Raumbasis Prometheus, Der Telepathenkrieg: Tl.2 Die Befreiung der Erde, Petra Morche

Raumbasis Prometheus, Der Telepathenkrieg: Tl.2 Die Befreiung der Erde

Teil 2 - Die Befreiung der Erde

Petra Morche

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Raumbasis Prometheus, Der Telepathenkrieg: Tl.2 Die Befreiung der Erde".

Kommentar verfassen
In ihrem "realistischen" utopischen Roman "Raumbasis Prometheus - Der Telepathenkrieg" behandelt Petra Morche gleichsam in die Zukunft verlegte Probleme der Gegenwart. Dabei interessiert sie vor allem, ob und wie die Spirale der Gewalt endlich...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch14.50 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 12836804

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Raumbasis Prometheus, Der Telepathenkrieg: Tl.2 Die Befreiung der Erde"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Brigitte W., 13.08.2008

    Kampf gegen Krieg und Gewalt ,das große Thema P.Morches "Raumbasis Prometheus",ist eine meisterhaft verpackte Science-Fiction-Story,die uns in der heutigen Zeit zu denken geben soll. Schon der Titel "Telepathenkrieg II" beinhaltet, daß es viel Kraft kosten wird, den Frieden dauerhaft zwischen den Weltraumvölkern und zuerst auf der Erde zu erringen.Oft glaubt man im Verlauf der Story.daß das (der) Böse (R.Burell) siegen könnte.Sein positiver Gegenspieler (B.Sherman),zusammen mit seinen Freunden und einer starken Crew versucht, immer wieder auf friedlichem Wege die Befreiung der Erde zu erreichen.Und so fiebert der Leser bis zum Ende des Buches mit und weiß (als aufmerksamer Leser), daß Burell weitereÜberraschungen parat haben wird, daß der Kampf für eine gefestigte friedliche Zukunft weitergehen muß - und wartet auf den 3.Band.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Raumbasis Prometheus, Der Telepathenkrieg: Tl.2 Die Befreiung der Erde “

0 Gebrauchte Artikel zu „Raumbasis Prometheus, Der Telepathenkrieg: Tl.2 Die Befreiung der Erde“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating