Sommer SALE: Bis zu -80% sparen!

Sommer SALE: Bis zu -80% sparen!

Nur Mut, Anton! / Anton Bd.2

Alles halb so schlimm ...
Merken
Merken
 
 
In "Nur Mut, Anton!" nimmt Meike Haberstock ihre Leserinnen und Leser mit auf eine inspirierende Reise der Selbstfindung und des Überwindens von Ängsten durch die Augen ihres charismatischen Protagonisten, Anton. Nachdem Anton bereits ein großes Zeiträtsel...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 66270151

Buch (Gebunden) 13.00
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Nur Mut, Anton! / Anton Bd.2"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    13 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Franziska G., 04.08.2015

    "Nur Mut, Anton! - Alles halb so schlimm!" von Meike Haberstock ist ein 128 Seiten langes Kinderbuch, erschienen am 17.07.2015 beim Oetinger Verlag.

    Der 7-jährige Erstklässler Anton ist eigentlich nur mittelgroß, mittelalt und mittelmutig. Ab und zu schleicht sich der Angsthase an ihn heran und den kann er bei seiner bevorstehenden ersten Klassenfahrt eigentlich gar nicht gebrauchen. Doch wenn man die Angst einmal überwunden hat, ist sie zum Glück nur noch halb so groß und Anton erlebt viele Abenteuer, bei denen er die Angst überlisten und ganz mutig sein kann.

    Die Geschichte ist aufgeteilt in 15 Kapitel, die eine angenehme Vorleselänge haben. Zu Beginn eines jeden Kapitels ist ein Mut-O-Meter abgebildet, an dem man ablesen kann, wieviel Mut Anton oder auch seine Freunde im kommenden Abschnitt zeigen. Diese Idee kam bei meinem Sohn total gut an, der zwar noch nicht richtig lesen, aber schon die Zahlen erkennen kann und eine riesige Freude daran hatte, als Erstes zu schauen, was das Mut-O-Meter sagt. Außerdem wird jede Seite unterstützt von traumhaft niedlichen Illustrationen, mithilfe derer auch die Noch-Nicht-Leser toll die Geschichte mitverfolgen können.

    Man begleitet Anton durch kleine und große Abenteuer, die kindgerecht erzählt werden und uns mit viel Wortwitz und einfallsreichen Vergleichen oft zum Lachen brachten. Anton macht viele neue Erfahrungen und lernt spielerisch, dass man auf ganz unterschiedliche Weise Mut beweisen kann. In diesem Buch finden sich Ratschläge für´s Leben, ohne dass dabei belehrend mit dem Zeigefinger gewedelt wird.

    Mein Sohn konnte sich jederzeit gut mit Anton und seinem Handeln identifizieren und hier und da ergaben sich aus dem Vorgelesenen tolle kleine Randgespräche. Wir beide (Ich kann es nur nochmal wiederholen, sowohl mein Sohn als auch ich!) fühlten uns durchweg gut unterhalten und hatten wahnsinnig viel Spaß mit der Geschichte.

    Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass dies das schönste Kinderbuch ist, das wir seit Langem lesen durften. Eine vorbehaltlose Empfehlung für alle Kinder vom Kindergarten- bis zum Grundschulalter. Hier können nicht nur Kinder, sondern auch Eltern noch einige kreative Lösungsansätze dazu finden, wie man mit seiner Angst (oder eben der des Kindes) umgehen kann. Und das alles spielerisch und total witzig!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    7 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dani B., 11.08.2015

    Eine toll illustrierte und schön geschriebene Geschichte, über Anton, einen ganz normalen Jungen, der immer mal wieder vom Angsthasen heimgesucht wird, wenn es aber drauf an kommt, richtig mutig ist!

    Wir haben die Geschichte von Anton, der Angst vor dunklen Kellerräumen, der bevorstehenden Klassenfahrt inkl. Gangstergang und dem Sprung vom 3 m Brett zu 3. gelesen. Die 3., meine 8 jährige Tochter hat anfangs nur heimlich dem Vorlesen gelauscht und rückte dann immer näher, weil sie uns (Mama und gerade 6-jährige Schwester mit Schwimmangst) kichern und die Bilder bewundern gehört hat.... Und dann war da noch das Mut-o-meter zu Beginn eines jeden Kapitels. Eine tolle Sache, die eine kurze die Vorfreude steigernde Kurzzusammfassung des kommenden Kapitels mit Mutigkeitswertung graphisch dargestellt jedem Abschnitt vorangestellt ist.

    Von da an fragten die Kinder mich bei diversen Sprüngen von Mauern und Rattouren immer nach ihrem jeweiligen Wert auf dem Mut-o-Meter.....
    Und gestern hat sich die Große, deren Freischwimmer am Springen und Tauchen seit über einem Jahr scheitert, getraut zu springen und zu tauchen und die Kleine machte nach über einem Jahr 15 Schwimmzüge am Stück! Wahnsinn! Mein neues Mantra ;)

    Aber das Buch macht nicht nur Mut im klassischen Sinne. Es geht auch um den Mut zu Ängsten zu stehen, dem Mut "Nein"-zu sagen, dem Mut Vorurteile abzubauen und dem Mut ehrlich zu sein. Wunderbar verpackt in lustige Alltagsgeschichten, die nicht zu alltäglich sind, aber auch keine Fantasy und ohne den moralischen Zeigefinger zu erheben. Toll! Eine klare Empfehlung zum Vor- und Selberlesen und zum Verschenken an Kinder die ja meist schon alles haben (außer vielleicht Mut).

    Wir sind schon auf einen möglichen Nachfolger gespannt..... was Anton nach Zeit und Mut noch so haben könnte....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elas B., 19.08.2015

    Mit "Nur Mut, Anton! Alles halb so schlimm!" hat Meike Haberstock den inzwischen zweiten Band veröffentlicht, in welchem der Junge Anton die Hauptrolle spielt. Ging es im ersten Teil noch überwiegend um das Thema Zeit, spielt hier Antons Mut - oder besser sein oft nicht vorhandener Mut - die Hauptrolle.

    Anton steht eine Zeit bevor, die ihm schon beim Gedanken daran Bauchschmerzen verursacht - es steht eine Klassenfahrt an. Doch wie wird das werden? So ohne Mama, der vertrauten Umgebung und vor allem mit den drei Klassenkameraden, welche immer für Unruhe und Ärger sorgen? Doch es hilft alles nichts, die Koffer sind gepackt und außerdem gibt es da auch noch Marie, die ziemlich mutig ist und Anton schon das ein oder andere Mal geholfen hat. Wird doch alles gar nicht so schlimm wie befürchtet?

    Auch mit ihrer zweiten Geschichte rund um Anton konnte uns die Autorin Meike Haberstock wieder voll und ganz begeistern. Es passt alles so herrlich zusammen, angefangen von der lesenswerten, lehrreichen, gut unterhaltenden Geschichte über das tolle Cover, welches nach dem Lesen des ersten Bandes einen sofortigen Wiedererkennungswert hat und nicht zuletzt über die vielen genialen Illustrationen. Alles zusammen ergibt ein neues tolles Anton-Buch, welches dank "Mut-O-Meter" bei jedem Kapitel anzeigt, wie mutig Anton wohl sein wird und was den Leser im Nachfolgenden erwartet.

    Das empfohlene Lesealter liegt hier bei 6-8 Jahren und genau diese Zielgruppe wird sich sicherlich häufiger in der Geschichte wiederfinden und die ein oder andere Situation, welche Anton gerade durchlebt, vielleicht ein kleines bißchen wiedererkennen. Wir hoffen jedenfalls, Anton wird noch sehr vieles erleben und vor allem sind wir gespannt, was sich Meike Haberstock als nächstes für ihn ausdenkt.

    Erschienen ist das Buch im Oetinger-Verlag.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Nur Mut, Anton! / Anton Bd.2“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating