Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Die Platz-1-Bestseller-Serie aus Dänemark
»Unbedingt lesen! Fesselnd, düster und sympathisch - Kaldan und Schäfer sind mein neues Lieblings-Ermittlerduo.« Harlan Coben

Kopenhagen: Investigativ-Journalistin Heloise Kaldan hat gerade eine Recherche zu...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 136232444

Buch 15.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 136232444

Buch 15.00
In den Warenkorb

Die Platz-1-Bestseller-Serie aus Dänemark
»Unbedingt lesen! Fesselnd, düster und sympathisch - Kaldan und Schäfer sind mein neues Lieblings-Ermittlerduo.« Harlan Coben

Kopenhagen: Investigativ-Journalistin Heloise Kaldan hat gerade eine Recherche zu...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Narbenherz / Heloise-Kaldan-Serie Bd.2

Anne Mette Hancock

4.5 Sterne
(23)
eBook

Statt 15.00 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 28.07.2021
sofort als Download lieferbar

Statt 24.99

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

Merkkalender einzeln 2023

Gabi Kohwagner

5 Sterne
(25)

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

7.99

In den Warenkorb
lieferbar

7.99

In den Warenkorb
lieferbar

Merkkalender 2er-Set, 2023

Gabi Kohwagner

4 Sterne
(25)

Statt 11.98

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

12.99

In den Warenkorb
lieferbar

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

6.99

In den Warenkorb
lieferbar

6.99

In den Warenkorb
lieferbar

29.50

In den Warenkorb
lieferbar

16.99

In den Warenkorb
lieferbar

22.99

(52.25€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 13.98

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

6.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 11.10.2022

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

14.99

In den Warenkorb
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Grabesstern / Heloise Kaldan Bd.3

Anne Mette Hancock

4.5 Sterne
(20)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.01.2022
lieferbar

Leichenblume / Heloise Kaldan Bd.1

Anne Mette Hancock

4.5 Sterne
(105)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.01.2021
lieferbar

Heloise-Kaldan-Serie - 3 - Grabesstern

Anne Mette Hancock

0 Sterne
Hörbuch-Download

20.95

Download bestellen
Erschienen am 29.04.2022
sofort als Download lieferbar

Lijkbloem

Anne Mette Hancock

0 Sterne
Hörbuch-Download

16.99

Download bestellen
Erschienen am 11.07.2022
sofort als Download lieferbar

The Corpse Flower

Anne Mette Hancock

0 Sterne
Hörbuch-Download

33.99

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 30.11.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 19.11.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

17.49

Download bestellen
Erschienen am 12.10.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

19.49

Download bestellen
Erschienen am 12.10.2021
sofort als Download lieferbar

The Corpse Flower

Anne Mette Hancock

0 Sterne
Buch

10.90

Vorbestellen
Erscheint am 05.01.2023
eBook

17.49

Vorbestellen
Erscheint am 08.11.2022
eBook

33.99

Vorbestellen
Erscheint am 08.11.2022
Kommentare zu "Narbenherz / Heloise Kaldan Bd.2"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    petra w., 20.07.2021

    Als eBook bewertet

    Wer sieht die Verletzungen und Narben die wir im Inneren davon tragen? Sehen wir wirklich alles oder nur das was wir sehen wollen?
    Der zweite Band um die Journalistin Heloise Kardan und den Kommissar Eric Schäffer. Ein Kind ist verschwunden und die Suche ein Wettlauf mit der Zeit. Die Eltern sind verzweifelt und es gibt keine Zeugen. Nach und nach tauchen Hinweise auf, aber die möglichen Verdächtigen sind nicht auffindbar. Alle sehen Einzelheiten, keiner sieht das ganze Bild. Nach und nach kristallisiert sich etwas heraus. Unvorstellbar, ungeheuerlich und trotzdem passiert es überall immer wieder.
    Die Autorin hat wieder ein Thema genommen das jeden von uns berührt, mittlerweile ist es auch in der Gesellschaft angekommen das man hinsehen muss und nicht wegsehen.
    Sie schreibt eindringlich, beschreibt die Gefühle ihrer Hauptpersonen und deren Familie und Freunde ohne das es unnatürlich wirkt oder aufgesetzt. Als Leserin kann ich es mir genau vorstellen ähnlich zu reagieren. Sie lässt ihre Figuren ihre Arbeit erklären, bestimmte Krankheitsbilder oder verinnerlichte Verhaltensweisen. Sie beschreibt Fehler die entstehen weil wir Menschen etwas Bestimmtes erwarten wenn wir nur ein Teil der Ereignisse sehen.
    Das Buch war wieder ungeheuer spannend, anders als das Erste aber genau so überraschende Wendungen und Folgen. Am Ende des Buchs gibt es eine Erkenntnis die schrecklich aber leider nachvollziehbar ist.
    Die Bücher sind unabhängig von einander zu lesen. Das Privatleben spielt keine große Rolle sondern es rundet das Geschehen ab. Es ist in beiden Büchern eine Episode für sich.
    Ich freue mich schon auf das nächste Buch der Autorin. Denn dieses ist wieder eine absolute Leseempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Daniela K., 08.08.2021

    Als Buch bewertet

    Nachdem ich erst im Frühjahr „Leichenblume“ gelesen hatte, war ich sehr erfreut, als ich gesehen habe, dass es mit der Investigativjournalistin Heloise Kaldan und Kommissar Erik Schäfer bereits weitergeht. Die Autorin steigert sich mit ihrem zweiten Thriller „Narbenherz“ deutlich, was die Spannung anbelangt. Nach einem verhältnismäßig ruhigen Einstieg gewinnt die Handlung im weiteren Verlauf zunehmend an Fahrt, so dass man das Buch kaum noch aus der Hand legen möchte. Die Kapitel sind und kurz und man fliegt nur so durch die Seiten.
    Gleich zu Beginn steigen wir in den Kriminalfall ein. Der 10-jährige Lukas verschwindet von der der Schule. Niemand hat ihn gesehen oder will auch nur eine Idee haben, was passiert sein könnte. Anne Mette Hancock führt sehr viele Charaktere in ihren Thriller ein. Die Eltern des Jungen, Lehrer, Erzieher, ein Verkäufer im Supermarkt... Sie legt viele Fährten und es gibt jede Menge Raum für Spekulationen. Dadurch wird die Handlung sehr vielschichtig und kurzweilig. Trotz zahlreicher Verdächtigen gelang es ihr, mich sehr lange im Dunkeln tappen zu lassen. Tatsächlich war die Auflösung vollkommen überraschend für mich. Auch wartet sie am Ende mit einem letzten Plottwist auf, der dem Leser die Kinnlade herunterfallen lässt.
    Mir gefällt, dass sich Anne Mette Hancock immer etwas Besonders einfallen lässt. Im ersten Band war es die Leichenblume, eine Pflanze die einen sehr speziellen Geruch verströmt und in der Fortsetzung macht sie den Leser mit Pareidolie bekannt, dem Phänomen, in Mustern Gesichter zu erkennen, etwas, worauf ich in Zukunft sicherlich verstärkt achten werden. Ich habe dadurch das Gefühl, dass ich mir aus ihren Thrillern etwas mitnehme, dass bleibt, wenn ich das Buch schon längst beendet habe.
    Neben dem Vermisstenfall kommt auch Heloises Privatleben nicht zu kurz, wodurch „Narbenherz“ eine sehr persönliche Note bekommt. Heloise ist eine Person, bei der ich schwer entscheiden kann, ob ich sie mag oder nicht. Sie ist eine Eigenbrötlerin, die es aus Selbstschutz vermeidet, andere Menschen zu nah an sich heranzulassen. Hierbei übertritt sie allerdings mehr als einmal Grenzen und verhält sich ihren wenigen Freunden gegenüber fast schon empathielos.
    Sehr schön mitanzusehen ist, wie sehr die Freundschaft zwischen Heloise und Erik Schäfer gewachsen ist und wie stark sein Beschützerinstinkt ausgeprägt ist.
    Für mich war dies eine sehr gelungene Fortsetzung und ich bin gespannt, was die Autorin für Heloise und Erik noch in petto hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexa K., 10.06.2022

    Als Buch bewertet

    Zum Buch: Der Kommissar Erik Schäfer ist gerade wieder aus dem Urlaub zurück in Kopenhagen, als der kleine Lukas Bjerre vor der Schule verschwindet. Leider fällt sein Verschwinden erst Stunden später auf und die Spuren für die Polizei sind bereits kalt… und dann wird seine Jacke unter dem Eis des Wallgrabens gefunden, doch Lukas bleibt verschollen. Die Wege von Erik und der Investigativ-Journalistin Heloise Kaldan treffen sich, da ihre Patentochter Lulu dieselbe Schule besucht und ihre Freundin Greta diejenige ist, die Lukas als Letzte gesehen hat. Dass es so persönlich für Heloise werden wird, kann sie da noch nicht ahnen…

    Meine Meinung: Dieser Teil der Reihe hat mich noch mehr begeistert als der erste! Die Freundschaft zwischen Erik und Heloise, die im ersten Teil begonnen hat, ist mittlerweile reifer geworden und die beiden vertrauen sich gegenseitig. Trotzdem ist es für Heloise immer eine schmale Gratwanderung, denn sie darf die Freundschaft nicht aufs Spiel setzen, um beruflich voranzukommen. Doch in diesem Fall überschneiden sich ihre Wege, denn ihre Chefin betraut sie damit, über den verschwundenen Lukas zu berichten. Aber sie wäre ja nicht Heloise, wenn sie nicht mit ihrer untrüglichen Intuition auch etwas zu dem Fall beitragen könnte!

    Mir hat das Persönliche in diesem Fall sehr gut gefallen, der Leser lernt die Charaktere noch besser kennen. Der Schreibstil hat mir bereits im ersten Teil gefallen und dieser setzt sich hier fort! Auch die eigentliche Recherche von Heloise, die posttraumatischen Belastungsstörungen von Berufssoldaten werden gut dargestellt, auch wenn es nicht das Hauptthema in diesem Band ist. Der Fall mit Lukas geht einem wirklich unter die Haut und mit der Auflösung hätte ich so nicht gerechnet!

    Mein Fazit: Für mich wirklich ein spannender Fall, in dem sich die Wege von Erik und Heloise wieder kreuzen und ihre Bindung noch enger werden lässt! Von mir gibt es dieses Mal die volle Punktzahl, da das Buch mich durch den Spannungsbogen von Anfang an mitgenommen hat! Klare Empfehlung meinerseits!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

6.99

In den Warenkorb
lieferbar

4.95

In den Warenkorb
lieferbar

29.50

In den Warenkorb
lieferbar

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

7.99

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 29.99

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Rentnerplaner 2023

5 Sterne
(15)

6.99

In den Warenkorb
lieferbar

24.95

(77.97€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

3.95

Leider schon ausverkauft

19.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 07.10.2022

7.99

In den Warenkorb
lieferbar

6.99

(166.43€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

6.99

(97.08€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 24.99

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

Merkkalender 2er-Set, 2023

Gabi Kohwagner

4 Sterne
(25)

Statt 11.98

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

22.99

(52.25€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

6.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 11.10.2022
0 Gebrauchte Artikel zu „Narbenherz / Heloise Kaldan Bd.2“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung