)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2021
lieferbar

Was Ida sagt

Odile Kennel

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2014
lieferbar

Möwenkreise

Rebecca Netzel

0 Sterne
Buch

13.50

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar in 2 Tag(en)

Das Bandoneon

Hans Meyer zu Düttingdorf

5 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2015
lieferbar

Machandel

Regina Scheer

3 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.12.2016
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2022
lieferbar

Ein Fuchs für Tomti

Nina Blazon

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2022
lieferbar

Ein Baum für Tomti

Nina Blazon

0 Sterne
Buch

7.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2022
lieferbar

Aus Zauberseide und Schwanenfedern / Eine märchenhafte Anthologie Bd.6

Julia Adrian, Nina MacKay, Regina Meißner, Lisa Pohlers, Kathrin Solberg, Kai Spellmeier, tanja Voosen, Ana Woods, C. E. Bernard, Nina Blazon, Thilo Corzilius, Corinna Götte, Anna Jane Greenville, Christian Handel, Daeny Levi, Juliet Marillier

4.5 Sterne
(7)
eBook

Statt 14.90 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 17.03.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 20.00 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2022
sofort als Download lieferbar

Ein Fuchs für Tomti

Nina Blazon

0 Sterne
Hörbuch-Download

9.95

Download bestellen
Erschienen am 18.03.2022
sofort als Download lieferbar
Hörbuch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2022
lieferbar

Ein Fuchs für Tomti

Nina Blazon

0 Sterne
eBook

Statt 14.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 18.03.2022
sofort als Download lieferbar

Ein Baum für Tomti

Nina Blazon

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 7.00 19

6.99

Download bestellen
Erschienen am 18.03.2022
sofort als Download lieferbar

Rabenherz und Eismund

Nina Blazon

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2021
lieferbar

Von Flusshexen und Meerjungfrauen / Eine märchenhafte Anthologie Bd.5

Astrid Behrendt, Tanja Karmann, Lukas Hainer, Lena Klassen, Liane Mars, Caleb Roehrig, Lisa Rosenbecker, Matthias Teut, Mira Valentin, Julia Adrian, Anika Beer, Nina Blazon, Jennifer Estep, Lynn Flewelling, Frank Friedrichs, Lisa Grimm, Michelle Gyo

5 Sterne
(2)
eBook

Statt 14.90 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 15.01.2021
sofort als Download lieferbar

Das Wörterbuch des Windes

Nina Blazon

4.5 Sterne
(58)
Buch

15.99

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentare zu "Liebten wir"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    22 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hanz F., 30.06.2015

    Der Roman "Liebten wir" von der Autorin Nina Blazon aus dem ullstein Verlag hat mich beim Lesen aufgrund seiner schönen Geschichte voll überzeugt.

    Zum Inhalt:
    Mo ist ein junges Mädchen, welche die Welt oft durch die Linse ihrer Kamera betrachtet. Manchmal vielleicht viel zu oft, weil sie sich dadurch auch ein Stück weit versteckt. Bilder kann man gezielt so aufnehmen, dass sie schön sind, die Realität aber nicht. Mo hat Streit mit ihrer Schwester und kaum Kontakt zu ihrem Vater. Die heile Welt auf ihren Bilder existiert nicht. Eines Tages ist sie auf einem Familienfest ihres Freundes Leon, doch diese Situatiuon eskaliert und so kommt es, dass Mo sich mit der Großmutter von Leon auf nach Helsinki macht. Auf dieser skurrilen Reise lernt Mo das Leben mit anderen Augen zu betrachten.

    Persönliche Meinung:
    Ich finde, dass "Liebten wir" ein sehr schönes Buch ist, weil es ein Thema aufgreift, das eigentlich jeden von uns betrifft. Nach Außen hin wollen wir alle immer perfekt sein, seien es auf Fotos mit Freunden, Profilbildern oder Hochzeitsfotos - Fotos sind immer nur Momentaufnahmen von Zeiten, in denen wir glücklich scheinen, auch wenn wir es gar nicht sind, doch das zeigen wir anderen kaum. Ich denke, dass sich viele mit Mo identifizieren werden können und das Buch deshalb für viele, gerade junge Menschen, lesenswert wäre.

    Fazit:
    Absolute Leseempfehlung meinerseits, daher auch volle Sterne von mir!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    24 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marianne B., 30.08.2015

    Inhalt: Verstohlene Blicke, versteckte Gesten, die Abgründe hinter lächelnden Mündern: Fotografin Mo sieht durch ihre Linse alles. Wenn sie der Welt ohne den Filter ihrer Kamera begegnen soll, wird es kompliziert. Mit ihrer Schwester hat sie sich zerstritten, von ihrem Vater entfremdet. Umso mehr freut sich Mo auf das Familienfest ihres Freundes Leon. Doch das endet in einer Katastrophe. Mo reicht es. Gemeinsam mit Aino, Leons eigensinniger Großmutter, flieht sie nach Finnland. Eine Reise mit vielen Umwegen für die beiden grundverschiedenen Frauen. Als Mo in Helsinki Ainos geheime Lebensgeschichte entdeckt, ist sie selbst ein anderer Mensch. (Quelle: Klappentext)

    'Liebten wir' von Nina Blazon ist eines der schönsten Bücher die ich in letzter Zeit gelesen habe. Es hat mich gefangen- und mitgenommen auf eine Reise, die in der Gegenwart stattfindet und doch zu einer Reise in die Vergangenheit beider Protagonistinnen wird. Der finnische Tango ließ einen regelrecht durch das Buch langsam und gefühlvoll tanzen.

    Dies ist ein Buch zweier sehr starker Frauen, die, zumindest unterbewusst, wissen was sie wollen. Bewundernswert wie Beide die Kraft aufbringen sich ihrer Vergangenheit zu stellen. Das Buch hat tragische, aber auch viele humorvolle Sequenzen. Man erfährt sehr viel über Finnland: den Tango, die Mumins, Kunst und Kultur. Parallelen haben sich aufgetan, in dem Leben von Aino und Mo, aber auch zu anderen Personen des Romans.

    Fazit: Nina Blazon verfügt über einen ganz besonders schönen Schreibstil. Ein Buch, dass ich sehr gern gelesen habe und ich finde: gelesen haben muss. Ich konnte es gar nicht mehr aus den Händen legen. Ein Tipp von mir: finnischen Tango auflegen und es macht doppelt Spaß das Buch zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Schnuck59, 16.06.2015 bei Jokers bewertet

    Auf Ahnungen ist sie spezialisiert – eine kleine Veränderung des Blickwinkels genügt ihr manchmal. Dies ist ein Gedanke, der am Anfang des Buches „Liebten wir“ von Nina Blazon steht. Es gibt weitere interessante und nachdenkliche Themen bezogen auf Bilder und deren nicht sofort erkennbaren Aussagen.
    Die junge Fotografin Mo möchte mit ihren Freund Leon ein Teil seiner glücklichen Familie werden. Doch auf einer gemeinsam besuchten Familienfeier kommt es zum Eklat und sie befindet sich plötzlich auf der Flucht mit dessen etwas schrulliger Großmutter Aino. Diese will einfach nur weg, allerdings will sie bis nach Helsinki, dort hat sie noch was zu erledigen. Sie will dort mit ihrer Vergangenheit abschließen. Der Aufenthalt in Finnland bewirkt, dass auch Mo sich während der gemeinsamen Reise mit ihrer eigenen Vergangenheit auseinandersetzt. „Freunde sind niemals Fremde. Bei Verwandten ist es manchmal Glücksache.“ Freunde kann man sich aussuchen, die Verwandtschaft leider nicht.
    Der Schreibstil von Nina Blazon gefällt mir gut. Sie schreibt flüssig, mit einer kleinen Prise Humor, aber auch emotional und tiefgründig. „Wären die offiziellen Bilder die großen Worte, dann könnte man die Zwischenbilder als die bedeutungsschweren Pausen bezeichnen.“ Darüber lohnt es sich meiner Meinung nach kurz nachzudenken um die Zwischentöne zu erkennen. Gut finde ich die in kursiver Schrift eingearbeiteten Teile aus der Vergangenheit. So heben sie sich auch von den anderen Textteilen gut ab und das Unterscheiden der einzelnen Zeiten ist einfach. „Erinnerungen machen uns zu dem, was wir sind.“
    Das interessant gestaltete Cover und die hier verwendete Klappenbroschur finde ich gut. Die Einblicke in die finnische Mentalität sind der Autorin hier gut gelungen. Die Geschichte ist unterhaltend und regt an manchen Stellen zum weiteren Nachdenken an. Wäre das eine neue Geschäftsidee-Gutachten für Fotoalben?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Heute beißen die Fische nicht

Ina Westman

4 Sterne
(1)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.02.2021
lieferbar

Unwert - Der Weg des Kirschmädchens

Yasmin Alinaghi

5 Sterne
(16)
Buch

9.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar in 2 Tag(en)

Das Alphabet des Herzens

James R. Doty

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2019
lieferbar

Winterkinder

Owen Matthews

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.09.2015
lieferbar

Mein Mann, der Islamist

Kerstin Wenzel

1 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2017
lieferbar

Nah und Fern

Nicholas Sparks

5 Sterne
(9)
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Wie kommt der Krieg ins Kind

Susanne Fritz

2 Sterne
(1)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2018
lieferbar

Sag nicht, wir hätten gar nichts

Madeleine Thien

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.07.2021
lieferbar
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.11.2019
lieferbar

Wo die Hoffnung blüht

Kristy Cambron

5 Sterne
(14)
Buch

17.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.06.2019
lieferbar

Wer wir sind

Sabine Friedrich

4 Sterne
(4)
Buch

29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2012
lieferbar

Georg

Barbara Honigmann

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
lieferbar

Thereses Töchter

Marta Haberland

5 Sterne
(1)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2021
lieferbar

Was Ida sagt

Odile Kennel

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2014
lieferbar

Möwenkreise

Rebecca Netzel

0 Sterne
Buch

13.50

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar in 2 Tag(en)

Das Bandoneon

Hans Meyer zu Düttingdorf

5 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2015
lieferbar

Machandel

Regina Scheer

3 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.12.2016
lieferbar

Die Stunde der Erben / Sturmzeit Bd.3

Charlotte Link

4 Sterne
(5)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2018
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Liebten wir“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating