Natürliche Antibiotika aus Wildpflanzen und Heilkräutern

Entzündungen stoppen und das Immunsystem stärken. Vorbeugen, lindern, heilen

Jürgen Schneider

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Natürliche Antibiotika aus Wildpflanzen und Heilkräutern".

Kommentar verfassen
Chemische Antibiotika werden häufig verschrieben, sind aber nicht immer notwendig. Sie greifen die Darmflora an, schwächen das Immunsystem und bleiben oft wirkungslos, da Krankheitserreger resistent werden. Die Natur bietet mit pflanzlichen...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch16.90 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5538905

Auf meinen Merkzettel
Jetzt Angebote kostenlos vergleichen & bis zu 30% sparen!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Natürliche Antibiotika aus Wildpflanzen und Heilkräutern"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    17 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    kathrin f., 19.01.2017

    Das Kräuterbuch für die Familie finde ich Spitze!

    Über 60 Heilkräuter werden in dem Buch beschrieben , einfachen Rezepten mit geling Garantie z.B :Johanniskrautöl ,Teemischungen ,Tinkturen Creme/ Salben usw. Ganz einfach , schnell selbstgemacht .
    Sammelzeit, Zubereitung und Anwendungen: Welche Heilpflanze hilft bei diesen Beschwerden.
    Gewürze von A-Z für die tägliche gesunde Küche.
    Meine Lieblingskräutern gehört der heilende Löwenzahn und die Brennnessel, sowie bei Husten finde ich besonders die Rezepte und Teemischungen im Buch sehr gut.
    Das Buch werde ich im Bekanntenkreis empfehlen und ist auch das ideale Geschenk für seine Kräuterínteressierten Bekannte und Freunde .Der Kräuterexperte hat über 30 Jahre Erfahrung, dass merkt man in seinem Buch .

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    14 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gerlinde K., 27.08.2017

    Ein wunderbares Buch mit guten Abbildungen. Tipps zum Sammeln und Verarbeiten. Viele Rezepte zu Tee, Tinkturen, Kräuteröle, Creme und Salben. Vieles habe ich schon angewendet. Bei meinen Spaziergängen gehe ich jetzt mit offenen Augen durch die Natur und komme immer mit etwas zurück was meiner Gesundheit dient. Verblüfft war ich über die antibiotische Wirkung so mancher Wildpflanzen!
    Dieses anschauliche Buch kann ich jedem ans Herz legen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Natürliche Antibiotika aus Wildpflanzen und Heilkräutern “

0 Gebrauchte Artikel zu „Natürliche Antibiotika aus Wildpflanzen und Heilkräutern“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating