Pastworld, Ian Beck

Pastworld

Ian Beck

Durchschnittliche Bewertung
2Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

2 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne1
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Pastworld".

Kommentar verfassen
Tauchen Sie ein in die nebelverhangene Atmosphäre des Alten Londons! Erleben Sie den Nervenkitzel eines authentischen Mordschauplatzes! Staunen Sie über die Tricks entzückender Straßenbengel, die sie um einen Penny anschnorren! Pastworld - Das Abenteuer wartet!

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch3.95 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 24415648

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Pastworld"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 2 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    HM, 30.01.2011

    Pastworld hat sich für mich sehr interessant angehört,weshalb ich es mir auch gekauft habe,doch dies stellte sich als ein kleiner Fehler während dem Lesen da.Die Idee ist toll,doch die Umsetzung so ohlàlà...Ian Beck probiert mit Brutalität(das Phantom schneidet den Leuten Herzen raus,insgesamt wird viel Blut beschrieben) seine doch eher müden Schreibkünste wettzumachen und ein bisschen Eindruck zu schinden.Seine eher lieblos konstruierten Charaktere reizen auch nicht sehr zum weiterlesen und die einzige geheime Frage,welche von den Darstellern so oft vage umschrieben wurde, wird schon knapp 70 Seiten vor dem Ende gelüftet und tah tah! Sie ist gar nicht mal so spektakulär,sondern erinnerte mich an den Film 'Der Feuerteufel'-nur eben ein bisschen verändert. Dieses Buch ist auf der einen Seite furchtbar langweilig und wenig einfallsreich,aber auf der anderen bringt es ein kurzes Vergnügen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Pastworld “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Pastworld“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating