Penetrierte Männlichkeit

Sexualität und Poetik in deutschsprachigen Erzähltexten der literarischen Moderne (1905-1969). Dissertationsschrift
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die vorliegende Studie zur Literatur der Moderne stellt die Frage nach dem Ort des Mannes, der sich sexuell penetrieren lässt. In detaillierten Lektüren von Texten u.a. von Otto Julius Bierbaum, Arnolt Bronnen, Hubert Fichte, Hans Henny Jahnn, Franz Kafka,...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 94962557

Buch60.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 94962557

Buch60.00
In den Warenkorb
Die vorliegende Studie zur Literatur der Moderne stellt die Frage nach dem Ort des Mannes, der sich sexuell penetrieren lässt. In detaillierten Lektüren von Texten u.a. von Otto Julius Bierbaum, Arnolt Bronnen, Hubert Fichte, Hans Henny Jahnn, Franz Kafka,...

Kommentar zu "Penetrierte Männlichkeit"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Benedikt Wolf

Weitere Empfehlungen zu „Penetrierte Männlichkeit “

0 Gebrauchte Artikel zu „Penetrierte Männlichkeit“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich